Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Der Mantel des Königs

  1. #21
    Full-Member Avatar von ThomasG
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    2.508

    Standard AW: Der Mantel des Königs

    Wunderschönes Tierchen bestens festgehalten. Toll wenn man solche Möglichkeiten hat.
    Grüße
    Thomas

    Ein paar Bilder gibts unter https://tg-naturfoto.jimdo.com/

  2. #22

    Standard AW: Der Mantel des Königs

    Zitat Bezug auf die Nachricht von ThomasG Beitrag anzeigen
    Wunderschönes Tierchen bestens festgehalten. Toll wenn man solche Möglichkeiten hat.

    Das sehe ich auch so... etwas Motivneid kommt da auf... 3 Reviere wow

  3. #23
    Full-Member Avatar von Hans Joerg Nahm
    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    5.909

    Standard AW: Der Mantel des Königs

    Großartig, Glückwunsch !
    Mit freundlichem Gruß
    Hans Joerg
    "Wenn euere Bilder nicht scharf genug sind, dann wart ihr nicht nah genug dran"

  4. #24

    Standard AW: Der Mantel des Königs

    Tolle Fotos. Du hast es bestimmt schon mal irgendwo geschrieben, aber sitzt Du in einem Hide oder haben sie sich an Deine Anwesenheit gewöhnt? Ich habe bisher nur eines mal bei uns im Sommer gesehen, aber auch nur weghuschen, da ich mit den Hunden unterwegs war.

    Gruß,

    Nicole

  5. #25
    Full-Member
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    2.982

    Standard AW: Der Mantel des Königs
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von AfricaDirect Beitrag anzeigen
    Tolle Fotos. Du hast es bestimmt schon mal irgendwo geschrieben, aber sitzt Du in einem Hide oder haben sie sich an Deine Anwesenheit gewöhnt?
    Nicole
    Hallo Nicole,
    Nein, kein Hide! Dort stehe ich ganz offen auf einem Radweg und zu bestimmten Zeiten kommt es raus und läuft ganz offen vor mir rum, obwohl ich auch meinen Hund dabei habe. Der sitzt aber ruhig neben mir und schaut sich das weisse Etwas da vor uns interessiert an.
    Vor einigen Jahren habe ich dort schon mal ein Hermelin fotografiert. Das kam sogar bis auf die Naheinstellgrenze meines 500ers ran. Sie scheinen wohl zu merken, dass von uns keine Gefahr ausgeht. Aber ruft ein Bussard oder fliegen Graureiher vorbei, dann sind sie blitzschnell weg und es dauert, bis sie wieder sehr vorsichtig aus einem Mauseloch schauen.
    Mein Freund hat vor einigen Wochen an dieser Stelle auf seinem Hocker gesessen und mit 700mm an der 7D II saß es formatfüllend vor ihm. Zwanzig Minuten lang war es Draußen und er hat tolle Fotos gemacht, obwohl auch da etliche Radfahrer und Hundeleute vorbeikamen.
    Wichtig ist nur, den Zeitraum rauszufinden, wann sie ihren Auslauf haben. In diesem Fall immer nur zwischen 09:30 und 10:00 Uhr. Das Tier vor einigen Jahren kam immer pünktlich um 17:00 Uhr raus. Da konnte ich die Uhr nach stellen. Das muss man über einige Wochen kontrollieren und danach ist es sehr leicht.
    "Passe dich dem Schritt der Natur an. Ihr Geheimnis heißt Geduld." (Ralph Waldo Emerson, 1803-1882)

    http://www.naturfotografie-waltermann.de

  6. #26

    Standard AW: Der Mantel des Königs

    Sehr schöne Fotos von dem Hermelin.
    Bei mir am Stückle sind auch welche unterwegs aber im Winter habe ich noch nie einen gesehen. Wenn das aber mit den Zeiten so ist wie Du schreibst
    dann wundert es mich nicht. Bin zu unregelmäsig dort und dann wohl auch zum falschen Zeitpunkt.

  7. #27
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    3.269

    Standard AW: Der Mantel des Königs

    Auch Deine Nachschläge sind wieder fein, Wilhelm.

    Ich denke, in freier Wildbahn haben wohl die wenigsten schon mal ein solches Tier gesehen. Um so mehr freut es mich für Dich. Und uns hier.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, die aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •