Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: sind 5° minus zu kalt für eine 5D MKIV?

  1. #21
    Full-Member Avatar von josch312
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    191

    Standard AW: sind 5° minus zu kalt für eine 5D MKIV?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Otto Behrens Beitrag anzeigen
    Hallo Johannes, das hört sich gut an.
    Nur, wenn die Kamera die Aufnahmen ohne Pause macht, wann ist der Puffer voll und der Aufnahmefluss wird unterbrochen? Und wenn unterbrochen, startet die Serie ohne weiteres Zutun sofort danach wieder? Wie erwähnt, ich möchte so hundert oder mehr Bilder am Stück machen.
    Hallo Otto,

    um den Buffer mußt du dir eigentlich keine Sorgen machen, während der 30sec Belichtungszeit hat die Kamera doch alle Zeit der Welt, das vorherige Bild auf die CF/SD-Karte zu schreiben. ;-) Da wäre eher die Größe der Speicherkarte der limitierende Faktor, zumindest bei RAW-Aufnahmen.
    Nach der ersten Aufnahme startet sofort die nächste und so weiter, bis die im externen Timer eingestellte Anzahl der Bilder erreicht ist oder bis die Speicherkarte voll ist.

    LG,
    Johannes

    "Man sollte die Dinge so nehmen, wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen, daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."

    (Curt Goetz)

  2. #22
    Free-Member
    Registriert seit
    11.08.2003
    Beiträge
    2.230

    Standard AW: sind 5° minus zu kalt für eine 5D MKIV?
    Thread-Eröffner

    Samstag soll der bestellte JJC-Fernauslöser kommen. Ich werden dann berichten, wie die Angelegenheit ausgegangen ist.
    Schönes Wochenende
    Otto

  3. #23
    Free-Member
    Registriert seit
    11.08.2003
    Beiträge
    2.230

    Standard AW: sind 5° minus zu kalt für eine 5D MKIV?
    Thread-Eröffner

    Ergänzung:
    der Fernauslöser JJC ist pünktlich eingetroffen. Die Anleitung dazu eine Katastrophe. Mit einer Lupe kaum lesbar. Da hat man am falschen Ort gespart.

    Aber, nachdem man sich etwas eingelesen hat, habe ich die Einstellungen soweit einprogrammiert bekommen, dass die Kamera jetzt probeweise eine Zahl an Aufnahmen belichtet, die höher liegt als man mit der Einstellung direkt in der Kamera machen konnte. Der Härtetest erfolgt bei nächstem klaren Nachthimmel.

    Nochmals Dank an alle und schönen Sonntag.
    Otto

  4. #24

    Standard AW: sind 5° minus zu kalt für eine 5D MKIV?

    Hallo Namensvetter,

    du solltest bei diesen Intervallaufnahmen auf jeden Fall den Autofokus auch ausschalten. Ansonsten kann ich dir auch diesen Intervallauslöser wärmstens empfehlen:
    https://lrtimelapse.com/de/lrtpt/

    Gruß,
    Otto

  5. #25
    Free-Member
    Registriert seit
    11.08.2003
    Beiträge
    2.230

    Standard AW: sind 5° minus zu kalt für eine 5D MKIV?
    Thread-Eröffner

    danke für den Hinweis. Ja, daran hatte ich gedacht. Erste Versuche waren okay.

    Gruß
    Otto

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •