Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: 2020er Jahre: Neues Jahrzehnt beginnt

  1. #21
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    2.206

    Standard AW: 2020er Jahre: Neues Jahrzehnt beginnt
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Matthias_W. Beitrag anzeigen
    ich warte immer noch auf die erste DSLR, mit der ich auch telefoneiren kann.
    https://www.haz.de/Sonntag/Technik-A...fi-Handybilder

    Haben sich nicht durchgesetzt

  2. #22

    Standard AW: 2020er Jahre: Neues Jahrzehnt beginnt

    Ja wenn man immer die DSLR dabei haben muss damit man bei Bedarf telefonieren kann ist auch bescheuert
    Der Kommunikator muss in die Hosentasche passen, sonst KO-Kriterium.

  3. #23
    Free-Member
    Registriert seit
    19.04.2006
    Beiträge
    369

    Standard AW: 2020er Jahre: Neues Jahrzehnt beginnt

    ... Na, ein Voice over IP Telefon wird Magic Lantern eventuell auch noch per Software realisieren.

  4. #24
    Free-Member Avatar von Dortmunder
    Registriert seit
    01.06.2006
    Beiträge
    1.719

    Standard AW: 2020er Jahre: Neues Jahrzehnt beginnt

    OK, zum telefonieren ist die DSLR nicht gerade das, was ich mir wünsche. Aber eine Funktion, die ein Sprachmemo zum Bild aufnimmt und ein "Sprache zu Text" Modul, z.B. um Schlüselwörter direkt beim fotografieren einsprechen kann, fehlt schon in der Welt der hochpreisigen Kisten.
    Und ja, das sollte dann auch als Einheit in die Welt direkt aus der Kammera verschickt werden können...

    .
    .
    .

    Wenn ich das weiter denke, bin ich bei einem Handy ohne Kamera und einer Spiegellosen ohne Display - Aber dafür mit einem "Klick-mich-Zusammen" Systemverbund, der beiden Welten neuen Auftrieb geben könnte....

  5. #25

    Standard AW: 2020er Jahre: Neues Jahrzehnt beginnt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dortmunder Beitrag anzeigen
    OK, zum telefonieren ist die DSLR nicht gerade das, was ich mir wünsche. Aber eine Funktion, die ein Sprachmemo zum Bild aufnimmt und ein "Sprache zu Text" Modul, z.B. um Schlüselwörter direkt beim fotografieren einsprechen kann, fehlt schon in der Welt der hochpreisigen Kisten.
    Und ja, das sollte dann auch als Einheit in die Welt direkt aus der Kammera verschickt werden können...
    In welcher Welt lebst du? Mindestens seit 2002, seit der ersten 1Ds gibt es dort einen extra Knopf mit dem man eine Sprachnotiz zum Foto aufzeichnen kann.

  6. #26
    Free-Member
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    25

    Standard AW: 2020er Jahre: Neues Jahrzehnt beginnt

    Und bei einer DSLR weiß ich, dass das Bild in der Kamera bleibt, bis ich es runter lade.
    Und nicht tausend Apps meinen, Zugriff auf meine Fotos haben zu müssen, und niemand weiß was sie damit machen.

    Ich nehme meine Kameras zum Bilder machen und das Telefon zum telefonieren.
    Aber die Jugend ist da entspannter …

    Thomas

  7. #27
    Full-Member Avatar von graviton
    Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    1.027

    Standard AW: 2020er Jahre: Neues Jahrzehnt beginnt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Koschny Beitrag anzeigen
    Ich nehme meine Kameras zum Bilder machen und das Telefon zum telefonieren. Aber die Jugend ist da entspannter …
    Dito,

    aber die Jugend telefoniert ja eigentlich nicht mehr, sondern schickt Wortfetzen über amerikanische Datenfilter. Dabei sind sie nur deshalb so entspannt, weil es ihnen an Wissen fehlt bzw. alles egal ist. Dies gilt allerdings auch für 95% der "Alten", leider.

    graviton

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •