Seite 53 von 73 ErsteErste ... 34349505152535455565763 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 724

Thema: Canon 1DX MK III angekündigt

  1. #521

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Nihao Beitrag anzeigen
    Sind denn überhaupt geeignete Kartenlesegeräte verfügbar? Oder muss man die Dateien per Kabel auf den Rechner holen? Dann würde PM wohl nicht funktionieren?
    bei Instagram habe ich einen von Prograde gesehen.

    Vg.Frank

  2. #522

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    Ich habe den ProGrade vor drei Wochen bei Amazon gekauft (am nächsten Tag geliefert) - dort ist er aktuell allerdings nicht verfügbar. Langzeiterfahrungen habe ich natürlich keine, aber prinzipiell macht das Ding einen super Eindruck.

    Ich hatte vorgestern mit jemand Kontakt, der kurzfristig einen CEexpress Reader (im Prinzip egal welchen) kaufen wollte und lange gesucht hat, bis er einen lieferbaren gefunden hat. Der gefundene hat aber auch 2 Wochen Lieferzeit.

    Beim SanDisk Reader steht bei Amazon jetzt "Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Monaten." Das ist schon sensationell, dass ein solche Firma ein Produkt dermaßen in den Sand setzt.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #523

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Naja, der Bericht treibt mir noch keinen Angstschweiß auf die Stirn!

    Bei halbwegs normaler Nutzung sind 28000 Auslösungen mehrere Monate, da dürfte eine Sensorreinigung drin sein.
    ....
    Natürlich ist da eine Sensorreinigung drin - in aller Regel schon viel früher. Auch durch die hohe Bildfrequenz, mithin die Spiegelbewegung, ist das Risiko der Staubpartikel auf dem Sensor offenbar höher als bspw. bei der 5D MK IV. Im Vergleich zu der Staubanfälligkeit der ersten 1er war z.B. bei der 1Ds III Staub kaum noch ein großes Thema, das hatte Canon wesentlich verbessert. Bei der 1Dx- Serie sind Staubablagerungen offensichtlich wieder deutlich intensiver - wohl aus den genannten Gründen. Bei Offenblende mit f 2.8 oder f 4.0 fällt das mitunter nicht so ins Gewicht - zumal, wenn kein uniformer Hintergrund im Bild ist. In der Naturfotografie, wo auch häufiger mal Blende 8 oder dgl zum Einsatz kommt, ist die Situation etwas anders. Bis zu einem gewissen Grad wird man bei der 1Dx II/III offenbar mit vermehrten Staubpartikeln leben müssen. Ob man dann die Sensorreinigung selbst macht oder jedes Mal die Kamera einschickt, muss jeder selbst entscheiden.
    Ein ganz anderes Thema sind jedoch Öl-Spots. Diese lassen sich auch mit den üblichen alkoholischen Sensor-Clean-Flüssigkeiten nicht so einfach beseitigen, will man nicht das Risko eingehen, den Sensor zu verschmieren und das Problem am Ende noch zu vergrößeren. Aber wenn man die Kamera dann einschickt, so ist das günstigenfalls nur eine kurzfristige Maßnahme und nach kurzer Zeit (nicht erst nach ein paar tausend oder gar 28000 Auslösungen) sind die Öl-Spots wieder da - zumindest war dies bei den betroffenen Chargen der Vormodelle zufolge der Berichte von Arthur Morris und anderen so.
    Mag man die höhere Staubanfälligkeit ggf. noch akzeptieren, so bin ich in punkto Öl-Spots/Schmiermittelabrieb der klaren Meinung, dass dies keinesfalls hinnehmbar ist, schon gar nicht bei einer Kamera dieser Preiskategorie - auch nicht unter der Prämisse der Bildfrequenz und Spiegelbewegung. Man wird sehen, in welchem Umfang dies auch bei der MK III ein Thema ist.

    Grüße
    Wolfgang

  4. #524
    Free-Member
    Registriert seit
    08.10.2016
    Beiträge
    57

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Beim SanDisk Reader steht bei Amazon jetzt "Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 3 Monaten." Das ist schon sensationell, dass ein solche Firma ein Produkt dermaßen in den Sand setzt.
    Bei mir läuft es gerader anders rum. Der Reader hatte ich nach 4 Tagen und auf die 1DXIII wird's wohl noch 14 Tage dauern . Der CFexpress Reader ist von Wise und lt. Anbieter in 4-7 Tagen verfügbar.


    Gruß
    Heiko

  5. #525

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von WJaekel Beitrag anzeigen
    Ein ganz anderes Thema sind jedoch Öl-Spots. Diese lassen sich auch mit den üblichen alkoholischen Sensor-Clean-Flüssigkeiten nicht so einfach beseitigen, will man nicht das Risko eingehen, den Sensor zu verschmieren und das Problem am Ende noch zu vergrößeren.
    Ich sage nur Smear Away von Visible Dust. Das Zeug entfernt Öl-Spots sehr zuverlässig und gut. Ich habe mir noch keine Gedanken gemacht, was ich mit der 1DX MKIII anstelle, wenn reinigen angesagt ist. Ich kenne wenige, die eine Kameras von Canon mit wirklich sauberem Sensor zurückbekommen haben. Entweder anders dreckig oder dreckiger als zuvor. Meine Reinigungen funktionieren mittlerweile perfekt, ich reinige einmal nass und dann mit den Sensor mit den Artic Butterfly auch von Visible Dust, danach ist der Sensor wirklich perfekt sauber.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  6. #526
    Free-Member
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    15

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    Du solltest vorher prüfen welche Reinigungsmittel für den Sensor zulässig sind. Bei der 1Dx Mark II war es schon so das eigentlich nur Canon reinigen darf..

  7. #527

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von pixelwasser Beitrag anzeigen
    Du solltest vorher prüfen welche Reinigungsmittel für den Sensor zulässig sind. Bei der 1Dx Mark II war es schon so das eigentlich nur Canon reinigen darf..
    Das kannst du nur durch ausprobieren prüfen. Wenn du bei Canon nachfragen würdest, bekommst du garantiert zur Antwort, dass man nicht selbst reinigen soll.

    Ich kenne mehrere Fotografen die ihre 1DX MKII oder eine 5D MKIV mittlerweile selbst reinigen. Ich habe noch nie davon gehört, dass einer der Sensor bzw. dessen Schutzglas kaputt gemacht hat. Ich mache mit der 1DX MKIII zu 90% Sport mit Offenblende oder maximal Blende 4.0, da habe ich noch Zeit bis zur ersten Reinigung noch viel Zeit...
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  8. #528

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    IMG_20190813_122216.jpg


    so sieht er auf jedenfall aus der Sensor ;-)

    VG Frank

  9. #529
    Free-Member
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    165

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    Weiß jemand, wie man im Live View Modus die Bild-Frequenz runtersetzt, im Viewfinder habe ich 10 Bilder eingestellt, im Live View ballert die Kamera aber mit maximaler Anzahl.

  10. #530
    Full-Member Avatar von Walter G.
    Registriert seit
    25.11.2007
    Beiträge
    580

    Standard AW: Canon 1DX MK III angekündigt

    Laut (englischem) Handbuch, indem Du den Verschluß von elektronisch auf mechanisch umstellst ("Auslöser-Modus" -- "mechanisch").

    Aus dem englischen Handbuch Seite 245 (im Deutschen Handbuch steht es NICHT drin):
    " [...] Electronic: enables you to shoot without a shutter sound. In continuous shooting, the camera always shoots at high speed (up to approx. 20 shots/sec.). Also during continuous shooting the white frame is displayed repeatedly. [...]"

Seite 53 von 73 ErsteErste ... 34349505152535455565763 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •