Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

  1. #1
    Free-Member Avatar von DB-Fotografie
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.320

    Standard 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade ein Firmwareupdate für die 1DX Mark III auf Version 1.2.0 auf der Canon Seite entdeckt:

    https://www.canon.de/support/consume...?type=firmware

    Die Firmware-Version 1.2.0 umfasst folgende Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

    1. Verbesserungen bei der Verwendung von Browser Remote:
    – Die angezeigte Bildliste wird automatisch im Browser aktualisiert.
    – Sie können auf dem Aufnahmebildschirm des Browsers die Videoauflösung und eine hohe Bildrate festlegen.
    – Sie können auf dem Aufnahmebildschirm des Browsers den Movie-Aufnahmemodus ändern.
    – Auf dem Aufnahmebildschirm des Browsers wird ein Livebild angezeigt, sobald Sie die Movie-Aufnahmetaste auswählen.
    2. Verbessert den Autofokus (AF) für verbesserte Gesichts- und Augenerkennung aus größeren Entfernungen.
    3. Behebt ein Problem, bei dem möglicherweise während Aufnahmen durch den Sucher der Verschluss nicht ausgelöst wird oder die Kamera in den folgenden Einstellungen nicht funktioniert:
    – Im One-Shot AF-Modus, wenn der Modus für die AF-Bereichsauswahl als AF-Messfeldwahl in Zone, große AF-Messfeldwahl in Zone oder Automatischer Wahl-AF festgelegt ist.
    – In AI Servo AF, wenn bei Verwendung des Smart Controllers die direkte AF-Messfeldwahl ausgeführt wird.
    – Wenn die Funktion zum Registrieren/Rückrufen der Aufnahme in der Custom-Steuerung der Taste AE-Speicherung zugewiesen ist.
    4. Die Verbindung bei FTP-Übertragungen wurde verbessert.
    5. Verbessert die WLAN-Verbindung bei Verwendung des Wireless File Transmitter WFT-E9.
    6. Behebt ein Problem, bei dem bei Verwendung bestimmter CFexpress-Karten der Kartenzugriff länger dauert.


    Mich interessiert vor allem Punkt 2, ob das auch für den inoffiziellen Animal AF gilt.. und vor allem ob da in Zukunft ein "R5" Update kommt..

    In Zukunft sollen auch noch andere Video Funktionen hinzugefügt werden.. (interessiert mich pers. nicht die Bohne):

    EOS-1D X Mark III

    Canon Log 3 Option
    Option mit niedrigerer Bitrate für die 5,5K-RAW-Videoaufzeichnung
    Option für niedrigere Bitrate für alle IPB-Videoaufzeichnungsmodi


    https://www.canon.de/press-centre/pr...version-1-1-0/

  2. #2

    Standard AW: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

    Interessant ist, dass das Veröffentlichungsdatum der 18. August ist, die Firmware aber gestern weder auf der deutsch noch auf der amerikanischen Canon Website verfügbar war.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    14.03.2020
    Beiträge
    90

    Standard AW: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Interessant ist, dass das Veröffentlichungsdatum der 18. August ist, die Firmware aber gestern weder auf der deutsch noch auf der amerikanischen Canon Website verfügbar war.
    Canon versteht unter Veröffentlichungsdatum etwas anderes als Platzierung auf der Webseite...

    OttoS

  4. #4

    Standard AW: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

    Zitat Bezug auf die Nachricht von OttoS. Beitrag anzeigen
    Canon versteht unter Veröffentlichungsdatum etwas anderes als Platzierung auf der Webseite...

    OttoS
    Canon Deutschland!

    Auf der US-Website ist die Firmware mit dem Veröffentlichungsdatum von heute gelistet. Das ist aber auch so was von egal...
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  5. #5

    Standard AW: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

    Das Firmware-Update scheint sich tatsächlich stark verbessernd auf die Gesichts - und Augenerkennung auszuwirken. Nach meinen Test am Fernsehgerät würde ich von deutlichen Verbesserungen ausgehen. Es gibt jetzt auch ein kleines Quadrat, wenn das Auge nur sehr klein im Bildausschnitt ist. Das habe ich so zumindest bislang nicht wahrgenommen. Bei Fernsehbild ist bei nur einer Person im Bild bei einem Umschnitt auf eine andere Person das Auge praktisch in Echtzeit sofort erkannt worden, auch wenn das einen Wechsel vom rechten zum linken Bildrand bedeutet hat. Ob Tieraugen auch besser erkannt werden, kann ich erst testen, wenn meine beiden Katzen nicht mehr pennen...

    Nachtrag: Katzenaugen werden auch nach dem Firmware-Update nicht erkannt.
    Geändert von Thomas Madel (27.08.2020 um 19:06 Uhr)
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  6. #6

    Standard AW: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Das Firmware-Update scheint sich tatsächlich stark verbessernd auf die Gesichts - und Augenerkennung auszuwirken. Nach meinen Test am Fernsehgerät würde ich von deutlichen Verbesserungen ausgehen. Es gibt jetzt auch ein kleines Quadrat, wenn das Auge nur sehr klein im Bildausschnitt ist. Das habe ich so zumindest bislang nicht wahrgenommen. Bei Fernsehbild ist bei nur einer Person im Bild bei einem Umschnitt auf eine andere Person das Auge praktisch in Echtzeit sofort erkannt worden, auch wenn das einen Wechsel vom rechten zum linken Bildrand bedeutet hat. Ob Tieraugen auch besser erkannt werden, kann ich erst testen, wenn meine beiden Katzen nicht mehr pennen...

    Nachtrag: Katzenaugen werden auch nach dem Firmware-Update nicht erkannt.
    Als Naturfotograf würde ich mir sehr wünschen, dass Canon die offenbar eindrucksvolle Tieraugenerkennung der R5/R6 per Firmware -Update auch der 1 DxIII spendiert. Ich fürchte aber, das wird wegen der Marktdiversifizierung nicht eintreten. Man will ja die Fotografen zu ML bewegen

    Wolfgang
    http://www.wjaekel-foto.de

  7. #7

    Standard AW: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

    Zitat Bezug auf die Nachricht von WJaekel Beitrag anzeigen
    Als Naturfotograf würde ich mir sehr wünschen, dass Canon die offenbar eindrucksvolle Tieraugenerkennung der R5/R6 per Firmware -Update auch der 1 DxIII spendiert.
    Die 1DX MKIII ist das noch sehr aktuelle Top-Modell und hat definitiv die Möglichkeiten, dass die Funktion per Firmware-Update nachgeliefert werden könnte. Marketingtechnisch wäre das ganz sicher auch kein schlechter Schritt, die Käufer der 1DX MKIII wären glücklich, sie haben schließlich vor kurzer Zeit einen Haufen Geld für die Kamera bezahlt. Sollten sich Neukäufer wegen der Tieraugenerkennung für eine 1DX MKIII und gegen eine R entscheiden, wäre das für Canon, wenn überhaupt, ein Luxusproblem.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  8. #8
    Full-Member
    Registriert seit
    01.11.2016
    Beiträge
    25

    Standard AW: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

    Ich will ja niemandem von Euch die Illusion rauben, aber wenn ich mich an die unzähligen Diskussionen alleine beim Thema Stacking der RF und Nicht-Stacking der höherwertigen R erinnere (was sie bis heute rund 2 Jahre nach Markteinführung nicht kann!), und mal die nun exakt 4 Jahre welche ich meine 1DXII habe (in denen nicht wirklich bahnbrechende Verbesserungen kamen) Revue passieren lasse, dann wird mit relativ hoher Wahrschenlichkeit diese Funktion für die 1DXIII nicht kommen. Canon hat sich in der Vergangenheit nicht wirklich einen Namen dadurch gemacht, technisch mögliche Verbesserungen im Funktionsumfang per Fimrware zu liefern. Zumeist waren es nur marginale Updates und Bug-Fixes. Bei der R hat eines der Updates zumindest die Gesichtserkennung damals erheblich verbessert, aber wirkliche neue Funktionen? Naja...
    Ich rechne auch nicht damit, dass sich bei meiner R5 nach den ersten Updates noch viel neues ergeben wird. Ständige kostenlose Verbesserungen vorhandenen Kameras wäre normalerweise auch nicht unbedingt dem Vertrieb neuer Gehäuse förderlich um ehrlich zu sein.

    VG (Viel Glück)
    Stefan

  9. #9

    Standard AW: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Stefan_N Beitrag anzeigen
    Ich will ja niemandem von Euch die Illusion rauben...
    Mir kannst du sie nicht rauben, weil ich die Illusion nicht wirklich habe. Abgesehen davon hätte ich vom Tieraugen-AF ungefähr genauso viel, wie von den Video-Features, nämlich nichts. Für meine Einsatzzwecke ist weder das eine noch das andere hilfreich.

    Das ich überhaupt ein paar Zeilen dazu verschwende liegt daran, dass ich in einem Video von Canon gesehen habe, dass die "Nachrüstung" des Tieraugen-AFs per Firmware-Update kommen soll. Da hast natürlich absolut recht, Canon hat sich mit nachträglichen hinzugefügten Features bislang nicht auf sich aufmerksam gemacht. Viel mehr als Fehlerbereinigungen gab es mit Ausnahme AF-Updates der "R" da bislang nicht.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  10. #10
    Free-Member
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    66

    Standard AW: 1D X Mark III Firmwareupdate 1.2.0

    Die Betrachtungsweise zu den Firmware-Updates und keine neuen Funktionen - das hängt sehr davon ab, über welche Kameras man redet. Es gab durchaus den Fall, dass noch einiges nachgeschoben wurde (nicht häufig, aber doch).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •