Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 77

Thema: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

  1. #11
    Free-Member
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    120

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Beyer Beitrag anzeigen
    Die Frage, die ich mir stelle: Soll ich das Objektiv bei Canon in Hamburg zur "Reparatur/Justage" abgeben? Können die das nachjustieren und wenn ja, was passiert dann, wenn das Update zur Verfügung steht? Ist das kontraproduktiv, weil das Update für genau dieses Problem dann mein von Canon justiertes Objektiv wieder verstellt? Ich möchte aber auch nicht warten, bis das Update veröffentlicht wird, weil ich ja auch nicht ewig Garantie habe. 1 Jahr....2 Jahre? Was denkt Ihr?
    Kannst du den bekannten Fehler denn reproduzieren? Wenn ja, dann wird dir eine Reparatur/Justage nichts bringen. Warte einfach auf das Firmware-Update.

  2. #12
    Full-Member
    Registriert seit
    20.04.2004
    Beiträge
    95

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Hallo,
    Ich habe heute vom Canon-Support diese Nachricht erhalten.
    Es gibt also kein Grund zur Panik, ein Firmware-Update wird kommen.
    Sowieso tritt das Problem nur bei MFD auf, bei normalem Gebrauch, sprich für Aufnahmen aus mittlerer oder grösserer Entfernung ist absolut kein Fokusproblem festzustellen.
    Frohe Weihnachten,
    Paul
    Screenshot_20191219-131927_Gmail.jpg

  3. #13
    Free-Member Avatar von Hans Harms
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    1.178

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Poli Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Es gibt also kein Grund zur Panik, ein Firmware-Update wird kommen.
    Sowieso tritt das Problem nur bei MFD auf, bei normalem Gebrauch,
    sprich für Aufnahmen aus mittlerer oder grösserer Entfernung ist absolut kein Fokusproblem festzustellen.
    Moin!
    Ich frage ich, was ein Firmware-Update ändern könnte/kann?!
    Vielleicht wird lediglich die Naheinstellgrenze erhöht und schon
    ist das Thema aus der Welt?!

    mfg hans

  4. #14

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Hans Harms Beitrag anzeigen
    Ich frage ich, was ein Firmware-Update ändern könnte/kann?!
    Es wird der Fehler beheben. Die Objektive verwenden wohl intern "Entfernungstabelle" mit Werten für die verschiedenen Entfernungen. Wie das bei den spiegellosen Kameras genau funktioniert weiß ich nicht und es interessiert mich ehrlich gesagt auch wenig. Bei der DSLR wird durch das Objektiv die Entfernung gemessen, egal wie dort der Fokus steht und der Messwert lässt den Motor dann auf den entsprechenden Wert, bzw. die der Entfernung entsprechenden Stellung fahren. Dabei werden für die Umsetzung eben diese "Entfernungstabellen" verwendet. Wenn diese Tabellen korrigiert werden und mit der neuen Firmware aktualisiert werden, wird der Fehler behoben sein.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  5. #15
    Free-Member
    Registriert seit
    12.12.2017
    Beiträge
    43

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Als ich das Objektiv RF 70-200 gerade als Neuanschaffung in den Händen hielt, las ich im blauen Forum, dann auch bei Fredmiranda und dpreview die Klagen über den Frontfokus.

    Sofort habe ich einige Versuchsreihen fotografiert, mit einer gebastelten "Zielscheibe" und einem 45 Grad stehenden Lineal.
    Und: Frontfokus bei Blende 2.8 und 200mm-160mm deutlich sichtbar im Abstand von 80cm-1m zum anvisierten AF Punkt.
    Nun bin ich kein Spezialist für solche Tests, alles ist etwas improvisiert gewesen..aber letztlich sichtbar.

    Daraufhin habe ich mich in die englische Diskussion bei dpreview mit eingebracht, ebenso eine Mängelanzeige bei CPS eingeschickt ( nur die Bilder, nicht das Objektiv ).
    Auch habe ich einige entsprechende Kommentare bei den überschäumend begeisterten youtubern Northtrup und co wollte ich mir nicht verkneifen.

    Offensichtlich hat Canon die wachsende Öffentlichkeit des Problems wahrgenommen oder wahrnehmen müssen...ein Firmware Update ist in Arbeit.
    Ein interessantes Video im link, hier wird erklärt, daß die Kommunikation zwischen Linse und Kamera hergestellt werden muß...
    https://www.youtube.com/watch?v=vHDSLyVLLq4

    Ansonsten kann ich mich vor Begeisterung über dieses Objektiv nicht mehr einkriegen. Im Zoo oder draußen, wo ich fotografiert habe, ist das Frontfokus Problem auch nicht ins Gewicht gefallen.
    In Erwartung des Updates sah ich dann letztlich keinen Grund, vom Kauf wieder zurückzutreten.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #16

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Warum so ein Aufwand?? Das Problem ist bei Canon bekannt und Canon hat schon mit Ankündigung eines Firmwareupdates darauf reagiert. Wann dies kommt wird sich zeigen...

  7. #17
    Free-Member
    Registriert seit
    27.08.2016
    Beiträge
    39

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Auf der Canon US und der Canon EU Seite wird die Software Vers. 1.05 angeboten. Auf der Canon DE Seite ist noch nichts.

    Gruß
    Zerphannes

  8. #18

  9. #19
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    2.723

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Zerphannes Beitrag anzeigen
    Auf der Canon US und der Canon EU Seite wird die Software Vers. 1.05 angeboten. Auf der Canon DE Seite ist noch nichts.

    Gruß
    Zerphannes
    Oft wird die Firmware erst viel später auf den jeweiligen Länderseiten verlinkt, die Webseiten sind diesbezüglich selten aktuell.
    Die nächste Firmware 1.06 wird hoffentlich dann die neuen Korrekturwerte für den Nahbereich enthalten.

  10. #20
    Free-Member
    Registriert seit
    12.12.2017
    Beiträge
    43

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Markus Lenzen Beitrag anzeigen
    Warum so ein Aufwand?? Das Problem ist bei Canon bekannt....
    Das Problem ist bekannt weil betroffene Besitzer (wie ich) sehr hartnäckig darauf hingewiesen haben.Und zwar zu einem Zeitpunkt als Canon noch abgewiegelt hat und behauptet hat, es gäbe keinen Frontfokus, alles wäre im Toleranzbereich.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •