Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    2.377

    Standard 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht
    Thread-Eröffner


  2. #2
    Full-Member
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    498

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Bitte niemand antworten. Das ist eine Falle.

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    2.377

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von notaufnahme Beitrag anzeigen
    Das ist eine Falle.
    Na, das Xiaomi Mi 10 Ultra Smartphone mit 8K und neuem 48MP Sensor ist zwar keine Falle, aber wie es aussieht zunächst für den chinesischen Markt gedacht. Aber wollte auch nicht zum Kauf anregen, sondern nur darauf hinweisen dass die technischen Daten 8k und extrem hohe Auflösung ähnlich der R5 auch bei Smartphones inzwischen technisch möglich sind. Also einfach nur etwas über den Tellerrand schauen
    ��

  4. #4
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Mit Smartphones lassen sich sehr gute Fotos und Videos erstellen. Nicht umsonst ist der Kameramarkt wegen diesen Geräten eingebrochen.
    Das die Hersteller mit jeder neuen Generation versuchen das technisch mögliche Einzubringen ist auch klar. Da werden Apple & Co ebenfalls nachziehen.

  5. #5
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Zitat Bezug auf die Nachricht von notaufnahme Beitrag anzeigen
    Bitte niemand antworten. Das ist eine Falle.
    Aber die ist doch so schön offensichtlich und dann noch mit FragezeichenTM.

  6. #6
    Full-Member Avatar von Hans Harms
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    1.428

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    [...]
    Also einfach nur etwas über den Tellerrand schauen
    Moin!
    Tellerrand?!
    In dieser Welt hat´s heute wieder vermehrt Leute, welche die Erde gern wieder zur flachen [Ziel]Scheibe machen würden.
    Auch allein schon deshalb, weil sie bereit sind, eine Dritte Dimension zu verleugnen.

    https://www.flickr.com/photos/185069...145213620@N06/

    mfg hans

  7. #7

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Zum Beispiel auch die integrierte Panoramafunktion finde ich bei den Smartphones nicht schlecht. Für einfache Dinge wie Web oder Flyers braucht man nicht immer das ganze "Gerödel" mitschleppen. Vorallem was nutzt die beste Kamera wenn sie zu Hause ist, das Smartphone hat man fast immer dabei. Und das Beispiel was Hans Harms zeigt macht deutlich was geht. So ein Foto bekommt mancher mit seiner Kamera ob mit oder ohne Spiegel nicht hin. Früher wenn man Qualität wollte ist man mit der Linhof unterwegs gewesen, später hat auch fast immer das Kleinbild gereicht. So geht das heute mit den Smartphones.

  8. #8
    Free-Member Avatar von mstraeten
    Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    15

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Da frag ich mich glatt, warum diese ‚Deppen‘ in Hollywood das noch nicht mitbekommen haben und weiterhin das sündhaft teure Equipment bei Arri und Co kaufen.
    Danke für die Aufklärung

  9. #9
    Free-Member Avatar von Matthias Veit
    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    113

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Haben die schon gemerkt in Hollywood.

    machen-handys-die-besseren-kinofilme

    Gruß Matthias

  10. #10
    Free-Member
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    66

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Was willst denn damit? Es gibt schon seine Gründe, warum man das nicht im professionellen Bereich nicht verwendet, die Sachen sollte man sich mal fernab von Smartphone-Displays ansehen und was man denn mit ordentlichen Cinema-Kameras machen kann - Da sind dann doch Welten dazwischen. ARRI und Co werden noch lange Geschäfte machen und auch so manches landet sogar wieder auf Film - digitalisiert wird hinterher. Die bisherigen Digitalaufnahmen wurden ja eh auf Film für Archivzwecke auf Film gebannt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •