Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 153

Thema: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

  1. #141

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Dass das Ding so teuer ist, liegt sicherlich auch daran, dass Canon mit solchen Preisen die Umsatzeinbusen kompensieren muss, weil der Markt nach Jahren des Hypes und Handykonkurrenz jetzt wieder schrumpft.

    Ja die Elektronik muss es künftig reissen, echt schlimm. Im anderen Forum geht es in den Threads zu den f11 Tele eigentlich mehr darum womit man jetzt am besten das Bild entrauscht. Und Canon bringt elektronische Monokulare und Ferngläser raus. Kleine Linsen sparen soviel Geld, dass man dafür Elektronik reinpacken kann um zum Schluss zum ähnlichen Ergebnis wie mit einem großen Linsenaufbau zu kommen.

  2. #142

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Für Deine Theorie spricht was, aber ich denke das geht auf lange Sicht nicht gut. Auch wenn sich die aktuellen RF-Bodies und Linsen anscheinend sehr gut verkaufen wird das bei den Preisen kein dauerhafter Trend sein. Viele mögen das Geld gerade auch übrig haben, Stichwort nicht angefasste Urlaubskasse. Aber mit "Mondpreisen" das ausgleichen zu wollen, was aufgrund der (vergleichsweise) billigen Handykameras an Marge wegbricht muss zwangsläufig daran scheitern, dass sich (noch) wenigere die Ausgaben für so ein teures System leisten können oder wollen und dann eher auf eben das zurückgreifen, was den Markt für Canon & Co. als klassische Kamerahersteller eh schon eng werden lässt. Aber da ja üblicherweise nur noch in Quartalszahlen gedacht wird und die Betrachtung langfristiger Entwicklungen da nur stört...
    Beste Grüße,
    Marcel

    www.wildlifefotografie.net

  3. #143
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.400

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM
    Thread-Eröffner

    Marcel, wenn Deine Theorie stimmen würde, wären alle hochpreisigen Automarken längst Pleite und alle würden Dacia und Co fahren. Jede Wette, dass das nicht passieren wird?

    Im übrigen wird das auch nicht bei einem Kamera-Hersteller wie Canon passieren.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  4. #144
    Full-Member
    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zur Preisgestaltung: Schaut doch einfach mal, was ein Handy kostet, das steht in keiner Relation zur Nutzungsdauer (bei den Meisten).
    Der Preis jeder Neuerung im Fotobreich der letzten Jahre hat immer ein Aufschrei verursacht. Gekauft wird trotzdem.
    Ich sehe es positiv, selbst nach langer Nutzungsdauer, bekommt man bei unserm Hobby noch Geld für Gebrauchtes.
    Habt einfach Spaß an den Sachen. Es wird auch Keiner gezwungen etwas zu kaufen. Die Diskussion zum Preis sind sinnlos.
    Viele Grüße, Mike.

  5. #145

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Naja, was die hochpreisigen Automarken angeht müssen einige echt aufpassen, dass sie nicht bald weg vom Fenster sind. Aber das ist eine gänzlich andere Baustelle. Was hatte da in einem anderen thread kürzlich noch jemand geschrieben?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Davon abgesehen, dass das reinweg nichts mit dem Thema dieses Beitrags zu tun hat
    Beste Grüße,
    Marcel

    www.wildlifefotografie.net

  6. #146

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Ein ehemaliger Geschäftsführer hat mir mal gesagt: Preisfindung ist ganz einfach: man nimmt soviel wie man kriegen kann!
    Und es gibt genügend Leute die nen guten Job haben und ihre Kohle ins Hobby stecken. Bei Leica funktioniert es auch.
    Da wird rausgeholt was geht. Ich bin auch immer wieder erstaunt wieviele 1D(s) auf dem Gebrauchtmarkt auftauchen wenn sie mal veraltet sind.
    Es gibt sehr viele Leute die sich diesen 7000€ Spass leisten können.
    Und zum Thema: habt ihr schon den neuen Top-Blitz von Canon gesehen? 1150€ UVP.

  7. #147
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2.858

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Hochpreispolitik funktioniert bei technischen Produkten nur dann nachhaltig, wenn man den Kaufwillen mit ständigen Innovationen antreibt.
    Canon zeigt es momentan vor, das RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM ist bestimmt ein gutes Beispiel (und damit wird es nicht ganz OT).
    Und wenn die R1 nächstes Jahr tatsächlich über einen Global Shutter und ein komplett neues AF-System verfügt, dann beschleunigt das Innovationsrad eher noch. Zumindest bei Canon.

  8. #148

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Ja, ohne Innovation funktioniert das natürlich überhaupt nicht, die gab es aber schon immer.
    Ich finde nur, dass die Schere zwischen Innovation und UVP immer weiter auseinander geht.
    Das wäre wohl ein eigenes Thema, sorry für OT.

  9. #149

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Canon ist nun mal ein Unternehmen und kein Samariterverein, die wären ja blöd wenn sie weniger verlangen würden, wie man sieht war ja der Preis für die EOS R5 noch zu wenig, bei der Nachfrage und den Lieferzeiten.
    Ich glaube das ihnen das wirklich Cash bringt, den die paar elektronischen Bauteile die sich zu der EOS R ändern fallen in der Masse sicher nicht so ins Gewicht.
    Aber das ist eben die Marktwirtschaft, entweder ein so gutes Produkt bringen was alle haben wollen und oder eine gute Marketingabteilung, alles dreht sich nun mal um den Gewinn.
    Geändert von Gerhard951 (21.10.2020 um 19:22 Uhr)

  10. #150

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Dagegen ist ja nichts einzuwenden.
    Ich sehe eben so ein Bisschen die Gefahr, dass Canon durch den Hype der letzten 15 Jahre so gewachsen ist, dass sie jetzt aus dem kleineren Markt
    mehr rausquetschen müssen, um den Wasserkopf am Leben zu halten. Und das geht zu Lasten von uns Kunden. Am Ende könnte Canon zu einer
    Hochpreismarke wie Leica werden.

Seite 15 von 16 ErsteErste ... 5111213141516 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •