Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Canon EOS RP + Blitz

  1. #11

    Standard AW: Canon EOS RP + Blitz
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von TommiP Beitrag anzeigen
    Ich verstehe jetzt was du meinst, könnte an der Firmware deines Adapters liegen . Welchen Adapter nutzt du?
    Probiere wie vorgeschlagen den Blitz direkt an der Kamera, dann weißt du es sicher.
    Ich verwende folgenden Blitzadapter:

    https://www.photoshop-becker.de/NICE...000-fuer-Canon

    Es ist ein Wireless Porty der damit gesteuert wird. Den kann ich leider nicht direkt an die Kamera anschließen.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von TommiP Beitrag anzeigen
    Andere Möglichkeit, verwende den mechanischen Verschluss...
    Wie mache ich das bei der RP?

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    599

    Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

    Wenn du irgendeinen anderen Canon Blitz hast könntest du es an diesem testen . Firmware update am Transmitter geht wohl nicht.

    Habe die RP nicht selbst, aber sie hat laut Werbung einen bis 1/4000. Forum Kollegen können dir sicher helfen

    Gruß

  3. #13
    Free-Member
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    172

    Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Merlin1 Beitrag anzeigen
    Wie mache ich das bei der RP?
    Am besten indem Du einfach auf den Auslöser drückst. Wenn nicht im Menü die Option Lautlos Auslösen/elektronischer Verschluss oder so ähnlich ausgewählt ist, wird ganz normal der mechanische Schlitzverschluss verwendet.

  4. #14
    Free-Member
    Registriert seit
    17.08.2018
    Beiträge
    1.155

    Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

    Normalerweise (Speedlite) im Kamera Menü 2 die Blitzfunktion einstellen. Dort Verschluss-Synchronisation Hi-Speed wählen (siehe auch RP Handbuch). Ob und wie es mit deinem Blitz funktioniert weiß ich nicht, mit meinen Speedlite funktioniert es.

  5. #15

    Standard AW: Canon EOS RP + Blitz
    Thread-Eröffner

    Ich gehe inzwischen vom einem Kompatibilitätsproblem aus und habe die Firma mal angeschrieben. Mal schauen, ob da was zurück kommt.
    Das es bei anderen Blitzen geht, beruhigt mich insofern, dass es kein Problem der Kamera ist, aber auf der anderen Seite wollte ich nicht meinen tadellos funktionierenden Blitz in die Tonne treten und was Neues kaufen.

  6. #16
    Full-Member
    Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    1.480

    Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

    Bei meiner RP funktioniert das ohne Probleme ich habe aber einen BOWENS XMT mit passendem Auslöser. HSS benutze ich aber vor allem im Av-Modus mit TTL-Blitzen wenn viel Licht da ist das zu kürzeren Zeiten führt als die normale Blitz-Synchronzeit. Der Blitz stellt sich dann automatisch auf HSS um.
    Es geht aber auch im Modus M bis zur 1/8000. Da müssen aber Auslöser und Blitz mitmachen! Das liegt nicht an der Kamera.

  7. #17
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    3.615

    Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

    Häufig fehlt für diese Funktionen in Nicht-Canon-Zubehör ein FW Update. Da hilft bloß ein Nachschauen auf den Webseiten der Hersteller. Nicht selten gibt's da nämlich was.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  8. #18
    Full-Member Avatar von FrankD
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    1.642

    Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Merlin1 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    da die Canon EOS RP keinen Verschluß hat, müßte sie eigentlich beliebig schnell blitzen können.
    HSS sollte nicht mehr notwendig sein.

    Viele Grüße
    Mathias
    Diese Annahme in Bezug auf den elektronischen Verschluss ist ein Irrtum.

    Beim mechanischen Verschluss wird ja belichtet, solange der Verschluß komplett geöffnet ist. Blitzbelichtung ohne HSS ist also möglich bis zur Blitzsynchronzeit. Erst wenn der 2. Vorhang dann schliesst, wird der Sensor elektronisch ausgelesen.

    Beim rein elektronischen Verschluss sieht das dagegen so aus, dass der Sensor zeilenweise belichtet wird. Die erste Zeile wird "genullt", das Licht "gesammelt" und dann direkt ausgelesen. Danach folgt dann jede weitere Zeile. Das dauert bei der Canon RP wenn ich es richtig in Erinnerung habe für den ganzen Sensor 1/12s. Somit könntest Du also nur blitzbelichten mit einem Blitz, der über diese (lange) Zeit HSS unterstützt. Das geht natürlich bei Speedlights dann gehörig zu Lasten der Blitzleistung (sprich, die LZ sinkt auf extrem kleine Werte). Deshalb ist blitzen mit rein elektronischem Verschluss nicht möglich.

    Gruß
    Frank
    Bitte recht freundlich!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •