Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82

Thema: Frieda's fantastische VogelWelt

  1. #1

    Standard Frieda's fantastische VogelWelt
    Thread-Eröffner

    Liebe Foristen,

    nachdem ich mich vor ein paar Tagen hier im Forum nach einem Jahr stillem Lesen und Betrachten Eurer wunderbaren Fotos erstmalig zu einem eher technischem Problem beteiligt habe, möchte ich mich nun auch mit Euch auf die "Wunderbare Reise der Vögel" begeben.

    Im Gegensatz zu vielen von Euch zähle ich mit meinen gut 3 Jahren Fotografie-Erfahrung wohl noch eher zu den AnfängerInnen, auch wenn mich diese Leidenschaft erst recht spät in meinem Lebenslauf gepackt hat. DAS dann aber mit richtig "Wumms"...! Ich hätte mir vorher niemals träumen lassen, dass mich gerade auch die heimischen und eher "schlichten" Vögel derart faszinieren, dass ich mittlerweile unzählige Stunden mit ihrer Lebensweise, ihren Eigenarten, ihrem Lebensraum und vor allem warten, warten und nochmals warten verbracht habe. Ich hatte immer schon ein Herz für alle Tiere, die Wellensittiche und Kanarienvögel meiner Kindheit zählten für mich aber mehr zum unbeachteten Inventar, als dass ich ihnen nun besondere Aufmerksamkeit geschenkt hätte. Das hat sich zum Glück grundlegend geändert und das verändert sich auch weiterhin mit jedem neuem Foto.

    Meine Leidenschaft ist es, die Vögel so natürlich und lebensnah darzustellen wie möglich und dabei besonderes Augenmerk auf ihre artspezifischen, aber auch ganz individuelle Charaktere und Besonderheiten zu legen - was durchaus wörtlich zu nehmen ist, denn die meiste Zeit verbringe ich auf Augenhöhe meiner Hauptdarsteller. Dabei ist mir die Nähe zu ihnen genauso wichtig, wie deren Umfeld und ich übe mich z. Zt. vor allem darin, sie "ins richtige Licht" zu rücken.

    Ich finde, es gibt nichts entspannenderes und spannenderes, als mit der Kamera in die fantastische Vogelwelt einzutauchen und für einen Augenblick alles rundherum zu vergessen. Die Fotografie lässt mich so ein Teil dieser "Welt" sein und ich komme oftmals aus dem Staunen nicht mehr heraus, was diese kleinen Wesen alles unglaubliches leisten. Wenn es mir gelingt, diese Begeisterung anderen mit meinen Fotos ein wenig zu vermitteln, ist das jede Mühe, jeden schmerzenden Muskel und jede Investition wert und die größte Motivation.

    Lange Rede, kurzer Sinn - ich freue mich über Eure Rückmeldungen. Lob, aber auch konstruktive Kritik, Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge.

    1. Die Feldlerche, in meiner Stadt auf einigen Flächen ein fast "urbaner" Vogel, den man auf Feldern oder auf dem Land eigentlich nur hört und bestenfalls am Himmel zu sehen bekommt. Ich mag sie besonders, weil sie einerseits extrem scheu und unsichtbar ist, andererseits aber auch völlig selbstvergessen und so selbstbewusst ihren trällernden Gesang präsentiert, als hätte sie ein ganzes Feldlerchen-Sinfonieorchester hinter sich...

    TF17.4.20Feldlerche-6WZ-Neu-web.jpg




    Liebe Grüße,

    Andrea

  2. #2
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Frieda's fantastische VogelWelt

    Willkommen und schön das Du Fotos einstellst.
    Mir gefällt das Foto von der Feldlerche. Ich mag diesen etwas verschwommenen Vodergerund und die Farben von der Umgebung harmonieren schön mit dem Vögelchen.
    Freue mich schon auf weitere Fotos.

  3. #3
    Free-Member Avatar von pmplayer
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    7.745

    Standard AW: Frieda's fantastische VogelWelt



    Hi Andrea,

    Was freue ich mich dich endlich hier im Forum WILLKOMMEN heisen zu können.
    Wir kenne uns ja schon eine Weile und haben uns ja auch schon privat am Federsee kennengelernt.

    Ich kenne ja auch schon deine Art der Fotografie und konnte schon massig deiner schönen fotografischen Werke in anderen Foren bewundern, schön das Du diese Arbeit jetzt endlich auch in diesem Forum allen Naturinteressierten
    Nahe bringen kannst und weil ich Arbeiten von dir kenne weiss ich das wir da wunderbare Sachen noch zu sehen bekommen werden.

    Und das fängt schon gut an mit deinem Einstandsbild, gefällt mit sehr gut - und gleich mit wunderbarer Perspektive.


    Freue mich auf mehr..


    Grüsse
    Mario

  4. #4
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.503

    Standard AW: Frieda's fantastische VogelWelt

    Schön, dass Du jetzt hier auch startest - ich freue mich auf mehr.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  5. #5

    Standard AW: Frieda's fantastische VogelWelt

    ein feines Bild, gefällt mir rundum. Schön, dass du dich hier beteiligst, dein erstes Bild lässt erahnen, dass deine Bilder eine Bereicherung werden.

  6. #6

    Standard AW: Frieda's fantastische VogelWelt

    Ein herzliches Willkommen im Forum von einem, der nicht so oft Vögel fotografiert, aber gerne so schöne Aufnahmen wie Dein Einstandsbild betrachtet.
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

  7. #7
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Frieda's fantastische VogelWelt

    Hi Andrea,
    fein, dass du hier mitspielst.
    Ich freue mich schon auf weitere Fotos und Hintergrundinfos von dir.
    Lg, Gerd

  8. #8
    Full-Member Avatar von ThomasG
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    2.842

    Standard AW: Frieda's fantastische VogelWelt

    Ein schöner Einstand, da freue ich mich schon auf weitere Beiträge von Dir.
    Grüße
    Thomas

    Ein paar Bilder gibts unter https://tg-naturfoto.jimdo.com/

  9. #9

    Standard AW: Frieda's fantastische VogelWelt
    Thread-Eröffner

    Vielen Dank für Eure herzliche Aufnahme hier, das freut mich sehr.

    Holger - Danke Dir. Mit den Un-/Schärfeebenen arbeite ich am liebsten als eines meiner Stilmittel.
    Mario - Danke Dir auch ganz lieb und ich hoffe ja, wir bleiben uns auch in der realen Welt erhalten...
    Danke Jens, das freut mich.
    Gunther - Danke auch Dir, das freut mich und ich gebe das Lob gerne zurück.
    Erik - dafür kannst Du hervorragend Schmetterlinge & Co, wenn ich Dich aus dem Nachbarforum kenne... Danke Dir.
    Danke auch Dir, Gerd. Auch nochmal für Deine Einstiegshilfe...
    Thomas - Danke Dir.

    Seit ca. 1 Jahr fotografiere ich mit einer 600er Festbrennweite, vom Sigma Telezoom eine große Umstellung. Letztere schätze ich aber bis heute und halte ich in Ehren, das Preis-Leistungverhältnis (150-600mm C) ist wohl unschlagbar.
    Es dauert immer noch an, dass ich mich mit dem Neuen arrangiere, aber ich lerne, lerne und lerne - und einige von Euch unterstützen mich auch tatkräftig .
    Besonders begeistert bin ich von der Freistellung der FB und dem Bokeh, dass mich immer wieder begeistert. Ich werde hier sicherlich auch ältere Fotos zeigen, noch bleibe ich aber bei den Feldlerchen.

    2. Morgens ganz früh und im Frühjahr bekommt man sie am besten vor die Linse. Das Gras auf der extra ausgewiesenen und geschützten Brutwiese war noch zu kurz und die Feldlerchen erst vor kurzem angekommen. In dieser Zeit zeigen sie teilweise auch vor den regelrechten Menschenmassen wenig Scheu, sind aber immer auf der Hut und blitzartig verschwunden. Am besten unauffällig auf dem Boden liegend warten, dann klappt das auch mit den Feldlerchen von vorne...

    Anhang 200419
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10

    Standard AW: Frieda's fantastische VogelWelt
    Thread-Eröffner

    ... nur mit dem Einbinden klappts noch nicht perfekt (wobei ich jetzt nicht weiss, wieso...)...
    Was ist denn nu' passiert...?!

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •