Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Beachhandball

  1. #1

    Standard Beachhandball
    Thread-Eröffner

    Bei uns in Geislingen gibt es im Sommer Beachhandballturniere. Das sind tolle Events, normalerweise mit Feierlaune und Party rund um Spiele und danach. Dieses Jahr waren es mit die ersten Handballspiele in Baden-Württemberg nach der Corona Pause. Mit weniger Teams und weniger Partylaune, aber trotzdem sind diese Turniere tolle Veranstaltungen.

    #1


    #2


    #3


    #4


    #5


    #6


    #7


    #8


    #9


    #10


    Die Bilder sind überwiegend mit der 1DX MKIII, ein paar mit der 1DX enstanden, als Objektive waren das EF70-200mm f/2.8L IS II USM und das EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM im Einsatz.
    Geändert von Thomas Madel (30.08.2020 um 14:57 Uhr)
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  2. #2

    Standard AW: Beachhandball

    Habe ich auch noch nie gesehen.
    Gewohnt gute Qualität von Dir.
    Schon erstaunlich, wie die Spieler teilweise ihre Körper verbiegen (z. B. Nr. 6).
    Viele Grüße Erik
    -----------------------------------------------
    Man sollte die Meinung der anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt ...
    Hier gibt es mehr von mir zu sehen. Und hier findet Ihr meine meine Tischtennisfotos.

  3. #3

    Standard AW: Beachhandball
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von ertho Beitrag anzeigen
    Schon erstaunlich, wie die Spieler teilweise ihre Körper verbiegen (z. B. Nr. 6).
    Das Team des Spieler aus Bild 6 wurde letztes Jahr zweiter bei den deutschen Meisterschaften. Wir haben in dem Geislinger Verein zwei Jugendnationalspieler, einer davon ist der junge Mann in Bild 4 und 8.
    Bild 7 ist eine Schiedsrichterin, welche gerade anzeigt, dass das gefallen Tor einfach zählt. Beim Beachhandball zählen Tore des Torwarts, 6m-Tore (Strafwürfe) und spektakuläre Tore (Kempa, Piruette vor dem Wurf...) doppelt. Nicht selten steht deshalb der beste Feldspieler im Tor, denn die Tore des Torwarts zählen prinzipiell doppelt und der Torwart darf auch aus dem Tor heraus und im Angriff mitspielen.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  4. #4
    Full-Member
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    494

    Standard AW: Beachhandball

    Bild 4,6 und 8 sind meine Favoriten, insgesamt eine tolle Serie!
    Viele Grüße
    Olaf

  5. #5
    Free-Member Avatar von Ronnyxx
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    545

    Standard AW: Beachhandball

    ….einfach starke Bilder ….das können 1000 Worte nicht beschreiben...!!

  6. #6
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.439

    Standard AW: Beachhandball

    Hallo Thomas,

    tolle Serie.

    Ich habe ja selbst Handball gespielt, auf dem Geläuf haben die kleineren Spieler deutlich bessere Karten als in der Halle.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Wir haben in dem Geislinger Verein zwei Jugendnationalspieler, einer davon ist der junge Mann in Bild 4 und 8.
    Das habe ich direkt gesehen, dass es sich um die selbe Person handelt. Tolle Körperbeherrschung.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Nicht selten steht deshalb der beste Feldspieler im Tor, denn die Tore des Torwarts zählen prinzipiell doppelt und der Torwart darf auch aus dem Tor heraus und im Angriff mitspielen.
    Interessante Variante.

    VG Helmut
    Moin

  7. #7
    ehemaliger Benutzer
    Gast

    Standard AW: Beachhandball

    Yeah! Endlich wieder Sportfotos!
    Danke für die interessanten Hintergrund-Infos!

    lg, Gerd

  8. #8
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.409

    Standard AW: Beachhandball

    Zitat Bezug auf die Nachricht von GerdW Beitrag anzeigen
    Yeah! Endlich wieder Sportfotos!
    Danke für die interessanten Hintergrund-Infos!

    Auch wenn ich lieber Mädels im knappen Bikini "beachen" sehe - eine großartige und beeindruckende Serie, Thomas! Da schließe ich mit Gerd sehr gern an!


    PS: Was ich erstaunlich finde, dass auch bei Blende 4 der letzten Bilder noch so viel des Hintergrunds erkennbar sind. Das finde ich ebenfalls perfekt, hätte gedacht, dass ich dafür mehr abblenden müsste.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  9. #9

    Standard AW: Beachhandball
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Was ich erstaunlich finde, dass auch bei Blende 4 der letzten Bilder noch so viel des Hintergrunds erkennbar sind. Das finde ich ebenfalls perfekt, hätte gedacht, dass ich dafür mehr abblenden müsste.
    Beim Sport blende ich äußerst selten weiter ab, als Blende 4.0. Wenn dann sind das bei mir meist Bilder von Zuschauer, bei denen man nicht nur eine Person scharf haben möchte oder eben Weitwinkelbilder. Ansonsten ist mit dem 2.8/400 und dem 70-200 bei Blende 4.0 schluss, nur das 100-400 tanzt da am langen Ende bauartbedingt aus der Reihe. Ich mag extreme Freistellung und habe über die Jahre die Erfahrung gemacht, dass Abblenden in Sachen Ausschuss praktisch nichts bringt, wenn der AF trifft, ist das Bild auch mit 2.8 scharf, wenn nicht trifft, wäre es auch mit 5.6 für den Müll.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  10. #10
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.409

    Standard AW: Beachhandball

    Dankeschön für Deine ausführlichen Erläuterungen, Thomas.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •