Seite 116 von 126 ErsteErste ... 1666106112113114115116117118119120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.151 bis 1.160 von 1253

Thema: Praxiserfahrung Canon EOS R5

  1. #1151
    Free-Member
    Registriert seit
    20.09.2020
    Beiträge
    78

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

    Kleines Update und interessante Beobachtung für andere R5 Besitzer:

    Ich habe natürlich, um selbst ein Mapping der Pixelfehler auszulösen, die "Clean Sensor now" Option in den Kameraeinstellungen durchgeführt. Aus der Erfahrung, mit den früheren Canon Kameras funktionierte das eigentlich immer. Bei der R5 allerdings nicht.
    Danach habe ich noch den Trick mit der manuellen Sensorreinigung durchgeführt, auch ohne Erfolg. Nach langer Suche im Internet habe ich dann den Tipp bekommen, dass das Mapping wohl bei der R5 so nicht klappt und man solle folgendes probieren:

    Im Sensorreinigungs-Menüpunkt bei der automatischen Reinigung von "beim ausschalten" auf "Aus" stellen. Dann nochmal die Sensorreinung auslösen. Klang seltsam, aber habe an mehrere Stellen gehört das die Auto Funktion bei der R5 da wohl irgendwie dazwischen funkt.

    Gesagt getan, Auto Reinigung kurz deaktiviert, Sensorreingung ausgelöst und weg waren die Pixelfehler.

    Danach die Funktion wieder eingeschaltet.

    Somit bin ich nun rundum zufrieden. Falls ihr auch ein paar Hot Pixel habt wäre das einen Versuch wert. An einen Zufall glaube ich hier nicht weil ich die Reinigungsversuche nun oft durchgeführt habe und keiner davon irgendeine Veränderung/Mapping brachte. Erst das Ausschalten der automatischen Reinigung hat wohl das Mapping ausgelöst und schon beim ersten Versuch waren die Hot Pixel nicht mehr sichtbar.

  2. #1152
    Full-Member
    Registriert seit
    20.04.2004
    Beiträge
    142

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

    Hallo,
    Wenn ich ein Schwarzbild mache (Deckel auf dem Objektiv + 4Sek Belichtungszeit) so kann ich in der Rückschau einige Hotpixel sehen wenn ich mit dem Joystick und maximaler Lupenvergrösserung das Bild abfahre.
    Deine beschriebene Methode zum Ausmappen funktioniert bei mir allerdings nicht. Hab's mehrmals probiert, die Hotpixel sind immer noch auf den Schwarzbildern zu sehen.
    Solche Hotpixel sollten aber nicht einfach im Sucher zu sehen sein, wie du in einem vorigen Beitrag geschrieben hattest, in dem Fall sind es sogenannte Stuckpixel (=defekte Pixel) und diese sind im Prinzip auch auf Bildern mit kürzerer Verschlusszeit zu sehen. Die Hotpixel nur bei langen Belichtungszeiten ab 1 Sek.
    Wenn ich mich nicht irre, können nur Stuckpixel ausgemappt werden, Hotpixel hingegen nicht. Bitte um Korrektur falls ich falsch liege.
    LG
    Paul
    Geändert von Poli (26.11.2020 um 19:19 Uhr)

  3. #1153
    Free-Member
    Registriert seit
    20.09.2020
    Beiträge
    78

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

    In meinem Fall war es schon im Sucher sichtbar (und dann auch am Foto). Allerdings nur bei den betreffenden Belichtungszeiten unter 2-3 Sekunden und/oder high ISO von mindestens 20.000-30.0000-
    Am fertigen Bild war dann jeweils ein weißer Punkt bestehend aus mehreren Pixeln zu sehen (dürfte wohl so normal sein, da defekte Pixel wohl die umliegenden beeinflussen bzw eine Folge der diversen Algorithmen).
    Wie auch immer, es scheint durch obigen Ablauf nun nicht mehr sichtbar zu sein und somit bin ich dann auch zufrieden. Hotpixel bzw solche Pixel die im Sucher sichtbar sind scheinen laut Antworten aus diversen Foren ja die Norm zu sein bei der R5, also würde ein Austausch vermutlich keinerlei Unterscheid machen und wie ihr schon sagt, einfach nicht dran denken wenn man es eh am Ende nicht sieht.

  4. #1154
    Full-Member
    Registriert seit
    20.04.2004
    Beiträge
    142

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

    Ok das sieht nach Stuckpixel aus und würde auch erklären warum du sie ausmappen konntest. Würde mich aber trotzdem intressieren ob du wirklich keine Hotpixel auf deinen Schwarzbildern hast. Wenn man in der Bild-Rückschau mit der Lupenfunktion übers Bild scrollt kann man sie deutlich sehen, sowohl im Sucher wie auch am Kamerabildschirm. bei mir leuchten die meisten bläulich, einige auch rötlich oder weiss.

  5. #1155
    Free-Member
    Registriert seit
    20.09.2020
    Beiträge
    78

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

    Also bei den paar Testbildern die ich bei geschlossenem Objektivdeckel gemacht hatte war das Bild echt sehr sauber und ohne Fehler. Ich konnte tatsächlich nur die zwei weißen Punkte ausmachen. Allerdings möglicherweise auch ein Effekt der Rauschreduzierung die ich seit Erhalt noch nicht umgestellt habe und die per Default glaube ich auf Mittel steht. Ohne Rauschreduzierung wäre das Ergebnis vermutlich schlechter. Übrigens waren es RAW Bilder (eine der Rauschreduzierungne wirkt sicher aber meines Wissens auch auf die RAWs aus. Beim Jpeg wiederum waren auch die zwei weißen Punkte weg.

  6. #1156
    Free-Member
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    46

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache. Eine neue Kamera für über 4000 Euro in den Händen halten und dann seitenlang über zwei Hot Pixel diskutieren. Verstehe ich nicht. Perfektionismus hin oder her. Ich empfehle rausgehen und einfach fotografieren als Therapie

  7. #1157
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.679

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von lvhdds Beitrag anzeigen
    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache. Eine neue Kamera für über 4000 Euro in den Händen halten und dann seitenlang über zwei Hot Pixel diskutieren. Verstehe ich nicht. Perfektionismus hin oder her. Ich empfehle rausgehen und einfach fotografieren als Therapie
    Mir gehts wie Dir.

    Ich fotografiere wirklich äußerst selten (um nicht zu sagen NIEMALS) mit geschlossenem Objektivdeckel. Wäre auch echt langweilig.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  8. #1158

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Ich fotografiere wirklich äußerst selten (um nicht zu sagen NIEMALS) mit geschlossenem Objektivdeckel.
    Das mache ich auch nicht, vielleicht lassen wir da eine sehr interessante Facette der Fotografie einfach leichtfertig links liegen.

    Bei 45 Millionen Pixel dürfte eine stolze Anzahl von Pixeln nicht richtig funktionieren. Bei der Zahl dürfte mancher Käufer einer Kamera nur mit Riechsalz wieder in die Gegenwart zurückzuholen sein.

    Im Zweifelsfall ausmappen versuchen, wenn das nicht gelingt, soll Canon sie ausmappen - fertig.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  9. #1159
    Free-Member
    Registriert seit
    20.09.2020
    Beiträge
    78

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Mir gehts wie Dir.


    Ich fotografiere wirklich äußerst selten (um nicht zu sagen NIEMALS) mit geschlossenem Objektivdeckel. Wäre auch echt langweilig.

    Ich auch nicht Aber gerade bei einem stolzen Preis von 4500€ erwartet man das man die defekten Pixel nicht schon mit freiem Auge und ohne Lupenfunktion direkt im Sucher sichtbar sieht

    Hot Pixel, oder allgemein Pixelfehler sind ja normal. Und bei der Anzahl wäre es auch unmöglich keine Fehler am Sensor zu haben. Die normalen Fehler sind mir wie auch allen andren hier egal. Ich suche auf meinen Bildern nie nach irgendwelchen defekten Pixeln.
    Ärgerlich ist es aber wenn es einem so direkt ins Auge sticht. Da kann man sich schonmal Fragen ob das in der Form noch "normal" ist. Wie sich zeigt haben scheinbar einige im Internet den Fall bei der R5, daher gibts sicher auch den einen oder anderen der das Thema interessant findet.

    Aber immerhin ist es ja nun gelöst und ich kann mich wieder den unendlichen Einstellungen der R5 widmen ^^

  10. #1160
    Full-Member
    Registriert seit
    20.04.2004
    Beiträge
    142

    Standard AW: Praxiserfahrung Canon EOS R5

    Zitat Bezug auf die Nachricht von lvhdds Beitrag anzeigen
    ...seitenlang über zwei Hot Pixel diskutieren.
    Und schon ist die Diskussion um fast eine Seite erweitert...
    Nichts für ungut, ich kann PhotoFox durchaus verstehen, würde mich auch nerven, und wie sagt man: Wer den Schaden hat braucht für Spott nicht zu sorgen...

Seite 116 von 126 ErsteErste ... 1666106112113114115116117118119120 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •