Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 7 D MK 1. Weit entfernte Objekte 3-4 Blendenstufen überbelichtet, aber nahe korrekt!

  1. #1

    Standard 7 D MK 1. Weit entfernte Objekte 3-4 Blendenstufen überbelichtet, aber nahe korrekt!
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen!
    Ich habe ganz merkwürdige Probleme mit der Belichtung an meiner alten 7D MArk 1. Mit 3 verschiedenen Objektiven ( Sigma 150-600, Sigma 18-200, Canon 18-55 mm), und verschiedenen Speicherkarten habe ich totale Überbelichtungen von ca 3-4 Blendenstufen bei weit entfernten Objekten. ( Der AF arbeitet korrekt ).Man kann die Objekte vor Überbelichtung gerade noch erkennen. Auf kurze Entfernungen von ca 5 MEter ist die Belichtung korrekt !!! Ich habe vorsichtshalber mal die 3 Speicherplätze zum Abspeichern von vorgewählten Einstellungen C1, C2 und C3 gelöscht. C1 benutze ich schon mal zum fototgrafieren von Vögeln mit dem Tele mit + 1.5 Blendenstufen. Dann habe ich die angegebenen Objektive verwendet und Speicherkarten gewechselt. Immer das Dasselbe! Natürlich habe ich auch die Belichtungseinstellung kontrolliert ( Waage ), die ist ganz normal. Ich befürchte, dass die Kamera defekt ist. Hat jemand eine Ahnung, was es sein könnte und was eine eventuelle Reperatur kosten würde ??
    Gruß Volker

  2. #2

    Standard AW: 7 D MK 1. Weit entfernte Objekte 3-4 Blendenstufen überbelichtet, aber nahe korre

    Die Speicherkarten haben mit der Belichtung schon mal gar nichts zu tun, die kannst du komplett ausschließen.

    Mit der wagen und etwas verwirrenden Beschreibung und den seltsamen Lösungsansätzen kann man eigentlich keine Aussage machen und schon gar keinen Preis für eine Reparatur schätzen. Dazu wäre dann eine Glaskugel und seherische Fähigkeiten notwendig.

    Mit Tipp wäre, die Kamera auf eine Stativ zu stellen und dann eine relativ gleichmäßiges Motiv (Landschaft ohne extrem helle oder dunkle Bereichel, welche die Belichtungsmessung stark beeinflussen) zu fotografieren. Das würde ich dann in verschiedenen Zoomstellungen mit unterschiedlichen Fokuseinstellungen tun. Also beispielsweise auf 5 und 10 Meter und unendlich. Dann kannst du die Bilder vergleichen. Wenn es da Unterschiede in der Belichtung gibt, siehst du an den Zeit- und Blendenwerten ober es daran liegt, dass die Kamera falsch gemessen hat. Wenn die Bilder trotz gleicher Zeit- und Blendenwerten unterschiedlich belichtet sind, liegt ein Defekt vor.

    Wenn etwas kaputt ist, ist eine 7D in der Regel eh ein wirtschaftlicher Totalschaden und somit ein Fall für die Tonne.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #3

    Standard AW: 7 D MK 1. Weit entfernte Objekte 3-4 Blendenstufen überbelichtet, aber nahe korre
    Thread-Eröffner

    Ok danke für die Antwort. Das werde ich machen. Viel Hoffnung hab ich wohl nicht mehr :-(. Na ja dann werde ich mich mal nach einer 7d MK II umsehen, weil mir das Modell von der Bedienung her sehr gefallen hat.

  4. #4

    Standard AW: 7 D MK 1. Weit entfernte Objekte 3-4 Blendenstufen überbelichtet, aber nahe korre

    Völlig unbeantwortbar, was da "falsch läuft". Du hast die Bilder ja hoffentlich nicht im M-Modus mit unveränderten Einstellungen aufgenommen, oder?

    Du solltest uns entweder exakt formulieren, mit welchen Settings Du aufgenommen hast oder - noch besser - direkt die entstandenen Fotos inkl. der Settings (z.B. Blende 5.6, 1/250stel, ISO 200) hier zeigen.

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    962

    Standard AW: 7 D MK 1. Weit entfernte Objekte 3-4 Blendenstufen überbelichtet, aber nahe korre

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Volker_Mönchengladbach Beitrag anzeigen
    Ok danke für die Antwort. Das werde ich machen. Viel Hoffnung hab ich wohl nicht mehr :-(. Na ja dann werde ich mich mal nach einer 7d MK II umsehen, weil mir das Modell von der Bedienung her sehr gefallen hat.
    Wenn du nur eine Bestätigung suchst eine neue Kamera zu kaufen, dann solltest du nicht irgendwelche angeblichen Fehler vorschieben .

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    263

    Standard AW: 7 D MK 1. Weit entfernte Objekte 3-4 Blendenstufen überbelichtet, aber nahe korre

    Einfach die Kamera einpacken in nach Willich fahren. Dort ist der Canon Service und die können Die genau Bescheid geben - wenn es nichts mit den Sigma Objektiven zu tun hat.

  7. #7
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2.819

    Standard AW: 7 D MK 1. Weit entfernte Objekte 3-4 Blendenstufen überbelichtet, aber nahe korre

    Vor der Reise zur Reparaturwerkstätte würde ich jedenfalls (nochmals) die neueste Firmware aufspielen und die Kamera auf Werkseinstellungen zurückstellen.

  8. #8

    Standard AW: 7 D MK 1. Weit entfernte Objekte 3-4 Blendenstufen überbelichtet, aber nahe korre
    Thread-Eröffner

    ok, dass werde ich machen, Willich ist nicht weit von mir weg. Ich nehme an die haben Prüfprogramme die die durchlaufen lassen können. Das Problem tritt auch mit Original Canon Objektiven auf. Das macht keinen Unterschied. Auf jeden FAll, gute Idee, wird gemacht! Gruß Volker

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •