Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Leica M Monochrom

  1. #21

    Standard AW: Leica M Monochrom

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dirk Wächter Beitrag anzeigen
    Hab ich schon hinter mir. Hatte mal eine gute EOS 1V (https://images.app.goo.gl/BTAj7ThvjUME9HKYA) bei ebay geschossen und einen Stapel s/w-Filme. Komme einfach nicht mehr zurecht, wenn ich das Bild nicht sofort kontrollieren kann. Habe damals gemerkt, dass ich mir das "analoge Fotografieren" irgendwie abgewöhnt (verlernt) habe. Hinzu kam, dass ich kein chemisches Fotolabor mehr habe und auf externe Dienstleister angewiesen war.

    Vielleicht krame ich diese nostalgische Schiene wieder aus, wenn ich Opa bin und meine Enkel beeindrucken will. ;-)
    Hallo Dirk und all die anderen da draussen
    ich bin Opa und habe auch die Zeit dazu sowie noch mein gesammtes Labor mit allem was dazugehört. Wie ein digitales SW Bild erzeugt wird ist für mich nicht unbekannt und das wird in sehr vielen Fällen auch angewendet.
    Ich kann jetzt nur für mich sprechen:
    Es ist ein entschleunigendes Fotografieren , sich einfach auf wenige Aufnahmen zu konzentrieren, das Bild schon so im Kopf zuhaben und durch den Sucher der Kamera zu sehen wie es nachher dann auf Papier ausbelichtet wird.
    Was mir jedoch auf Workshops und Kursen die ich gebe aufgefallen ist das sehr viele " Fotografen" eigentlich keine mehr sind , es" Pixelverdreher oder Photoshoper ", den fast jedes zweite Wort ist: das mache ich hinterher in Photoshop. Den Blick für ein Bild ist sehr vielen abhanden gekommen und auch das sehen in SW, das Verständniss vom Umsetzen von Farbe in SW auch mit Hilfe von Filtern fehlt sehr vielen.
    Was jedoch immer großen Spaß macht ist Jugendlichen diese Art von Analog Fotografie und auch Laborarbeit zu zeigen, die wenigsten werden allerdings dabei bleiben und die allermeisten fotografieren wenn dann mit ihrem Smartphone.
    Die Leica ist bestimmt von der Wertigkeit, der Verarbeitung und den Objektiven eine tolle Kamera, aber einfach zu teuer.
    Um den meisten Teilnehmern den einfachsten Weg für ein SW Bild zu zeigen , fotografieren wir dann meist direkt mit der Kamera in SW, wobei ich ja Filter simulieren kann in den Einstellungen der Kamera und da zeigt sich dann bei sehr vielen die Begeisterung für SW, das Fotos dann auch eine ganz andere Bildaussage haben können.

  2. #22

    Standard AW: Leica M Monochrom

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Büse Beitrag anzeigen
    Digidirect hat auf YouTube einen Test gemacht mit m10 monochrom mit Fuji und Sony. War ziemlich frustran für mich.
    Hast du einen Link?

  3. #23

  4. #24
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.277

    Standard AW: Leica M Monochrom

    Zitat Bezug auf die Nachricht von sting_ Beitrag anzeigen
    Der monochrome SW-Sensor hat aber auch Nachteile: Farbfilter für die spezifischen S/W-Effekte braucht man dann wieder physisch bei der Aufnahme, beim Bayer-Farbsensor kann man diese in der Nachbearbeitung elektronisch ausführen. Für den einen ist das der besondere Reiz der Sache, möglichst viel bei der Aufnahme entscheiden und umsetzen zu müssen, für mich ist es aber ein großer Nachteil.
    Zumal kein Exif der Welt den vorgeschraubten Filter kennt.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •