Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Grenzübergang Eußenhausen/Meiningen

  1. #1
    Full-Member
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.122

    Standard Grenzübergang Eußenhausen/Meiningen
    Thread-Eröffner

    Letzte Woche haben wir Urlaub in der Rhön gemacht. Meine Frau und ich im WoMo, Kinder und Enkel auf nem Bauernhof. Unser Schwiegersohn ist Amerikaner und hat Politikwissenschaften und Internationale Beziehungen studiert. Er wollte sich die ehemalige Grenze am Grünen Band ansehen und fragte, ob ich mitkomme. Da gäbe es noch so Einiges zu sehen. Also Cam geschnappt, in der Hoffung auf Schmetterlinge oder anderes Getier. Schmetterlinge gab es reichlich, auch anderes Getier, aber was ich zu sehen bekam, hatte ich nicht erwartet. Alte Grenzanlagen...Ja, nur Kunst und Denkmäler hatte ich nicht erwartet.
    Bunt....dort ist alles bunt, aber bunt hat mir nicht gefallen. Es passt irgendwie nicht. Dort werden die Gedanken grau.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "Passe dich dem Schritt der Natur an. Ihr Geheimnis heißt Geduld." (Ralph Waldo Emerson, 1803-1882)

    http://www.naturfotografie-waltermann.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •