Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Nächste Photokina 2020 (27. bis 30. Mai) in Köln ohne Nikon, Leica und Olympus

  1. #11

    Standard AW: Nächste Photokina 2020 (27. bis 30. Mai) in Köln ohne Nikon, Leica und Olympus

    Ich finde die Photokina tatsächlich gut um Kollegen zu treffen, die Ausstellungen zu schauen und zu gucken was die kleinen Anbieter (Licht, Ton, Studio, etc.), die man normalerweise nicht auf dem Schirm hat, so anbieten. Die großen anbieter lasse ich immer links liegen.

  2. #12

    Standard AW: Nächste Photokina 2020 (27. bis 30. Mai) in Köln ohne Nikon, Leica und Olympus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Roland Michels Beitrag anzeigen
    Ich finde die Photokina tatsächlich gut um Kollegen zu treffen, die Ausstellungen zu schauen und zu gucken was die kleinen Anbieter (Licht, Ton, Studio, etc.), die man normalerweise nicht auf dem Schirm hat, so anbieten. Die großen anbieter lasse ich immer links liegen.
    Hi,

    so sehe ich das auch. Und nicht vergessen: zeitgleich zur Photokina findet auch immer die https://www.photoszene.de statt, mit Dutzenden Fotoausstellungen, von denen sich viele lohnen! Auch Freelens Rheinland wird wieder eine Gemeinschaftsausstellung auf die Beine stellen, diesmal im Kunsthaus Rhenania.

    VG, Christian

    www.beruf-fotograf.de
    www.ahrens-steinbach-projekte.de

  3. #13

    Standard AW: Nächste Photokina 2020 (27. bis 30. Mai) in Köln ohne Nikon, Leica und Olympus

    Ich denke, dass Nikon, Leica und Olympus eine Fehler machen, sollten sie nicht dabei sein.(Wahrscheinlich werden sie trotzdem versuchen über ihre Partner reinzuschlüpfen.) Insbesondere Nikon erweist sich damit einen Bärendienst. Da mich Nikon aber nicht wirklich interessiert, ist es auch für mich kein Grund nicht dorthin zu gehen. Ob ich dahin gehe, wird von anderen Faktoren anhängen. Sollte aber Canon wieder etwas massgeblich neues und interessantes präsentieren und mich, wie beim letzten Mal, der CPS auch wieder einladen, dann werde ich es jeden Fall möglich machen und dahin gehen.

  4. #14
    Free-Member Avatar von Digitalis
    Registriert seit
    07.09.2003
    Beiträge
    334

    Standard AW: Nächste Photokina 2020 (27. bis 30. Mai) in Köln ohne Nikon, Leica und Olympus

    Fachmessen müssen sich neu aufstellen oder es wird sie bald nicht mehr geben, zumindest so wie bisher.
    Photokina ,IAA, Baselworld (einst DIE Uhrenmesse), überall verlassen namhafte Bigplayer dieses Format.
    Weil in der heutigen Zeit gibt es effizientere einfachere Wege um ans Publikum zu kommen.
    z.B. Hersteller ziehen mit Roadshows herum, da gibts keine Konkurrenzprodukte und die eigene Marke kann viel besser präsentiert werden.

  5. #15
    Free-Member Avatar von TXLRudi
    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    630

    Standard AW: Nächste Photokina 2020 (27. bis 30. Mai) in Köln ohne Nikon, Leica und Olympus

    Mahlzeit,

    natürlich werde ich mit meinem besten Freund und Fotokumpel wieder zur Photokina kommen.

    Wenn ich hier manche Meinung lese, frag ich mich: Habt Ihr echt den Sinn verstanden? Ich sehe es genau wie Roland. Nicht die großen BigPlayer sind spannend, sondern die Firmen, die man eben nicht auf dem Zettel hat. Zum Beispiel Fotobuchanbieter. Ich habe bei der letzten PK einen tollen Anbieter gefunden. Ich habe mir mal die Produktion von Leinwänden angeschaut, ich habe Kontakte nach China geknüpft für bestimmte Produkte und und und .

    Bei Canon oder Nikon am neuen Equipment rumzugrabbeln, ist für mich I-Tüpfelchen, nicht Grund für die Messe. Ich habe bislang wirklich die besten Entdeckungen für mein Hobby, Business und auch Privates auf Messen gemacht. Und zwar immer Dinge, die ich vielleicht gegoogelt hätte, aber nie gefunden.

    Also: Nächste Photokina! Ja, unbedingt. Ich bin dabei.

    Viele Grüße

    Rudi

  6. #16
    Free-Member
    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    199

    Standard AW: Nächste Photokina 2020 (27. bis 30. Mai) in Köln ohne Nikon, Leica und Olympus

    Ja, auch ich bin dabei wegen der "kleinen" Anbieter und Anbieter von interessantem Zubehör gerne wieder auf der Messe.

    Natürlich ist es bedauerlich, das insbesondere Nikon und Leica nicht dabei sein werden, aber es gab und gibt hoffentlich wieder viele Bühnenshows, Vorträge etc. für die allein der Besuch lohnt.
    Im letzten Jahr habe ich einen Tag allein für das Anhören/sehen diverse Vorträge genutzt.
    Und bei Canon die "R" in die Hand zu nehmen , habe ich aufgrund der langen Warteschlange dann doch lieber vertagt und auf einer Händlermesse nachgeholt.

    Köln ist für mich allerdings auch Heimat und insofern schreckt mich auch keine lange Anfahrt.
    Gruß
    Reiner

  7. #17

    Standard AW: Nächste Photokina 2020 (27. bis 30. Mai) in Köln ohne Nikon, Leica und Olympus

    Wenn die Photokina in der Nähe wäre, würde schon hingehen, aber 440 km Fahrtstrecke einfach sind mir für so einen Messebesuch zu viel.

    Für das dforum Festival bin allerdings noch Köln gefahren! ICE, erste Klasse (kostete bei rechtzeitiger Buchung nur 20 € Aufpreis, Platzreservierung inklusive), das war sehr entspannt, auch wenn der Tag natürlich lang war.

    @Dirk: Wie sieht es denn mit dem nächsten Festival aus?
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •