Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: EOS Ra vorgestellt

  1. #11
    Free-Member
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    116

    Standard AW: EOS Ra vorgestellt

    Ich finde es gut, dass es wieder eine Kamera gibt für die Astrologie, so wie damals die 20Da!

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.376

    Standard AW: EOS Ra vorgestellt

    Eine 60Da gab es ja auch noch.

  3. #13
    Free-Member
    Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    13

    Standard AW: EOS Ra vorgestellt

    @DanielB80 "Astrologie" --> Aua ^^
    LG toqua

  4. #14
    Full-Member Avatar von FrankD
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    1.476

    Standard AW: EOS Ra vorgestellt

    Die EOS Ra kompakt und leicht wiegt inkl. Akku 660 gr.

    Ist also relativ leicht auf einen berg zu transportieren um in exponierter LAge abseits von ichtverschmutzung Astrofotografie zu betreiben.

    Nur wieviele Scherpas benötigt man, um auch das Teleskop inkl. Stativ und Nachführung auf den Berg zu schleppen. (Die auf der Canon Seite gezeigte Ausrüstung wiegt mit 61,1kg fast das 100fache der Kamera :-)
    EOS Ra kompakt.jpg

    Frank
    Bitte recht freundlich!

  5. #15

    Standard AW: EOS Ra vorgestellt

    Ich denke nicht das es großen Aufwand für Canon bedeutet eine Astronomie Camera heraus zu bringen. Die R gibt es ja und die Änderungen sind nicht mit einer Neuentwicklung einer Kamera zu vergleichen.
    Das geringe Gewicht der Ra entlastet die Aufnahme am Teleskop und der schwenkbare Bildschirm erlaubt einen bequemen Einblick wenn die Kamera am steil stehenden Teleskop befestigt ist.
    Somit wird eine spezielle Kundschaft bedient die bereit ist für gute Optik richtig Geld auszugeben und man hat zumindest im Bereich der großen Sensoren wenig Mitbewerber.
    So long

    Horst

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •