Seite 23 von 28 ErsteErste ... 13192021222324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 271

Thema: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

  1. #221

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von andman2201 Beitrag anzeigen
    Ich denke, es ging hauptsächlich darum, dass Sigma mit den Muskeln spielen wollte...
    Bei dem Gewicht wohl eher mit den Muskeln der Fotografen! ;-)

  2. #222

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Mal zurück zum Thema. Hat schon jemand Erfahrung bzw kann jemand beurteilen, wie sich das RF 100-500 im Vergleich zum EF 200-400 1.4Ext schlägt?
    Gruß

    Thorsten

  3. #223

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von THBiker Beitrag anzeigen
    Mal zurück zum Thema. Hat schon jemand Erfahrung bzw kann jemand beurteilen, wie sich das RF 100-500 im Vergleich zum EF 200-400 1.4Ext schlägt?
    Wenn ich es optisch, also was die Schärfe angeht, mit meinem EF 400 2.8 III vergleiche, ist es da auf Augenhöhe. Das wird sicherlich auch im Vergleich mit dem EF 200-400 so sein. Aber was Lichtstärke und die Plastizität, insbesondere auch das Bokeh anbetrifft, ist das natürlich eine andere Hausnummer! Kannst du mit der Lichtstärke und die Bokehwirkung leben wirst du was die Schärfe betrifft keine wirklichen Abstriche machen!
    Viele Grüße Markus

    Homepage
    Instagram

  4. #224
    Full-Member
    Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    91

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Markus Lenzen Beitrag anzeigen
    … Aber was Lichtstärke und die Plastizität, insbesondere auch das Bokeh anbetrifft, …
    – Ich habe mir die Kombination aus EOS R5 + RF 100-500 + RF-Extender 1,4 bestellt, hatte aber bisher noch keine Erfahrung mit Superteleobjektiven machen können. Jetzt sehe ich, lieber Markus, dass Du ganz gute Vergleichsmöglichkeiten hast. Deshalb meine Frage an Dich: ist die Leistungsfähigkeit des Objektivs nicht auch abhängig von der Kamera? Genauer noch: kann der hohe Dynamikumfang der R5 die etwas dürftige Lichtstärke des RF 100-500 evtl. ein stückweit ausgleichen (praktisch also rauf mit den ISO-Werten)? –*LG Hans-Peter

  5. #225

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von hape_ishootraw Beitrag anzeigen
    ...ist die Leistungsfähigkeit des Objektivs nicht auch abhängig von der Kamera?
    Nein, die Leistungsfähigkeit des Objektivs ist ausschließlich dessen Eigenschaft und hat erst einmal nichts mit der Kamera zu tun. Das Gesamtpaket Kamera/Objektiv kann dann natürlich dazu führen, dass ein Objektiv an einer Kamera weniger brauchbar ist, als an einer anderen.


    Zitat Bezug auf die Nachricht von hape_ishootraw Beitrag anzeigen
    Genauer noch: kann der hohe Dynamikumfang der R5 die etwas dürftige Lichtstärke des RF 100-500 evtl. ein stückweit ausgleichen (praktisch also rauf mit den ISO-Werten)?
    Der Dynamikumfang ist der Helligkeits- oder Kontrastumfang und beschreibt wie groß die Differenz zwischen dem hellsten und dunkelsten Punkt sein darf, damit der Kamerasensor diese Kontraste noch bewältigen kann. Bei der R5 ist der Dynamikumfang bei ISO 100 bei knapp 12 Blenden. Das hat aber (fast) nichts mit der einstellbaren ISO-Werten zu tun. Die Überschneidung der zwei Thematiken Dynamikumfang und ISO-Fähigkeit liegt darin, dass der Dynamikumfang mit steigendem ISO-Wert kleiner wird.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  6. #226

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Ich hatte erst gestern in München wieder ein Business-Portraitshooting, bei dem neben dem RF 2.0/28-70 L auch das RF 100-500 zum Einsatz kam. Vorab: 100% AF-Treffer (Augen-AF). Kein einziger Schuss ging auch nur einen Hauch daneben. Hammermäßig! Gut...weiter im Thema...Wenn man wie ich grundsätzlich außerhalb des Studios mit Belichtungssimulation und Auto-ISO arbeitet, bemerkt man den Lichtverlust wegen der geschlosseneren Blende am 100-500 beim Fotografieren nicht. Sieht man mal von einem Kontrollblick im Sucher auf die Belichtungs-Infos ab, bemerkt man erst hinterher am Rechner bei 100% Zoom, dass sich da was am Rauschen geändert hat. Hier zeigt sich also ein ganz praktischer Nutzen eben dieser Kamera-Linsen-Kombination. Und genau das zählt für mich beim professionellen Arbeiten. Ich kann mich noch sehr gut an so manch dunklen Konzertsaal erinnern (als die Welt noch in Ordnung war), in dem ich beim Fotografieren mit der 1DX MkII im Sucher einfach nichts mehr sah.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Nein, die Leistungsfähigkeit des Objektivs ist ausschließlich dessen Eigenschaft und hat erst einmal nichts mit der Kamera zu tun. Das Gesamtpaket Kamera/Objektiv kann dann natürlich dazu führen, dass ein Objektiv an einer Kamera weniger brauchbar ist, als an einer anderen.


    Der Dynamikumfang ist der Helligkeits- oder Kontrastumfang und beschreibt wie groß die Differenz zwischen dem hellsten und dunkelsten Punkt sein darf, damit der Kamerasensor diese Kontraste noch bewältigen kann. Bei der R5 ist der Dynamikumfang bei ISO 100 bei knapp 12 Blenden. Das hat aber (fast) nichts mit der einstellbaren ISO-Werten zu tun. Die Überschneidung der zwei Thematiken Dynamikumfang und ISO-Fähigkeit liegt darin, dass der Dynamikumfang mit steigendem ISO-Wert kleiner wird.

  7. #227
    Full-Member
    Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    91

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dirk Wächter Beitrag anzeigen
    … Business-Portraitshooting … RF 100-500 … bemerkt man erst hinterher am Rechner bei 100% Zoom, dass sich da was am Rauschen geändert hat. …
    … Also werde ich mir wohl doch noch den Topaz DeNoise anschaffen müssen. –

    Der Vergleich von Festbrennweite und Zoom ist zwar so, als wolle man Äpfel mit Birnen vergleichen, aber ich war durch Markus hellhörig geworden, das das oben angesprochen hatte. Ich kann mir nämlich nicht zwei Superteleobjektive leisten. Deshalb suche ich einen guten Allrounder, den ich hauptsächlich outdoor (Portrait, Event und Natur), gelegentlich aber auch indoor, v.a. in dunklen Kirchen, einsetzen kann. Besonders hier wünsche ich mir, aus Gründen der Diskretion, eine große Reichweite. Mit 70-200 war ich nicht zufrieden. Eine 400er oder 600er Festbrennweite würde das Problem zwar lösen, kommt aber nicht infrage, weil ich damit die Aufmerksamkeit der Gottesdienstteilnehmer auf mich ziehen würde. Das RF 100-500 ist also für mich schon deshalb attraktiv, weil es so wunderbar kompakt ist.

    Jetzt ich frage trotzdem mal in die Runde: wie schlägt sich denn das Bokeh des RF 100-500, etwa im Vergleich zum EF 400 2.8 III?

    LG, Hans-Peter

  8. #228

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von hape_ishootraw Beitrag anzeigen
    Jetzt ich frage trotzdem mal in die Runde: wie schlägt sich denn das Bokeh des RF 100-500, etwa im Vergleich zum EF 400 2.8 III?

    LG, Hans-Peter
    Ich denke da hilft dir die Antwort von Markus auch weiter. Btw. Markus, vielen Dank für die Rückmeldung.
    Zitat Bezug auf die Nachricht von Markus Lenzen Beitrag anzeigen
    Wenn ich es optisch, also was die Schärfe angeht, mit meinem EF 400 2.8 III vergleiche, ist es da auf Augenhöhe. Das wird sicherlich auch im Vergleich mit dem EF 200-400 so sein. Aber was Lichtstärke und die Plastizität, insbesondere auch das Bokeh anbetrifft, ist das natürlich eine andere Hausnummer! Kannst du mit der Lichtstärke und die Bokehwirkung leben wirst du was die Schärfe betrifft keine wirklichen Abstriche machen!
    Gruß

    Thorsten

  9. #229

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Um einen echten Vergleich machen zu können müsste man beide Objektive da haben und zwei möglichst identische Bilder bei 400mm Brennweite machen.

    Schau mal hier, das sind Bilder mit dem 100-500:

    Anhang 202445

    Anhang 202416

    Anhang 201746

  10. #230
    Full-Member
    Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    91

    Standard AW: Diskussionsthread zum Canon RF 100-500mm F4.5-7.1 L IS USM

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dirk Wächter Beitrag anzeigen
    … Schau mal hier, das sind Bilder mit dem 100-500 …
    Da mach' ich nicht lange rum: das Bokeh gefällt mir und reicht für meine Zwecke völlig aus … Wahrscheinlich dauert die Lieferung einfach zu lange, sodass ich immer wieder ins grübeln komme, ob ich auch das richtige bestellt habe ;-)

    Danke und LG, Hans-Peter

Seite 23 von 28 ErsteErste ... 13192021222324252627 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •