Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Thema: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz

  1. #11
    Full-Member
    Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Reiner J. Beitrag anzeigen
    Die Kosten halten sich ja im Rahmen und bisher funktionieren meine "China-Geräte" im Hobbyeinsatz alle problemlos.
    Hallo Reiner,
    bei mir funktioniert der Funkauslöser von Calumet ebenfalls problemlos und ich hänge ihn wie

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Olaf G. Beitrag anzeigen
    ... wenn ich den Blitz brauche, einfach mit dem Kabel um den Kameragurt.
    oder an die diversen Schrauben des Stativs.

    Auslösen über einen der anderen Blitze geht bei den Canon RTs auch sehr einfach.

    Beste Grüße
    Texl

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    221

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz
    Thread-Eröffner

    Hier mal eine kurze Rückmeldung zu meinen Erfahrungen:

    Ich habe mir im Internet einen jjc jm ARS 80 bestellt aufgrund diverser, positiver Rezensionen.
    Das Gerät kam unter € 30,-- und macht einen ordentlichen Eindruck.

    Die Bedienungsanleitung in chinesisch, englisch und deutsch ist für mich ( Ü 60) nur mit Lupe ordentlich zu lesen, aber sei's drum .

    Nachdem ich alles in der richtigen Reihenfolge angeschlossen habe, funktioniert die Scharfstellung beim Tastendruck auf den Sender auch, aber es erfolgt keine Auslösung.
    Dann Kamera auf MF gestellt, keine Reaktion der Kamera.
    Die Leuchtdioden leuchten schön grün was heißt, dass die Funkverbindung hergestellt wird, aber die Auslösung erfolgt nicht.

    Dann mehrfach die Stecker rein und rausgesteckt, und die Auslösung hat tatsächlich EIN mal funktioniert.
    Auch diverse Einstellungen an den hinteren Kanaleinstellknöpfen versucht, ohne Erfolg.

    Frustriert alles wieder eingepackt und erst mal im Netz versucht rauszukriegen, ob ich an der Kamera ( 5 D Mark IV) eine besondere Einstellung vornehmen muss.

    Nix gefunden, wieder frustriert.
    Nach 6 Wochen nun heute nochmals alles ausprobiert, gleiches Problem, Ärger über meine Dummheit, dass Gerät nicht gleich zurück geschickt zu haben, aber was soll's.

    Da ich nicht weiß, ob es am Funkauslöser ,der Kamera, oder meinem Unvermögen liegt, werde ich jetzt reumütig zu Calumet fahren und vor Ort ggfs. einen andern Funkauslöser kaufen und dort gleich ausprobieren.

    Hätte ich gleich drauf kommen können, da ich im allgemeinen den örtlichen Einzelhandel vor dem Internetkauf bevorzuge und bei Calumet in Düsseldorf sind freundliche und fachkompetente Mitarbeiter !

    Wenn jemand noch 'ne Idee hat, gerne her damit !

    Gruß
    Reiner

  3. #13
    Full-Member Avatar von FrankD
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    1.650

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz

    Hallo Reiner,

    ich würde vermuten, dass es irgendwo im Kabel bevorzugt in Steckernähe des kameraseitigen Steckers eine Unterbrechung gibt, die bei genau diesem einen Mal Auslösen (nach mehrfachem rein und rausstecken) zufällig doch mal Verbindung hatte.
    Die Kamera kannst Du ja mal mit zu Deinem freundlichen Calumet Händler mitnehmen und fragen, ob Du vor dem Kauf eines Fernauslösers den mal an der Kamera ausprobieren kannst. Dann weißt Du, ob die Kamera funktioniert.

    Frank
    Bitte recht freundlich!

  4. #14
    Free-Member
    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    221

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von FrankD Beitrag anzeigen
    Die Kamera kannst Du ja mal mit zu Deinem freundlichen Calumet Händler mitnehmen und fragen, ob Du vor dem Kauf eines Fernauslösers den mal an der Kamera ausprobieren kannst. Dann weißt Du, ob die Kamera funktioniert.

    Frank
    Danke Frank für den Hinweis,
    genauso werde ich vorgehen.
    Gruß
    Reiner

  5. #15

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz

    Hallo Reiner,

    darf ich fragen, ob du mittlerweile weiter gekommen bist?
    Mich interessiert das Thema aktuell nämlich auch brennend.

    Dazu eine Frage, weil ich keine Antworten im Netz finde:
    Sind der Yongnuo MC-36R C3 und YONGNUO RF-603 II C3 mit der Canon 5D4 kompatibel?
    Sind beide preiswert und scheinen meine Anforderungen absolut zu erfüllen - ersterer hätte natürlich noch einen besseren Funktionsumfang.

    Gruß

    Wahrmut

  6. #16

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz

    Ich habe keine 5D MKIV, was aber in dem Fall keine Rolle spielen dürfte. Alle Canon Kameras mit dem "N3 Fernauslöseranschluss" sind im Normalfall kompatibel.

    Mein "uralter" Canon TC-80N3 funktioniert genauso wie mein YONGNUO MC-36R C3 oder meine YONGNUO RF-603 II C3 mit allen Kameras, egal wie alt oder neu die sind. Den YONGNUO MC-36R C3 habe ich an der 5DS R schon öft verwendet, an der 1DX MKIII nur erfolgreich getestet. Von daher kannst du davon ausgehen, dass auch die 5D MKIV kompatibel ist.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  7. #17

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz

    Mit Funkauslösung hab ich auch ein bischen gespielt in den letzten Tagen, Selfie in der 4 1/2 Kiloklasse.
    Canonblitze mit dem RT Protokoll sind eh im Haus. Da leistet der Yognuo YNE3-RX mit seiner Test/Release Taste sehr gute Dienste als Fernauslöser.

  8. #18
    Free-Member
    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    221

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Wahrmut Beitrag anzeigen
    Hallo Reiner,

    darf ich fragen, ob du mittlerweile weiter gekommen bist?
    Mich interessiert das Thema aktuell nämlich auch brennend.

    Gruß

    Wahrmut
    Hallo Wahrmut,

    da es nicht dringend ist, habe ich aufgrund der coronabedingten Verschiebungen von 2 Hochzeiten, auf denen ich hätte fotografieren sollen, den Weg zu "meiner" Calumet-Filiale in Düsseldorf
    ( ca. 45 km) noch nicht angetreten.
    Dies werde ich jedoch in den nächsten Wochen nachholen und dann auch im Nachhinein vom Ergebnis berichten.
    Gruß
    Reiner

  9. #19
    Free-Member
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    34

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz

    Hallo Reiner,
    dieser hier müsste auch gehen: http://www.godox.com/EN/Products_Rem...h_Trigger.html

    Vg
    Jan

  10. #20
    Free-Member
    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    221

    Standard AW: Funkfernauslöser für 5D Mark IV mit aufgesetztem Blitz
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von pixelwasser Beitrag anzeigen
    Hallo Reiner,
    dieser hier müsste auch gehen: http://www.godox.com/EN/Products_Rem...h_Trigger.html

    Vg
    Jan
    Danke , Jan, für den Hinweis.
    Thomas Madel hatte ja auch schon einen Hinweis in diese Richtung gegeben.
    Ich besitze den XC1 bereits und werde jetzt mal prüfen, wie man den für die Kameraauslösung einsetzen kann bzw. welche Einstellungen am Trigger und an der Kamera notwendig sind.

    Meine Godox-Blitze lösst er ja problemlos korrekt aus.

    Gruß
    Reiner

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •