Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Ich brauche mal Hilfe.

  1. #1
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    399

    Standard Ich brauche mal Hilfe.
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen,
    ich brauche mal wieder Hilfe von euch.
    Ich werde dieses Jahr ein Event begleiten dürfen, an dem ich mit meinem Rolli dabei sein darf und ich habe vor ,viele Bilder davon zu machen, unter Umständen auch ein kleines Video.
    Es geht um folgende Geschichte:https://www.glückstour.de/

    Was ich dafür bräuchte in meinem Rolli, wäre ein Brustgeschirr, aber keins mit hängenden Leinen, da mich das beim fahren sehr stört..
    Ich hatte erst an die Sachen von Peak Design gedacht, da ich die Cams direkt vor der Brust, extrem kurz halten möchte, lange Leinen stören beim fahren.
    Vom den Peak Sachen hört man nicht nur positives, Kameras lösen sich und fallen herunter.(Wäre für mich der Supergau) Wie würdet ihr das lösen?


    Zweite Frage:
    Für ein Interview. welches Micro für den Ton nimmt man , oder besser einzelne Mikros?
    Viele Grüße
    Olaf

  2. #2
    Full-Member
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    334

    Standard AW: Ich brauche mal Hilfe.


  3. #3
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    399

    Standard AW: Ich brauche mal Hilfe.
    Thread-Eröffner

    Die Idee ist nicht schlecht, nur leider darf ich sowas nicht tragen, da ich einen Hirnschrittmacher bekommen habe.
    Viele Grüße
    Olaf

  4. #4
    Full-Member
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    334

    Standard AW: Ich brauche mal Hilfe.

    Bedauere!
    Parkinson?

  5. #5

    Standard AW: Ich brauche mal Hilfe.

    Hallo Olaf,

    ich würde die Peak Design Capture empfehlen. Ansonsten könntest Du versuchen Andreas Pröve zu kontaktieren (https://www.proeve.com/), der kann bestimmt Helfen.

    VG
    Bernhard

  6. #6
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    399

    Standard AW: Ich brauche mal Hilfe.
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von notaufnahme Beitrag anzeigen
    Bedauere!
    Parkinson?
    Nein, essentieller Tremor.
    Viele Grüße
    Olaf

  7. #7
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    399

    Standard AW: Ich brauche mal Hilfe.
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Bernhard Schumacher Beitrag anzeigen
    Hallo Olaf,

    ich würde die Peak Design Capture empfehlen. Ansonsten könntest Du versuchen Andreas Pröve zu kontaktieren (https://www.proeve.com/), der kann bestimmt Helfen.

    VG
    Bernhard
    Danke für den Link.
    Hast du oder jemand anderes Erfahrungen mit den Peak Design Capture gemacht?
    Ich würde meine 7D2 und meine RP quasi auf Brusthöhe hängend mit dem Objektiv nach unten gerne befestigen und könnte nach Bedarf schnell zwischen den Kameras wechseln. Somit bliebe ich voll beweglich und könnte auch noch gut fahren.
    Viele Grüße
    Olaf

  8. #8

    Standard AW: Ich brauche mal Hilfe.

    Ich habe die Capture selbst am Rucksack und hänge normalerweise die 5D IV mit dem 24-105 oder auch mal mit dem 70-200 f2.8 oder dem 100-400 dran.
    Das funktioniert sehr gut auch wenn mit den großen Objektiven nicht wirklich bequem.

    Mittlerweile traue ich der Konstruktion auch. Sicherheitshalber kann der Kameragurt ja noch über den Kopf gezogen werden (falls der Dich nicht zu sehr behindert, weil "baumelt").

  9. #9
    Free-Member Avatar von cemetery
    Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    740

    Standard AW: Ich brauche mal Hilfe.

    Wenn sich beim Capture Clip etwas löst dann die gesamte Grundplatte (also der Teil am Rucksack) wenn sich die Schrauben lockern. Ist mir selbst schon passiert. Ich hatte dabei Glück und konnte die Kamera im Reflex noch fangen. Dazu muss ich aber auch ganz klar sagen dass ich den Clip schon über mehrere Wochen am Fahrradrucksack hatte und die Schrauben in der Zeit auch nie geprüft bzw. nachgezogen habe. Mit einem Tropfen Loctite 243 (mittelfest) lässt sich das Problem aber dauerhaft aus der Welt schaffen.

    Alles andere würde ich auf Fehlbedienung zurückführen. Ich habe mir zum Beispiel angewöhnt dass ich die Kamera nach dem einrasten zur Kontrolle nochmal leicht nach oben drücke um sicher zu sein dass sie auch wirklich sauber eingerastet hat. Um den Entriegelungsknopf versehentlich zu betätigen und gleichzeitig die Kamera nach oben zu schieben müsste ich mich dann schon arg verbiegen. Zudem kann der Knopf mittels einer 90° Drehung noch gegen versehentliche Betätigung gesichert werden.

  10. #10
    Free-Member
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    22

    Standard AW: Ich brauche mal Hilfe.

    Vielleicht wäre das etwas

    Cotton Carrier G3 147
    https://smile.amazon.de/dp/B00IJM5PO...v_ov_lig_dp_it

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •