Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    70

    Standard 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen,

    ich habe meine alten 1er DIIn und DsII gegen eine 1DX getauscht und mir auch gebraucht einen WFT-E6 erworben. Ziel ist, die Kamera mit einem Ipad 2018 und der App Shuttersnitch für Studio und on Location zu verbinden. Dabei verzweifle ich seit zwei Tagen etwas und verbrauche sinnlos Akku mit Einstellversuchen anstatt mit Fotografieren und meine Frustrationstoleranz nähert sich dem Tiefpunkt.

    Ich habe es geschafft, per statischer IP und allen Einstellungen wie hier von einem englischen Kollegen beschrieben den wft mit Kamera als WLAN sichtbar zu machen und das Ipad mit dem WLAN zu verbinden.

    IMG_6709.jpegIMG_6708.jpegIMG_6707.jpegIMG_6706.jpeg

    IMG_6711.jpegIMG_6710.jpeg

    Nur will Shuttersnitch sich nicht verbinden. Es sieht das WLAN ... bricht aber einfach mit einem Fehler "... konnte nicht verbunden werden", ab.
    IMG_6712.jpegIMG_6713.jpegIMG_6714.jpeg

    Ich gebe zu, dass ich kein ausgewiesener Netzwerk-Profi bin aber der Fehler muss doch irgendwo auf Seiten der App liegen, oder? IM entsprechenden Forum zu ShutterSnitch finde ich keinen Hinweis und dachte, bevor ich meine englischen Sprachkenntnisse bemühe, höre ich mal hier nach, ob jemand mit der Kombination mehr Erfolg als ich hatte.

    Im Voraus vielen Dank!

    Gruß
    Christian

  2. #2

    Standard AW: 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht

    Dieses Mitteilungsfeld kommt auch bei mir, nach langer Verzweiflung habe ich es mal ignoriert und siehe da die Fotos werden sauber übertragen. Du musst nur einen Ordner in Shuttersnitch anlegen. Habe auch lange Gegoogelt aber nicht herausgefunden warum diese Meldung kommt.
    Grüsse aus dem Coronagebiet ;-)
    Walter K.

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    25.03.2005
    Beiträge
    1.159

    Standard AW: 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht

    Da haben sich bei dir einige Fehler eingeschlichen…

    Du musst eine "FTP-Übertr" erstellen, kein "WFTServer". Weiter hast du falsche IP Angaben verwendet und vergeben. Ich habe jetzt extra für dich kurz eine alte 1DX mit meinem ShutterSnitch verbunden und folgende Einstellungen dazu verwendet.

    KAMERA
    Verbindungsmethode: FTP-Übertr
    LAN-Typ: Wireless
    TCP/IP
    IP-Adr.: Manuelle Einstellung
    DNS-Server: Ni.Ausf.
    DNS-Adresse: 0.0.0.0
    IP-Adresse: 192.168.1.10 (die Adresse deiner Kamera)
    Subnetzmaske: 255.255.255.0
    Gateway: 192.168.1.1
    IP-Sicherheit: Ni.Ausf.
    FTP-Server
    Zielserver: 192.168.1.1 (dein iPad)
    Anmeldename und Kennwort in Shuttersnitch definiert
    Proxy Server: Ni.Ausf.
    SSID: Wft-canon
    Ad hoc 11b/g
    Kanal autom.
    Verschlüsselung: Keine

    iPAD Netzwerkeinstellung
    Wft-canon auwählen (oder den von dir gegebenen Namen)
    IP manuell konfigurieren
    IP-Adresse: 192.168.1.1
    Teilnetzmaske: 255.255.255.0
    Router: 192.168.1.1
    oben rechts die Einstellungen sichern

    Damit die Kamera eine Verbindung herstellen kannst musst du die Kamera im Netzwerk auswählen und dann schnell nach ShutterSnitch wechseln und dort eine neue Sammlung öffnen. So funktioniert das bei mir seit Jahren mit der 1DX oder auch 1DX2 zuverlässig.

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    70

    Standard AW: 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht
    Thread-Eröffner

    So ...

    erst einmal herzlichen Dank an Euch beide für die Reaktion und insbesondere an schmedu für die Wahnsins-Mühe, die Du Dir gemacht hast, wirklich.

    Ich habe wirklich 1:1 Deine Einstellungen eingetragen und bin leider an demselben Punkt. Das iPad erkennt das WLAN vom WFT problemlos. Ich öffne in ShutterSnitch eine neue Sammlung. Kurzzeitig zeigt mir die Sammlung die IP vom WFT an ... nichts passiert. Bei Aufnahme wird nichts übertragen. Ich hätte nie im Leben gedacht, dass das so schwierig ist. Die 35,- EUR Toshiba-Air in meiner alten Sony arbeitet gegen dieses WLAN-Experten-Teil wie im Flug und ist nach drei Minuten eingerichtet.
    Noch jemand eine Idee? Ich schreib auch gerade in das SN-Forum, vllt. weiß der Entwickler oder jemand anders dort Rat.
    Trotzdem Danke nochmal.

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    25.03.2005
    Beiträge
    1.159

    Standard AW: 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht

    Hast du von WFTServer auf FTP-Übertragung gewechselt?

    Als ich einmal von einem alten iPad auf ein neues Modell gewechselt bin hatte ich zu Beginn auch Schwierigkeiten mit der Verbindung. Ein Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen hat bei mir damals geholfen.

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    70

    Standard AW: 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von schmedu Beitrag anzeigen
    Hast du von WFTServer auf FTP-Übertragung gewechselt?

    Als ich einmal von einem alten iPad auf ein neues Modell gewechselt bin hatte ich zu Beginn auch Schwierigkeiten mit der Verbindung. Ein Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen hat bei mir damals geholfen.
    Ja, hab ich gewechselt. Ich habe jetzt in der Kamera alles neu angelegt. Einstellungen angepasst. Das iPad sieht und behält das WLAN, sogar der WFT hält ein stabiles grünes Licht und wenn ich in Shuttersnitch eine neue Sammlung öffne und auslöse ... kein Bild. Bin jetzt völlig ratlos aber in Kontakt mit dem Entwickler.
    Wie hast Du im iPad die Netztwerkseinstellungen zurückgesetzt?

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    70

    Standard AW: 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht
    Thread-Eröffner

    Erfolg!
    Gottseidank ...

    Einstellung "FTP-Server/Verzeichnisstruktur/..." von "Standard" auf "Kamera" stellen. Klappt sofort.
    Himmel, was ein steiniger Weg. Hoffe, das googlen noch viele, denen es so geht.

    Vielen, vielen Dank für Dein Engagement.

    Aber eines muss man sagen ... Canon bekleckert sich bei seinen WLAN-Einstellungen hier nicht mit dem Ruhm der besten Usability.

    Kannst Du mir vllt noch einen Tipp geben, wie man das iPad am besten dazu bringt, dieses WLAN auch noch zu behalten? Nach dem Dunkelwerden, wechselt es schon mal gerne wieder zurück zum Standard-WLAN.

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    25.03.2005
    Beiträge
    1.159

    Standard AW: 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Lightspeed Beitrag anzeigen
    Nach dem Dunkelwerden, wechselt es schon mal gerne wieder zurück zum Standard-WLAN.
    Was wird dunkel?
    Ich stelle jeweils die Standby Zeit (Automatische Sperre) beim iPad auf mehrere Minuten, damit das Tablet immer aktiv bleibt. Weiter habe ich in den WFT Einstellungen der Kamera den Energiesparmodus deaktiviert, somit ist eine pausenlose Verbindung zum iPad garantiert. Zudem habe ich in den Räumlichkeiten meiner Kunden jeweils kein WLAN Passwort und mein iPad verbindet sich daher nicht automatisch mit einem unbekannten Netzwerk.

  9. #9
    Free-Member
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    70

    Standard AW: 1DX wft-e6 mit iPad und shuttersnitch verbinden - Hilfe gesucht
    Thread-Eröffner

    Danke ... das hilft!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •