Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Canon EF 16-35mm f/4L IS USM

  1. #1
    Free-Member Avatar von vwmatze
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    12

    Standard Canon EF 16-35mm f/4L IS USM
    Thread-Eröffner

    Moin zusammen,

    bin ich einfach nur zu blind, oder gibt es für dieses Objektiv wirklich keine Korrekturdaten ?
    Hab das an der 5D Mark 3 dran und es kommt die Meldung: Korrekturdaten nicht verfügbar !

    Liebe Grüße

  2. #2

    Standard AW: Canon EF 16-35mm f/4L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von vwmatze Beitrag anzeigen
    ...bin ich einfach nur zu blind, oder gibt es für dieses Objektiv wirklich keine Korrekturdaten ?
    Ersteres ist naheliegend:

    Unbenannt.JPG
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #3

    Standard AW: Canon EF 16-35mm f/4L IS USM

    Die Kamera wurde 2012 auf dem Markt gebracht, das Objektiv 2014, von daher ist es bei einem frühen Modell nachvollziehbar, dass die Korrekturdaten nicht vorhanden sind. Keine Ahnung, ob Canon das bei später produzierten Kameras dann ändert.

    Das "EOS Lens Registration Tool" war zumindest früher Bestandteil von EOS Utility. Einen einzelnen Download des Tools finde ich auf die schnell nicht. Möglicherweise muss man sich das aktuell EOS Utility herunterladen. Ich meine man kann bei der Installation dann auswählen, was man installieren möchte und in der Auswahl sollte es dann dabei sein.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  4. #4
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    363

    Standard AW: Canon EF 16-35mm f/4L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Die Kamera wurde 2012 auf dem Markt gebracht, das Objektiv 2014, von daher ist es bei einem frühen Modell nachvollziehbar, dass die Korrekturdaten nicht vorhanden sind. Keine Ahnung, ob Canon das bei später produzierten Kameras dann ändert.

    Das "EOS Lens Registration Tool" war zumindest früher Bestandteil von EOS Utility. Einen einzelnen Download des Tools finde ich auf die schnell nicht. Möglicherweise muss man sich das aktuell EOS Utility herunterladen. Ich meine man kann bei der Installation dann auswählen, was man installieren möchte und in der Auswahl sollte es dann dabei sein.
    Ist heute immer noch so. Alles richtig.
    Viele Grüße
    Olaf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •