Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 77 von 77

Thema: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

  1. #71

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Wobei das EF 70-200L f/2.8 USM III fast ausschließlich ein Marketing-Akzent war. Das Objektiv ist bis auf die Vergütung der Linsen und die an die aktuellen Entwicklungen angepasste Farbe/Beschriftung mit dem EF 70-200L f/2.8 USM II absolut identisch. Da könnte auch der Grund dahinterstecken, dass Canon die Linsenfertigung auf die neue Vergütung umgestellt hat und gar keine Linsen mit der bisheringen Vergütung mehr anfertigen kann.

    Ich persönlich habe mit Größe und Gewicht keine Problem und würde ein festes Objektiv einem mit beweglichem Tubus immer vorziehen. Der bewegliche Tubus ist immer eine Schwachstelle. Objektive wie das EF2,8/70-200 L IS überstehen mitunter sogar Stürze ohne jegliche Beschädigung, kleine Rempeleien, wenn es mal enger werden sollte, sowieso. Ein Objektiv beweglichem Tubus ist da ganz schnell auch mal ein Reparaturfall.
    Es war kein Marketing-Akzent, das IIIer rauszubringen, sondern Canon musste die Produktion umstellen, weil einige der verwendeten elektronischen Bauteile der Obsoleszenz zum Opfer gefallen waren. Wenn man mal anschaut was der Vorgänger noch immer für gebrauchtpreise am Markt erzielt, erkennt man die Nachfrage nach dieser Brennweite und Qualität. Es ist bei Canon wohl das am meisten verkaufte Tele-Zoom überhaupt. Warum wollte Canon sich dem Umsatz verschließen wollen - zumal der Aufwand in Grenzen lag?
    Ich habe das IIIer nur gekauft, weil es wirtschaftlich überhaupt nicht lohnt, das IIer zu kaufen. Die Preisdifferenz lag unter 100 Euro.

    Das den Tubus des RF angeht, habe ich auch bedenken, die erstmal durch langjährige positive Erfahrung Dritter, zerstreut werden müssten.
    Ich habe kein Problem mit Gewicht und Größe. Ich will ja damit nicht den Himalaja besteigen. Das Stativ welches ich hin und wieder brauche, finde ich schon hinderlicher, wenn gleich es leichter ist.
    Aber - es ist immer auch eine Frage der eigenen Präferenz und Bedürfnisse. Verstehen kann ich den Wunsch nach einem solchen kompakten aber leistungsstarkem Gespann.
    Ich mag aber nicht die Preise zahlen wollen und hoffe auch darauf, das Sigma und Tamron in den kommenden Jahren aus den Socken kommen. Ein noch besserer Nachfolger der "R", der die "Kleinigkeiten" die noch zu erledigen sind, abhakt, würde den RF-Anschluss durchaus attraktiv machen.
    Ich werde erstmal einen Adapter mit Ring besorgen und damit den rückwärtig fehlenden Rändelring der R kompensieren.

  2. #72
    Full-Member Avatar von Cats
    Registriert seit
    06.04.2005
    Beiträge
    817

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    da das fokusproblem sich erledigt hat, hab ich mir das 70-200 für die rp gegönnt. ich finde das super kompakt und bin gespannt wie sich das objektiv so macht.
    kommend vom ef 70.200 2.8 II empfinde ich den zoomring schon mal als sehr schwergängig.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Cats (22.01.2020 um 20:42 Uhr)

  3. #73
    Free-Member
    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    763

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Juppeck Beitrag anzeigen
    Es war kein Marketing-Akzent, das IIIer rauszubringen, sondern Canon musste die Produktion umstellen, weil einige der verwendeten elektronischen Bauteile der Obsoleszenz zum Opfer gefallen waren.
    Wo wurde das bekannt gegeben? Höre ich so zum ersten mal.

  4. #74

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Juppeck Beitrag anzeigen
    Es war kein Marketing-Akzent, das IIIer rauszubringen, sondern Canon musste die Produktion umstellen, weil einige der verwendeten elektronischen Bauteile der Obsoleszenz zum Opfer gefallen waren.
    Da mag aber überhaupt nicht zu den Fakten passen, dass das Objektiv keine technischen Veränderungen erfahren hat. Außer den optischen Veränderungen in Lackierung und Beschriftung soll lediglich die Vergütung der Linsen verändert sein. Canon USA hat beim Erscheinen ein Video gezeigt, bei dem explizit ausgesprochen wurde, dass das AF-Modul und der IS komplett unverändert vom Vorgänger übernommen wurden. Ich habe damals auch einen "Teardown"-Artikel gelesen, bei dem das Objektiv zerlegt wurde und keine technischen Veränderungen entdeckt wurde.

    Meine Annahme würde aber in eine änhliche Richtung gehen, nämlich das Canon den Vergütungsprozess der Linsen umgestellt hat und die "alte" Art des Prozesses, welche bei der IIer Version noch verwendet wurde, sterben lassen wollte. Dann hat man aus der Not eine Tugend gemacht und die ansonsten unveränderte Version des Objektivs in "neue Kleider" verpackt und die Version III daraus gemacht. Der Verkauf wurde dadurch garantier noch einmal ordentlich angekurbelt.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  5. #75

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Cats Beitrag anzeigen
    da das fokusproblem sich erledigt hat, hab ich mir das 70-200 für die rp gegönnt. ich finde das super kompakt und bin gespannt wie sich das objektiv so macht.
    kommend vom ef 70.200 2.8 II empfinde ich den zoomring schon mal als sehr schwergängig.
    Glückwunsch zur Linse - ich hatte mich zum Jahresende mit der neuen EF-Version
    versorgt. Im Vergleich mit einem IIer, ist der Fokusring und auch der Zoom-Ring schwergängiger. wohl normal - weil neu. Das bedeutet dass wir Bilder machen müssen :-)

  6. #76

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Sowas hängt kein Hersteller an die große Glocke und die Rumors interessieren sich wohl mehr für andere Dinge. Was hätte ein Fotograf davon zu wissen, warum ein Hersteller seine Bauteile ändert - insbesondere wie in diesem Fall das EOL des SoC?
    Canon schreibt ja offiziell was dazu, aber aus gutem Grund nicht detailliert. Dies fällt unter der üblichen Klausel für unangekündigte Veränderungen.
    Dass du davon bisher nicht gelesen hast, zeigt u.a. auf, wie wenig diese Themen für Fotografen interessant erscheinen.

  7. #77
    Free-Member
    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    763

    Standard AW: RF 70-200mm USM IS Frontfocus

    Dann zeige doch mal bitte wo Canon das geschrieben hat und woher du deine Aussage nimmst. Aktuell ist das nur dahergeschrieben und unglaubwürdig. Einfach weil es überall anders dargestellt wird. Also bitte mal Fakten und Quellen. Danke.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •