Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Alternative zu Camera Raw CS4

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    162

    Standard Alternative zu Camera Raw CS4
    Thread-Eröffner

    Hallo, ich weiß mein CS4 ist uralt, aber mir genügt die Bearbeitung mit Camera Raw in der Vorstufe zu PS.
    Ich brauche nur eine simple und schnelle Bearbeitung für Pressefotos und keine "Ebenen" etc.

    Mit welchem aktuellen Programm (Adobe und nicht-Adobe) kann man die Bilder nach IPTC Standard beschriften
    und zügig mit nur "einer Ebene" (wie in Camera Raw) bearbeiten ?

    Geht das mit dem billigsten Adobe Abo ?
    Oder doch lieber eine fremde Software zum Festpreis ?

    Danke für die Antworten.

  2. #2

    Standard AW: Alternative zu Camera Raw CS4

    Mit Lightroom und Photoshop (beides im Fotografie Abo für 12 € enthalten) kann man Bilder nach IPTC Standard beschriften.

    Ich verwende für die Auswahl der Fotos und das Beschriften Photo Mechanic, das ist das ultimative Tool dafür. Danach ziehe ich die ausgewählten und beschrifteten Bilder in Lightroom um dort, falls notwendig, noch eine kleine Bearbeitung zu machen. Wenn man möchte, kann man dann aus Lightroom auch gleich den Export der Bilder als FTP-Übertragung machen.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    162

    Standard AW: Alternative zu Camera Raw CS4
    Thread-Eröffner

    Kurze Frage, gibt es "Camer Raw" auch in Lightroom ? Grund meiner Frage: mir genügen diese Parameter.
    Bei Lightroom sind es mir schon wieder fast zu viele Parameter, die ich ändern kann.

  4. #4

    Standard AW: Alternative zu Camera Raw CS4

    Zitat Bezug auf die Nachricht von thomasbecker Beitrag anzeigen
    Kurze Frage, gibt es "Camer Raw" auch in Lightroom ? Grund meiner Frage: mir genügen diese Parameter.
    Bei Lightroom sind es mir schon wieder fast zu viele Parameter, die ich ändern kann.
    Nein, in den "Grundeinstellungen" sind es gar nicht so viel mehr Einstellung. Lightroom ist relativ einfach und intuitiv zu bedienen, wenn man mit nicht viel damit anstellen will. Wenn man alle Möglichkeiten ausschöpfen möchten, sieht es etwas anders aus.

    Die Alternative wäre, ganz auf die Bildbearbeitung zu verzichten und nur Photo Mechanic zu verwenden. Croppen und per FTP versenden geht damit perfekt. Wenn man Qualität liefern möchte, muss man ohne Bildbearbeitung eben sehr sicher in Sachen Belichtung sein und je nach Aufnahmeort auch mit dem Weißabgleich.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    162

    Standard AW: Alternative zu Camera Raw CS4
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Nein, in den "Grundeinstellungen" sind es gar nicht so viel mehr Einstellung. Lightroom ist relativ einfach und intuitiv zu bedienen, wenn man mit nicht viel damit anstellen will. Wenn man alle Möglichkeiten ausschöpfen möchten, sieht es etwas anders aus.

    Die Alternative wäre, ganz auf die Bildbearbeitung zu verzichten und nur Photo Mechanic zu verwenden. Croppen und per FTP versenden geht damit perfekt. Wenn man Qualität liefern möchte, muss man ohne Bildbearbeitung eben sehr sicher in Sachen Belichtung sein und je nach Aufnahmeort auch mit dem Weißabgleich.
    Ich bearbeite jedes Pressefoto, da viele andere einfach nur die Bilder beschriftet an die Agentur senden. Deshalb suche ich ja was schnelles und war selbst mit Camera Raw in CS4 sehr zufrieden, zumal ich keinen Bock auf Abo habe.
    Im Zuge der Zeit, und gerade wegen der DX III, werde ich wohl um ein Abo nicht rumkommen, außer jemand empfiehlt mir ein Programm zum Festpreis.

    P.S.: Ich erinnere mich vor ca. 2 Jahren mal ein CC Abo getestet zu haben. Da habe ich dann PS aufgemacht und mit der Vorstufe Camera Raw gearbeitet. Gibt es das noch, zumal in den 12 Euro ja LR und PS vorhanden sind ?

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    04.11.2016
    Beiträge
    68

    Standard AW: Alternative zu Camera Raw CS4

    Ja, gibt es noch:

    https://www.adobe.com/de/creativeclo...QCBZ1&mv=other

    Auf Amazon&Co gibt es wohl hin und wieder Jahreslizenzen zu einem etwas günstigeren Preis.

  7. #7

    Standard AW: Alternative zu Camera Raw CS4

    Fotografierst du in RAW oder JPEG?

    Wenn du deine Bilder grundsätzlich bearbeiten musst (RAW) oder willst, würde ich dir definitiv zum Adobe Abo raten und dann Lightroom verwenden. Vieles ist in Lightroom genau wie in Camera Raw und man kommt leicht zurecht, wenn man Camera Raw kennt. Außerdem ist das Handling dann relativ elegant, weil du die Bilder nicht wie in Photoshop einzeln speichern musst sondern als Paket exportieren kannst. Wenn du dir das FTP-PlugIn für Lightroom installierst, kannst du theoretisch direkt aus Lightroom heraus per FTP versenden.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    162

    Standard AW: Alternative zu Camera Raw CS4
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Fotografierst du in RAW oder JPEG?

    Wenn du deine Bilder grundsätzlich bearbeiten musst (RAW) oder willst, würde ich dir definitiv zum Adobe Abo raten und dann Lightroom verwenden. Vieles ist in Lightroom genau wie in Camera Raw und man kommt leicht zurecht, wenn man Camera Raw kennt. Außerdem ist das Handling dann relativ elegant, weil du die Bilder nicht wie in Photoshop einzeln speichern musst sondern als Paket exportieren kannst. Wenn du dir das FTP-PlugIn für Lightroom installierst, kannst du theoretisch direkt aus Lightroom heraus per FTP versenden.
    Ich arbeite nur mit Bridge (IPTC Beschriftung) und Camera Raw. Jemand hat mir Luminar zum Festpreis empfohlen. Wenn man dann damit demnächst nach IPTC Norm beschriften kann, wäre das wohl ein echter Konkurrent.

  9. #9
    Free-Member
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    301

    Standard AW: Alternative zu Camera Raw CS4

    nur zum Beschriften, die Bridge ist übrigens kostenlos. Ebenso die Verwaltung von LR . Nur geht halt das entwickeln Modul nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •