Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: Leica SL 2

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    29.10.2019
    Beiträge
    11

    Standard Leica SL 2
    Thread-Eröffner

    Die Leica SL2 wurde vorgestellt. Eine hochinteressante Kamera. Zu einem für Leica günstigen Preis.

  2. #2

    Standard AW: Leica SL 2

    Ich hab nie verstanden, warum Leute nicht das "Original" (Panasonic Lumix DC-S1R) kaufen ?

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    29.10.2019
    Beiträge
    11

    Standard AW: Leica SL 2
    Thread-Eröffner

    Hier besteht wohl kein großes Interesse an der Kamera?

  4. #4
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    2.654

    Standard AW: Leica SL 2

    Interesse dürfte vorhanden sein, aber kaum jemand, der viel zum Thema beitragen kann.

    Wenn der Multishot-Modus so funktioniert wie angekündigt, dann dürften zukünftig 30-50 MPx Bildsensoren mehr als ausreichen, wenn man für statische Aufnahmen die vierfache Auflösung liefern kann. Ein Traum für Landschafts- und Architekturfotografie.

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    29.10.2019
    Beiträge
    11

    Standard AW: Leica SL 2
    Thread-Eröffner

    Ich finde die Kamera hoch interessant. Für mich die erste Spiegellose die ich einsetzen würde. Werde Sie mir die Tage in Wetzlar ansehen. Wenn es passt werde ich Sie kaufen. Habe keine Lust bei Canon weiter auf was gescheites zu warten.

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.377

    Standard AW: Leica SL 2

    Zitat Bezug auf die Nachricht von sting_ Beitrag anzeigen
    Wenn der Multishot-Modus so funktioniert wie angekündigt, dann dürften zukünftig 30-50 MPx Bildsensoren mehr als ausreichen, wenn man für statische Aufnahmen die vierfache Auflösung liefern kann. Ein Traum für Landschafts- und Architekturfotografie.
    Zum einen bieten andere das schon länger (Sony z.B. in der A7RIII und IV) und zu anderen ist das wirklich nur für einen sehr eingeschränkten Bereich zu verwenden. Es darf sich einfach rein gar nichts bewegen. Sonst bekommt man sehr unschöne Artefakte ins Bild und die sehr hohe Auflösung ist im Eimer.

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    29.10.2019
    Beiträge
    11

    Standard AW: Leica SL 2
    Thread-Eröffner

    Das mag sein. Aber sicherlich nicht der entscheidende Punkt. Warum sollte jetzt noch jemand Sony kaufen? Die häßlichen Dinger.
    Ich halte die neue Leica für absolut gelungen. Über die Objektive brauchen wir wohl nicht zu sprechen. Nach wie vor das Beste auf dem Weltmarkt.

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.377

    Standard AW: Leica SL 2

    Ich kaufe Sony, weil ich mir Leica nicht leisten kann

    Ich will Leica auch nicht schlecht machen. Ich kenne die Kameras nicht einmal wirklich. Durch den Preis leider ein Nischenprodukt. Wollte nur erwähnen das dieses Feature keine Leica erfindung ist und eben nicht zwingend 30MP Sensoren ausreichen in Zukunft.

  9. #9
    Free-Member
    Registriert seit
    29.10.2019
    Beiträge
    11

    Standard AW: Leica SL 2
    Thread-Eröffner

    Was kostet denn eine Sony A9ll ? Aha.

  10. #10
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    2.654

    Standard AW: Leica SL 2

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Chickenhead Beitrag anzeigen
    Zum einen bieten andere das schon länger (Sony z.B. in der A7RIII und IV) ....
    Dass Leica oder Panasonic nicht die ersten oder einzigen mit Multishot sind, ist mir klar, aber unter "funktionieren" verstehe ich auch eine praktikable Arbeitsweise.
    Gesehen habe ich es zum ersten Mal bei einer Pentax, dauerte relativ lange und produzierte zumindest DNGs, nachträglich kann dort am PC sogar eine Bewegungskorrektur ausgeführt werden.

    Leider speichert SONY die einzelnen Bilder in einzelnen Raw Files, und der darauf folgende Workflow ist entsprechend lahm und exklusiv Sony, falls ich nicht irre auch ohne Bewegungskorrekturen.

    Hasselblad speichert in TIFF, bei Leica gehe ich auch von einer einfachen Handhabung bei der Ausarbeitung aus. Für mich "funktioniert" es nur, wenn man nachher nicht alles mit einem "exklusiven" Programm (ähnlich wie beim Stitching) zusammenrechnen muss.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •