Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: Meine Bilder im Rolli

  1. #1
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    504

    Standard Meine Bilder im Rolli
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen,

    ich sehe hier immer so tolle Bilder von euch und ich möchte euch mal meine Bilder zeigen. 95% der Bilder mache ich im Rollstuhl, also entschuldigt bitte die Perspektive, denn so tief komme ich nicht runter. Kritik und Anregungen sind ausdrücklich erwünscht.

    Come to me, i'm hungry. by Olaf Grün Photography, auf Flickr

    Schildkröte / Turtle by Olaf Grün Photography, auf Flickr

    Große Mara/ Pampashase by Olaf Grün Photography, auf Flickr

    Watch out by Olaf Grün Photography, auf Flickr

    Pelikane by Olaf Grün Photography, auf Flickr

    Wenn gewünscht, kann ich Bilder nachreichen.
    Viele Grüße
    Olaf

  2. #2
    Full-Member Avatar von Hans Joerg Nahm
    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    5.965

    Standard AW: Meine Bilder im Rolli

    Bilder sind okay, aber der Weißabgleich stimmt nicht, Bilder zu gelb.
    Berichtigung in etwa so



    Mit freundlichem Gruß
    Hans Joerg
    "Wenn euere Bilder nicht scharf genug sind, dann wart ihr nicht nah genug dran"

  3. #3
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    504

    Standard AW: Meine Bilder im Rolli
    Thread-Eröffner

    Hallo Hans Joerg,
    wie hast du das jetzt ausgebügelt, wenn ich fragen darf?
    Liegt das an meinem Bildschirm?
    Viele Grüße
    Olaf

  4. #4
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Meine Bilder im Rolli

    Schöne Serie. Das Foto mit den Pelikanen gefällt mir am Besten. Dicht gefolgt Pampashasen.
    Die Bearbeitung von Hans Jörg hat den Fotos noch mal einen Kick nach vorne gegeben.
    Bin schon auf weitere gespannt.

  5. #5
    Full-Member Avatar von Hans Joerg Nahm
    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    5.965

    Standard AW: Meine Bilder im Rolli

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Olaf G. Beitrag anzeigen
    Hallo Hans Joerg,
    wie hast du das jetzt ausgebügelt, wenn ich fragen darf?
    Liegt das an meinem Bildschirm?
    Kann ich dir so nicht beantworten.
    Eventuell solltest du deinen Bildschirm kalibrieren.
    Mit freundlichem Gruß
    Hans Joerg
    "Wenn euere Bilder nicht scharf genug sind, dann wart ihr nicht nah genug dran"

  6. #6
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    504

    Standard AW: Meine Bilder im Rolli
    Thread-Eröffner

    Danke für die netten Kommentare.
    Ich hänge mal noch ein Paar Bilder an.

    Mufflon Portrait by Olaf Grün Photography, auf Flickr

    Emu Portrait by Olaf Grün Photography, auf Flickr

    Walross Portrait by Olaf Grün Photography, auf Flickr
    Viele Grüße
    Olaf

  7. #7
    Full-Member Avatar von Hans Joerg Nahm
    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    5.965

    Standard AW: Meine Bilder im Rolli

    Strauß ist noch immer zu gelb, der Rest ist gut.
    Mit freundlichem Gruß
    Hans Joerg
    "Wenn euere Bilder nicht scharf genug sind, dann wart ihr nicht nah genug dran"

  8. #8
    Full-Member
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    140

    Standard AW: Meine Bilder im Rolli

    Hab gerade deine Flickr-Seite angesehen. Schöne Bilder! Ich verneige mich vor deinem Ehrgeiz. Bei den neuesten Fotos hat es aber öfters etwas mit dem Weißabgleich, wie Hans Jörg ja schon erwähnt hat.
    Mit welchen Brennweiten arbeitest du? Dass dahinter eine 7DII hängt, konnte ich bereits herausfinden.

    LG, Robert

  9. #9

    Standard AW: Meine Bilder im Rolli

    Ja die Bilder gefallen mir,
    nur eben der EBV dahinter nicht, ich denke auch, entweder der Bildschirm oder der Bildschirm...


    Wobei beim Emu kopf (egal welche ebv) war/ist der helle Anteil etwas ausgefressen, sieht nach zuviel Licht aus

  10. #10

    Standard AW: Meine Bilder im Rolli

    Toller Einsatz von dir, auch ich verneige mich vor deinem Ehrgeiz und Willen! Dein gezeigten Motive gefallen mir sehr gut.

    Vielleicht ein kleiner Tipp in Sachen Weißabgleich. Wenn du JPEGs machen solltest, verwende mal den manuellen Weißabgleich. Der funktioniert schon mit etwas Erfahrung, wann die Einstellung "bewölkt" oder "Schatten" die bessere ist, wirklich sehr gut. Bei direkte Sonne ist Wahl ja schon dank des Symbols selbsterklärend.

    Falls du RAWs machst, spiele mit den Vorgaben Tageslicht, bewölkt usw., dass hilft um schnell und einfach zu sehen, in welche Richtung es gehen sollte. Lightroom kann das, Canon DPP auch. Wenn man nicht so erfahren ist oder nicht das Auge dafür hat, hilft es ungemein, wenn man sich nicht bei einem stufenlosen Verschieben entscheiden muss sondern nur zwischen ein paar vorgebenen Varianten. Man vergibt sich nichts, weil davon ausgehend natürlich immer noch ein Finetuning stattfinden kann.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •