Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Schmetterlinge und Libellen - wo sind sie in diesem Jahr?

  1. #11
    Free-Member Avatar von pmplayer
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    7.822

    Standard AW: Schmetterlinge und Libellen - wo sind sie in diesem Jahr?



    Schönes Bild Gerd !


    Grüsse
    Mario

  2. #12
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.775

    Standard AW: Schmetterlinge und Libellen - wo sind sie in diesem Jahr?
    Thread-Eröffner

    Ein feines Bild, Gerd.

    Bei uns in der Stadt (da wohne ich schon in einer grünen Gegend) gab es viele Kohlweißlinge und vor gut einem Monat sehr viele Schachbretter. Die Kohlweißlinge sind immer noch da, aber ansonsten war sehr sehr wenig los.

    Daher traf ich mich auch vor ein paar Wochen mit den Verantwortlichen Halles, um das neue Motto "Gießen statt mähen" populär zu machen.

    Auch wenn dieses Jahr insgesamt der Niederschlag im Durchschnitt lag, haben wir hier schon wieder seit Anfang des Monats nur nur Sonne und extreme Trockenheit.

    In den beiden letzten Jahren regnete es hier in weiten Gebieten so wenig, dass ein ganzes Jahr Regen fehlt. Die Situation der Bäume ist katastrophal.

    Seit Kindheit an ging ich mit meiner Oma auf einen kleinen Friedhof in einem Dorf südlich Leipzigs. In der Nähe des Grabes unserer Vorfahren steht ein Pumpe. Ich pumpte immer das Fass voll, dass die alten Leutchen nicht von vorn von der Wasserleitung die Kanne tragen müssen. Dieser Brunnen war vergangenes Wochenende praktisch versiegt. Mit Mühe und Not konnte ich gerade mal eine Kanne füllen... Oh mein Gott, dachte ich da.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  3. #13
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Schmetterlinge und Libellen - wo sind sie in diesem Jahr?

    Kohlweißlinge und Schachbrett waren bei uns auch reichlich unterwegs. Aber ansonsten wirklich tote Hose.
    Ich finde die Landwirte mähen aber auch die Wiesen zu früh und zu oft. Und es wird nichts stehen gelassen. Durch das felhlende Wasser kommen dann auch die Wiesen nach der maht nicht mehr in Schwung.
    Letztes Jahr hatte ich zig blühende Büsche an einem kleinen Hang mit unzähligen Insekten und Wespenspinnen im hohen Gras. Wurde im Frühjahr !! komplett ebenerdig abgemäht wurden.
    Bis heute treibt keiner der Büsche aus. Der ganze Hang ist praktisch nur noch totes trockenes Gras und Gestrüpp. Völliger Schwachsinn. Und zwei Äcker weiter wird ein grünes Kreuz aufgestellt.
    Man muss sich echt nicht wundern wenn immer weniger fliegt.

  4. #14
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    551

    Standard AW: Schmetterlinge und Libellen - wo sind sie in diesem Jahr?

    Ich hatte heute mal Glück, in Sankt Peter Ording ist alles voller Schmetterlinge. Leider hauen die ab, wenn die mein Getöse vom Rollstuhl hören.^^

    Admiral und Tagpfauenauge by Olaf Grün Photography, auf Flickr
    Viele Grüße
    Olaf

  5. #15
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.775

    Standard AW: Schmetterlinge und Libellen - wo sind sie in diesem Jahr?
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Holger Leyrer Beitrag anzeigen
    Und zwei Äcker weiter wird ein grünes Kreuz aufgestellt.
    Man muss sich echt nicht wundern wenn immer weniger fliegt.
    Hier stehen auch ab und an grüne Kreuze. Sympathie für die praktisch durchgängigen Monokulturen? Niemals.

    Wir werden immer mehr, die gegen die Verantwortlichen der Stadt aufbegehren. Die und die Landwirtschaftsindustrie ruinieren die Zukunft unserer Kinder und Enkel. Dagegen muss man was tun.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  6. #16
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.775

    Standard AW: Schmetterlinge und Libellen - wo sind sie in diesem Jahr?
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Olaf G. Beitrag anzeigen
    Ich hatte heute mal Glück, in Sankt Peter Ording ist alles voller Schmetterlinge. Leider hauen die ab, wenn die mein Getöse vom Rollstuhl hören.^^

    Admiral und Tagpfauenauge by Olaf Grün Photography, auf Flickr
    Ganz fein, Olaf
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  7. #17
    Full-Member
    Registriert seit
    02.02.2021
    Beiträge
    25

    Standard AW: Schmetterlinge und Libellen - wo sind sie in diesem Jahr?

    Ich konnte mich 2020 nicht über zu wenige Schmetterlinge oder Libellen beschweren.
    Alles reichlich vorhanden und fotografiert.
    IMG_7440_1.jpg

    IMG_4784.jpg

    IMG_8234_1.jpg

    IMG_8282_1.jpg

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •