Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

  1. #11
    Full-Member
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.131

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Zitat Bezug auf die Nachricht von endsommer Beitrag anzeigen
    Was willst denn damit? Es gibt schon seine Gründe, warum man das nicht im professionellen Bereich nicht verwendet, die Sachen sollte man sich mal fernab von Smartphone-Displays ansehen und was man denn mit ordentlichen Cinema-Kameras machen kann - Da sind dann doch Welten dazwischen. ARRI und Co werden noch lange Geschäfte machen und auch so manches landet sogar wieder auf Film - digitalisiert wird hinterher. Die bisherigen Digitalaufnahmen wurden ja eh auf Film für Archivzwecke auf Film gebannt.
    das ist schon richtig, was Du da schreibst. Nur, wir sind nicht Hollywood oder BAVARIA-Studios. Wir gehen fotografieren, selten(sehr selten) filmen. Auch für mich als Naturfoto-Knipser ist Handy sicher nix, da ich WW bis 1200mm brauche(oder meine zu brauchen).
    Im Kohlenpott gibt es einen begnadeten Naturfotografen, der jetzt Fotos aus nem Handy zeigt und da fällt vielen Leuten die Kinnlade runter. Mein Sohn holt sich jetzt das iPhone12, da wollen wir an der Katze mal vergleichen. Sollten seine Ergebnisse besser sein, nehme ich ihn und sein tolles Handy mit zum Eisvogel. Schaun mer mal, so auf ca 10 Meter :-)
    "Passe dich dem Schritt der Natur an. Ihr Geheimnis heißt Geduld." (Ralph Waldo Emerson, 1803-1882)

    http://www.naturfotografie-waltermann.de

  2. #12
    Free-Member
    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    76

    Standard AW: 8k, 45 MP? Können auch die Smartphones und das gar nicht schlecht

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Hans Harms Beitrag anzeigen
    Moin!
    Tellerrand?!
    In dieser Welt hat´s heute wieder vermehrt Leute, welche die Erde gern wieder zur flachen [Ziel]Scheibe machen würden.
    Auch allein schon deshalb, weil sie bereit sind, eine Dritte Dimension zu verleugnen.

    https://www.flickr.com/photos/185069...145213620@N06/

    mfg hans
    Hallo Hans,

    da bleibt mir die "Spucke weg" tolles Foto ,Respekt an den Künstler!

    LG

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •