Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Thema: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

  1. #21
    Free-Member
    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    701

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    Zitat Bezug auf die Nachricht von fbee Beitrag anzeigen
    Solange keine Bewegung im Spiel ist erzeugt der Rolling Shutter so etwas aber nicht. Entweder hat sich das Motiv mit HG bewegt oder die Kamera wurde bewegt oder in der Kamera hat sich was bewegt was sich nicht bewegen sollte.
    So sehe ich das auch, wenn man sich schnell durch die 3 Bilder klickt sieht man das sich das Motiv und vor allem der Kopf Null bewegt haben, der bildausschnitt allerdings schon.
    Eine mögliche Erklärung könnte Beitrag 13 sein.
    Zitat Bezug auf die Nachricht von Simone Baumeister Beitrag anzeigen
    Ich habe es heute auch ausprobiert. Vögel im Flug mit SilentModus. Kamera mitgezogen. Der Hintergrund ist dermaßen verzerrt, dass ich die Fotos direkt in die Tonne schmeißen kann.
    Da würden mich mal Beispiele interessieren. Bei meinen Bif sind die Hintergründe so unscharf das ich eine Verzerrung nie sehen würde.
    Ich mache mich jetzt mal auf die Suche ob ich etwas auf der Platte finde.

  2. #22
    Free-Member
    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    701

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    BiF mit scharfem HG habe ich leider auf die schnelle nicht gefunden, aber etwas anderes was sich schnell bewegte, sogar mit Rotoren. ( Die Blätter sind auch im Stillstand gebogen)
    EOSR0945 400.jpg
    https://www.google.com/url?sa=i&sour...72849345760847

    Hier mag das Bokeh schlecht sein, aber einen verzerrten HG sehe ich bei dem Entenpaar nicht.
    EOSR20.JPG

  3. #23

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    Hallo Michael,

    ich würde ja Bilder hier reinstellen. Aber ich weiß nicht, wie. Mein Uploadspeicher scheint voll zu sein. Ah ... ich kann welche in die Dropbox legen, fällt mir gerade ein. Moment. Ich hoffe, ich habe nicht alle schon gelöscht
    Ich war -zwecks AF-Testung- im Zoo, um bei der Seerobbenfütterung die wild kreisenden Möwen zu erwischen. Es sind also keine schönen Motive, sondern sie dienten einzig und allein dazu, mich mit der Kamera anzufreunden.
    Hier die Bilder https://www.dropbox.com/sh/fqfmcfw3c...g4XnPjMCa?dl=0

  4. #24
    Free-Member
    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    701

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    Wenn du öfter Bif im Zoo fotografierst dann mußt du halt Abstand vom E-Verschluss nehmen, bei meinen Motiven und Hintergründen sehe ich da keinen Bedarf und werde weiterhin lautlos fotografieren.
    Geier 1.jpg

    BS.jpg

    krähe.JPG

  5. #25
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    Warum nutzt man überhaupt den lautlosen Verschluss bei BiF? Es gibt ja durchaus Anwendungen im Wildlifebereich wo das Super ist. Aber bei BiF? Vor allem im Zoo? (das zweite Bild von dir sieht übrigens sehr unscharf aus)

    Und ich weiß ehrlich gesagt immer noch nicht, wie der elektronische Verschluss ein Standbild verzerren soll. Das er bei Bewegungen Nachteile hat, ist klar, aber die Verzerrung aus dem Startbeitrag erklärt das in meinen Augen nicht.

    Und das du bei deinen Bildern keine Probleme damit hast, wird einfach daran liegen das du keinen direkten Vergleich hast. Hätte man mir das zweite Bild aus dem Startbeitrag gezeigt, hätte ich auch nicht gewusst was daran falsch sein soll. Erst im Vergleich sieht man die veränderten Proportionen.

  6. #26
    Free-Member
    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    701

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Chickenhead Beitrag anzeigen
    Warum nutzt man überhaupt den lautlosen Verschluss bei BiF?
    Weil ich es gerne lautlos habe und es natürlich den Verschluss schont.
    Zitat Bezug auf die Nachricht von Chickenhead Beitrag anzeigen
    Vor allem im Zoo? (das zweite Bild von dir sieht übrigens sehr unscharf aus)
    Das mit dem Zoo war jetzt aber wer anderes, das "unscharfe" ist aber bei einer Vorführung entstanden und soll nur zeigen das der HG keine Verzerrungen zeigt, aber da ich nicht im Zoo fotografiere kann ich nicht mit Bif und Personen oder Gebäuden auf dem Bild dienen.
    Zitat Bezug auf die Nachricht von Chickenhead Beitrag anzeigen
    Und das du bei deinen Bildern keine Probleme damit hast, wird einfach daran liegen das du keinen direkten Vergleich hast.
    Nicht nur ich, jeder andere der das sieht hat ja auch keinen Vergleich, und sollte da etwas verzerrt sein und keiner merkt es, dann ist es auch keiner weiteren Beachtung wert.

  7. #27
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    Du schreibst in deinem Beitrag aber von BiF im Zoo, daher lag die Vermutung nahe.

    Und letztlich geht es auch nicht um deine BiF Bilder, sondern um die Bilder im Startbeitrag. Und ich vermute mal das die fotografierte Person das durchaus wahrnehmen könnte, wenn sie ein solches Bild von sich in der Zeitung sieht.

  8. #28
    Free-Member
    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    701

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Simone Baumeister Beitrag anzeigen
    Ich war -zwecks AF-Testung- im Zoo, um bei der Seerobbenfütterung die wild kreisenden Möwen zu erwischen.
    Zitat Bezug auf die Nachricht von Chickenhead Beitrag anzeigen
    Du schreibst in deinem Beitrag aber von BiF im Zoo, daher lag die Vermutung nahe.
    Ich sagte doch schon das du etwas verwechselst.

  9. #29
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Michael Fengler Beitrag anzeigen
    Ich sagte doch schon das du etwas verwechselst.
    Ne, tue ich nicht:

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Michael Fengler Beitrag anzeigen
    Wenn du öfter Bif im Zoo fotografierst dann mußt du halt Abstand vom E-Verschluss nehmen, bei meinen Motiven und Hintergründen sehe ich da keinen Bedarf und werde weiterhin lautlos fotografieren.
    Und aufgrund dieser Aussage hatte ich (fälschlicherweise) interpretiert das dies eben auch Zoo/Wildgehege Aufnahmen sind.

  10. #30
    Free-Member
    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    701

    Standard AW: EOS R Verzerrungen im Silent Mode

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Chickenhead Beitrag anzeigen

    Und aufgrund dieser Aussage hatte ich (fälschlicherweise) interpretiert das dies eben auch Zoo/Wildgehege Aufnahmen sind.
    Ist ja letztendlich auch egal.
    PS: hast du gesehen das der TO auch noch andere Probleme hat?
    https://www.dforum.net/showthread.ph...=1#post2261155

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •