Seite 12 von 15 ErsteErste ... 289101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 148

Thema: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

  1. #111
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.383

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von janky2020 Beitrag anzeigen
    Wieder was dazu gelernt . Ich habe gerade noch ein Bild gemacht mit 500mm und 1/500 und ist super geworden finde ich . Man merkt aber das es gar nicht so einfach ist die Kamera mit dem Objektiv ruhig zu halten...
    Na das sieht doch schon passabel aus, prima.
    Den Stabi würde ich trotzdem eingeschaltet lassen, schon alleine des "Anvisierens" wegen. Ich habe auch keine sonderlich ruhige Hand, schon deswegen ist ein guter Stabi ein Segen.

    @ Dirk
    Die P900 hatte ich mir aus demselben Grund wie Du auch mal gekauft. Unglaublich dieser Zoom. Da gibt's auch bei Youtube die verrücktesten Videos...

    Aber klar: Ist es warm oder gar heiß, scheint die Sonne noch dazu kräftig, kann man mit langen Brennweiten immer noch gut filmen (gerade durchs Flimmern sieht man, dass es heiß ist), ein zeigenswertes Foto zu machen, ist praktisch unmöglich.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  2. #112
    Free-Member
    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    48

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Ich werde üben und üben wird schon besser werden . Ein Bild habe ich noch ._OSR0142.jpg

  3. #113

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    @ Dirk...Die P900 hatte ich mir aus demselben Grund wie Du auch mal gekauft. Unglaublich dieser Zoom. Da gibt's auch bei Youtube die verrücktesten Videos...
    Aber klar: Ist es warm oder gar heiß, scheint die Sonne noch dazu kräftig, kann man mit langen Brennweiten immer noch gut filmen (gerade durchs Flimmern sieht man, dass es heiß ist), ein zeigenswertes Foto zu machen, ist praktisch unmöglich.
    Genau so ist es. Was beim Filmen dem Endruck der wahnsinnigen Entfernung zuträglich ist, verdirbt beim Fotografieren das Bild zur Gänze.

    Schaut mal hier, diese kleine Videosequenz macht es deutlich: https://youtu.be/QMOqJkEbfpo

  4. #114
    Free-Member
    Registriert seit
    06.08.2020
    Beiträge
    62

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Also was mich an der Kombi R5+100-500er wahnsinnig überrascht hat, obwohl ich wie gesagt noch überhaupt nicht richtig in der Bedienung drin war (das waren jetzt echt meine ersten DSLM-Bilder), war die Leichtigkeit, mit der man in einer so suboptimalen schwierigen Umgebung wie den Aquarien im Zoo Erfolge erzielen konnte. Da wo richtig dunkel ist, wo dreckige und lichtbrechende Scheiben im Weg sind, wo viele Dreckteilchen im Wasser den Fokus noch zusätzlich verwirren, aber nichts wirklich still hält, um auch länger belichten zu können, da hab ich die Kamera auf ISO8000 hochgerissen und das 100-500er war dermaßen treffsicher und umkompliziert, dass ich das Gefühl hatte, es gäbe gar keine Nah-Einstellgrenze. Teilweise bin ich fast bis auf dem Glas des jeweiligen Aquarium dran gewesen. Ich erinnere mich, wie ich mir dort die Haare raufte mit der 5D Mark IV und dem 100-400er II, die Kamera hatte größte Fokussierprobleme, wegen der Nah-Einstellgrenze bin ich zeitweilig dann sogar runter aufs 100er f/2.8L Makro gegangen. Aber hier? Wahnsinn...

    Ich hab mir jetzt einfach mal 4 Bilder der Serie geschnappt. Das sind die original out of the cam JPGs (inkl. EXIF), da ist also noch großes Potential, mit einer RAW-Entwicklung etwas mehr Farben, Schärfe, Kontrast rauszuholen. ISO8000... unglaublich!

    Aquarium 1
    Aquarium 2
    Aquarium 3
    Aquarium 4
    (sorry für die externe Speicherung, aber mit 5MB Limit komme ich hier ja nicht wirklich weit...)

  5. #115

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Das was Du beschrieben hast wird gut mit Bildern untermauert, ein gutes Beispiel um die R5 einzuschätzen!

    Gruß Reiner

  6. #116
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Quentin Beitrag anzeigen
    Also was mich an der Kombi R5+100-500er wahnsinnig überrascht hat,
    Klasse.
    Danke für diesen Post und die Fotos

  7. #117

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Wieso gehen bei mir die Bilder nicht auf?

    Bildschirmfoto 2020-09-21 um 19.36.19.png

  8. #118
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.383

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dirk Wächter Beitrag anzeigen
    Wieso gehen bei mir die Bilder nicht auf?

    Bildschirmfoto 2020-09-21 um 19.36.19.png
    http://www.ottahal.com/fish3.jpg

    Ich denke Dein Browser vermisst das https://
    Geändert von JensLPZ (21.09.2020 um 20:12 Uhr)
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  9. #119
    Free-Member
    Registriert seit
    06.08.2020
    Beiträge
    62

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    http://www.ottahal.com/fish3.jpg

    Ich denke Dein Browser vermisst das https://
    Hab kein SSL konfiguriert auf der Kiste... muss ich irgendwann mal angehen . Eventuell einen anderen Browser probieren, wenn er nur noch https akzeptiert... Kann aber bei Bedarf auch sowas auf Dropbox und Konsorten parken.

    Wer die RAWs zu den 4 Bildern haben will zwecks spielen, hier sind sie in einem ZIP-Archiv:
    Aquarium 1-4 RAW Zip

    Ich hatte einen Tag vorher im Stadtpark mein Glück versucht, aber hatte aufgrund eines anstrengenden Arbeitstags den Absprung zu spät geschafft, so dass es schon langsam am Dämmern war. Ich wollte aus dem Stadtpark auf den Fernsehturm maximal reinzoomen, einmal mit dem 100-500er und einmal mit dem 100-500er samt RF 2x Extender. Wie gesagt, das Ergebnis ist leider wenig aussagekräftig, das Wetter war so lala und ich hab das nur frei Hand geschossen (wollte nicht über ISO800 gehen bei den allerersten Gehversuchen, daher landete ich bei 1000mm bei 1/30s - es ist noch erstaunlich scharf, aber vermutlich wäre da mehr drin gewesen), aber vielleicht hilft es ja wem...
    Mit RF 2x Extender bei 1000mm
    Ohne RF 2x Extender bei 500mm
    Beide RAW Files mit/ohne Extender

    Generell ist die Stabilisation eine Wucht. Etwas Offtopic in diesem Thread, aber mit einem 28-70 f/2L hab ich nachts vom Königsstuhl über Heidelberg aus der Hand ein Nachtfoto der Lichter von Heidelberg geschossen. ISO1000, 1s aus der Hand ohne Aufstützen bei 70mm Brennweite f/2.5 - ich war wahnsinnig beeindruckt. Klar geht mit Langzeitbelichtung und Stativ mehr...
    Heidelberg bei Nacht

    Alles in allem ist die Kombi echt großartig. Ich tue mich allerdings schwer, jetzt die guten Ergebnisse dem RF 100-500er zuzuschustern. Immerhin hat die R5 auch einen Riesenanteil an den Ergebnissen. Ich bereue die Investition in beides jedenfalls nicht .

    EDIT: Hier alles auf einem Dropbox-Folder: https://www.dropbox.com/sh/yoa2wyodl...u2KLCXAEa?dl=0 - dann klappt's auch mit https-Pflicht (Ordner synct noch, dürfte in ein paar Minuten alles oben sein)

  10. #120

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Quentin Beitrag anzeigen
    Hab kein SSL konfiguriert auf der Kiste... muss ich irgendwann mal angehen . Eventuell einen anderen Browser probieren, wenn er nur noch https akzeptiert... Kann aber bei Bedarf auch sowas auf Dropbox und Konsorten parken.

    Wer die RAWs zu den 4 Bildern haben will zwecks spielen, hier sind sie in einem ZIP-Archiv:
    Aquarium 1-4 RAW Zip

    Ich hatte einen Tag vorher im Stadtpark mein Glück versucht, aber hatte aufgrund eines anstrengenden Arbeitstags den Absprung zu spät geschafft, so dass es schon langsam am Dämmern war. Ich wollte aus dem Stadtpark auf den Fernsehturm maximal reinzoomen, einmal mit dem 100-500er und einmal mit dem 100-500er samt RF 2x Extender. Wie gesagt, das Ergebnis ist leider wenig aussagekräftig, das Wetter war so lala und ich hab das nur frei Hand geschossen (wollte nicht über ISO800 gehen bei den allerersten Gehversuchen, daher landete ich bei 1000mm bei 1/30s - es ist noch erstaunlich scharf, aber vermutlich wäre da mehr drin gewesen), aber vielleicht hilft es ja wem...
    Mit RF 2x Extender bei 1000mm
    Ohne RF 2x Extender bei 500mm
    Beide RAW Files mit/ohne Extender

    Generell ist die Stabilisation eine Wucht. Etwas Offtopic in diesem Thread, aber mit einem 28-70 f/2L hab ich nachts vom Königsstuhl über Heidelberg aus der Hand ein Nachtfoto der Lichter von Heidelberg geschossen. ISO1000, 1s aus der Hand ohne Aufstützen bei 70mm Brennweite f/2.5 - ich war wahnsinnig beeindruckt. Klar geht mit Langzeitbelichtung und Stativ mehr...
    Heidelberg bei Nacht

    Alles in allem ist die Kombi echt großartig. Ich tue mich allerdings schwer, jetzt die guten Ergebnisse dem RF 100-500er zuzuschustern. Immerhin hat die R5 auch einen Riesenanteil an den Ergebnissen. Ich bereue die Investition in beides jedenfalls nicht .

    EDIT: Hier alles auf einem Dropbox-Folder: https://www.dropbox.com/sh/yoa2wyodl...u2KLCXAEa?dl=0 - dann klappt's auch mit https-Pflicht (Ordner synct noch, dürfte in ein paar Minuten alles oben sein)

    Was Du hier beschrieben hast und die Bilder dazu zeigen das die Kombi R5 u. 100-500 schon einen prima Job machen.

    Nicht mehr und nicht weniger würde mich auch bei BIF - Serien überzeugen, vielleicht gibts ja noch BIF-Fotografen um das Thema an anderer Stelle aufzuklären.

    Danke für Deine Bilder hier!

    Gruß Reiner

Seite 12 von 15 ErsteErste ... 289101112131415 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •