Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fuchs

  1. #1
    Free-Member Avatar von _Reinhard_
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    239

    Standard Fuchs
    Thread-Eröffner

    Dieser Fuchs streift hier bei mir jede Nacht durch den Garten. Wie ich auf meiner Überwachungskamera sehen konnte, frisst er Vogelfutter - am liebsten Erdnüsse.
    Gestern habe ich mal meine Kamera aufgebaut, um ihn mal zu erwischen. Geht nur mit Blitz (600 EXII-RT) - hier indirekt gegen weiße Hauswand - ausgelöst über Funk.
    Hat funktioniert



    Gruß,
    Reinhard

  2. #2

    Standard AW: Fuchs

    Blitz gegen Hauswand und mit Funk ?
    Wow, klasse.

  3. #3
    Free-Member Avatar von _Reinhard_
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    239

    Standard AW: Fuchs
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger Leyrer Beitrag anzeigen
    Blitz gegen Hauswand und mit Funk ?
    Wow, klasse.
    Danke

    Also genauer gesagt: Auf der 5D IV steckt der Yongnuo YN-E3-RT II und ein paar Meter entfernt steht der Blitz Canon 600 EXII-RT - der blitzt aus 1m gegen ein weiße Wand. Die Kamera ist per WLan mit dem Laptop verbunden, um mit EOS Utility bequem vom Sofa auszulösen. Das Objektiv (85mm) steht auf MF, denn AF geht ja nicht. Da der Fuchs fast immer den gleichen Weg nimmt, wusste ich die Fokuseinstellung und wählte noch f8 als Sicherheit. Als Livebild benutze ich das Video der Überwachungskamera - ist ja stockfinster und das Ding hat ja Infrarotlicht. Leider hat man nur einen Versuch, denn der Fuchs ist so scheu, dass er nach dem Auslösen verschwindet. Hat 2.5 Stunden gedauert, bis er auftauchte. Man sollte also frische Akkus haben, denn die Geräte dürfen nicht in standby gehen.
    Andere Möglichkeit wäre der Aufbau einer Fotofalle - also mit Lichtschranke. Diese Technik muss ich dann bei meinem anderen nächtlichen Gast im Garten einem Steinmarder anwenden.

    Gruß,
    Reinhard

  4. #4
    Full-Member Avatar von Hans Joerg Nahm
    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    5.911

    Standard AW: Fuchs

    Das nenne ich Technik im Vollformat.
    Gute Ideen braucht der Mensch.
    Schönes Bild, Daumen hoch.

    p.s. Du könntest dem Fuchs auch ein paar Fleischbrocken anbieten, Rinderlunge z.B. solltest du bei deinem Metzger
    für lau bekommen.
    Mit freundlichem Gruß
    Hans Joerg
    "Wenn euere Bilder nicht scharf genug sind, dann wart ihr nicht nah genug dran"

  5. #5
    Free-Member Avatar von _Reinhard_
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    239

    Standard AW: Fuchs
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Hans Joerg Nahm Beitrag anzeigen
    p.s. Du könntest dem Fuchs auch ein paar Fleischbrocken anbieten, Rinderlunge z.B. solltest du bei deinem Metzger
    für lau bekommen.
    Das wird nicht funktionieren, weil vorher alle Katzen hier im Dorf das wegfressen.

    Die kennen sich übrigens gut


    Gruß,
    Reinhard
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Free-Member Avatar von pmplayer
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    7.038

    Standard AW: Fuchs

    Zitat Bezug auf die Nachricht von _Reinhard_ Beitrag anzeigen
    Hat funktioniert
    Der schaut etwas erschreckt aus, aber ein schönes Bild.
    Schon toll wenn man den Fuchs im Garten hat..

    Grüsse
    Mario

  7. #7
    Free-Member Avatar von _Reinhard_
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    239

    Standard AW: Fuchs
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von pmplayer Beitrag anzeigen
    Der schaut etwas erschreckt aus, aber ein schönes Bild.
    Danke
    Der ist erschreckt und starrt in die Kamera, weil ich vergessen hatte den IS am Objektiv auszuschalten - der hat wohl kurz gesurrt bevor die Kamera ausgelöst hat.

  8. #8
    Full-Member Avatar von j.f.
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    2.480

    Standard AW: Fuchs

    tolle Aufnahme vom Fuchs, technisch fein umgesetzt!
    Gruß Jürgen

  9. #9
    Free-Member Avatar von _Reinhard_
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    239

    Standard AW: Fuchs
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von j.f. Beitrag anzeigen
    tolle Aufnahme vom Fuchs, technisch fein umgesetzt!
    Danke Jürgen,
    die ursprüngliche Idee war eine ganz andere Tierart gerichtet - Eulen. Genauer gesagt, Waldohreule und Schleiereule. Durch das Vogelfutter am Boden "züchte" ich hier viele Mäuse - diese wiederum sollen Beute sein für die Eulen. Das passiert aber leider nur sehr selten, so dass man die Eulen allenfalls auf dem Ansitz fotografieren könnte.
    Das ich mit dem Vogelfutter auch noch Marder, Waschbären (z.Z. kommen noch 4) und einen Fuchs anlocke, hatte ich nicht gedacht.

    hier Bild aus dem nächtlichen Video meiner Überwachungskamera - die Waldohreule auf ihren Ansitz.

    Waldohreule.jpg

    Gruß,
    Reinhard

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •