Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis

  1. #1
    Free-Member Avatar von schlattm
    Registriert seit
    26.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis
    Thread-Eröffner

    Hallo Miteinander

    Ich bin auf der Suche nach einem anständigen Filterset, welches jedoch nicht gleich 500€ kostet. Es geht mir mehrheitlich um ND-Filter so wie Grauverlaufsfilter für die Landschaftsfotografie.

    Nun bin ich bei der Suche auf Cokin Einsteigersets gestossen. Hat jemand von euch Erfahrung mit Cokin-Filtern und deren Aufstecksystem?

    Oder gibt es irgendwelche Geheimtips von Herstellern die ich mal prüfen könnte?


    Gruss
    Marco

  2. #2

    Standard AW: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis

    Mein Tip, vergiß' die Cokin-Filter gleich wieder. Das dürfte die günstigste, aber vermutlich auch eine der schlechtesten, wenn nicht gar die qualitativ schlechteste Variante sein.

    Über die anderen Hersteller kann man trefflich streiten, ich habe das Rollei-System gekauft, aber auch NISI und Lensinghouse Filter dazu. Die Sachen sind alle super, man merkt im Prinzip keinen Qualitätsverlust bei Verwendung der Filter. Die "Plastik" oder besser Resin-Filter von Cokin oder Lee sind da deutlich schlechter, insbesondere bei der Verwendung an längeren Brennweiten.

    Deshalb mein Tipp, besser einmal kaufen und richtig, als die günstigeren Plastikfilter zu kaufen, um sie dann wieder zu verschleudern und letzten Endes doch hochwertige Glasfilter zu verwenden. Darauf wird es nämlich hinauslaufen, wenn dír Qualität wichtig ist.
    Geändert von Thomas Madel (04.08.2020 um 14:17 Uhr)
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #3

    Standard AW: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis

    Vielleicht noch als Ergänzung, weil das im vorherigen Post nicht zweifelsfrei herauszulesen ist: Ich hatte vor Jahren, noch zu analogen Zeiten, Cokin Filterhalter und natürlich auch einige Filter und habe diese benutzt. Die optische Qualität ist materialbedingt nicht sonderlich gut, das ist Fakt. Außerdem sind die Kunststoff- oder Resin-Filter extrem anfällig auf Kratzer, insbesondere dann, wenn man sie "im Feld" von Staub befreien muss oder eingestaubt einpackt. Die Glasfilter von Rollei und NISI sind da wesentlich robuster. Meine neu gekauften und nur von mir genutzten und auch die gebraucht gekauften Glasfilter haben alle noch völlig makellose Oberflächen ohne jegliche Kratzer.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  4. #4
    Free-Member Avatar von schlattm
    Registriert seit
    26.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard AW: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis
    Thread-Eröffner

    Hallo Thomas

    Danke für die Erläuterungen. Ich dachte mir schon, das sei zu schön um wahr zu sein! :-)

    Du hast nicht allenfalls auch noch Erfahrungen mit dem Haida-System? :-)


    Gruss
    Marco

  5. #5
    Full-Member Avatar von Cani68
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    1.070

    Standard AW: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis

    Ich gehe da mit Thomas konform, keine Resin / Kunststofffilter kaufen. Lieber einmal teuer bezahlen und zufrieden sein.
    Die Cokin P-Serie hatte ich auch selber und bin damit nicht glücklich geworden - Farbstich und schnell Kratzer (trotz Vorsicht beim Umgang) drauf.

    Ich nutze auch die Rollei Filter (da stand am Anfang sogar noch Nisi drauf&#128521 und bin sehr zufrieden damit. Wenig Farbstich und robust - wobei wenn der Filter auf Stein fehlt ist der Glasfilter kaputt😮
    Als Alternative würde ich die neuen Haida Filter mal ins Rennen werfen.
    Die neuen Filter sind nicht mehr durchgefärbt sondern beschichtet, verirngert Farbstich und Vignette.

    Für den Anfang brauchst du ja Halter+Adapter sowie die gewünschten Filter (Grau, Grauverlauf- und Polfilter)...bei Rollei z.B. gibt es ja immer mal wieder Angebot für Sets, vlt. findest du da was.
    Und eine vernünftige + stabile Tasche ist nicht verkehrt.
    Schöne Jrooß
    Uwe

    Mein Flickr-Fotostream

  6. #6

    Standard AW: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis

    Zitat Bezug auf die Nachricht von schlattm Beitrag anzeigen
    Du hast nicht allenfalls auch noch Erfahrungen mit dem Haida-System? :-)
    Nein, es wird hier aber sicher jemand geben, der sich dazu äußern kann.

    Im Prinzip kommen viele der Filter aus demselben Stall. Rollei beispielsweise (produziert selbst nichts), hat zumindest zweitweise bei NISI fertigen lassen. Es gibt wohl auch einen großen Filterhersteller, der so weit ich weiß, nicht unter eigenem Label auftritt, aber für viele Hersteller fertigt. Von dem was ich vom Hörensagen weiß, ist Haida zumindest eine andere Liga als Cokin.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  7. #7

    Standard AW: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis

    Bei Rollei im Zweifelsfalls auf die Bezeichung F:X achten, dass ist die aktuelle Version der Beschichtung, die wohl feiner ist, als die Vorgängervarianten. Von den Rollei Filtern wurden zumindest zu der Zeit als ich meine gekauft habe, teilweise auch noch die älteren Versionen zu relativ aktuellen Preisen verkauft. Wobei laut Rollei selbst der Unterschied zwischen den F:X und den direkten Vorgängern minimal, bwz. gar nicht vorhanden sind, weil nur auf die neue Bezeichung umgelabelt wurde.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    1.019

    Standard AW: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis

    Deshalb mein Tipp, besser einmal kaufen und richtig, als die günstigeren Plastikfilter zu kaufen, um sie dann wieder zu verschleudern und letzten Endes doch hochwertige Glasfilter zu verwenden. Darauf wird es nämlich hinauslaufen, wenn dír Qualität wichtig ist.
    Ich kann mich Thomas nur anschließen.

    Ich war auch auf der Suche nach einem Filtersystem für die Landschaftsfotografie, das preislich noch im Rahmen und gleichzeitig qualitätstechnisch gut ist (Warum sonst schafft man ein Filtersystem an?). Meine erste Wahl damals war Lensingshouse, jedoch war das System schlicht zu teuer. Die Firma Lensingshouse gibt's heute nicht mehr. Ich war zufällig über Naturfoto Zeitschrift auf Haida gestoßen. Da gab's einen Praxisbericht über dieses Filtersystem und das Fazit fiel positiv. Ich habe es mir gekauft vor ca. 5 Jahren und ich bin insgesamt ganz zufrieden mit dem System. Es ist stabil, bis jetzt hat keine d. Gläsern Kratzer bzw. Schäden. Die Bildqualität ist gut. Im Telebereich merke ich ein wenig Qualitätseinbuße, so wenig dass ich die Bilder nicht gelöscht habe. Neben Haida habe ich auch Filter zum Schrauben von Nisi (manchmal habe ich keine Lust mit Filterhalter usw. aufzubauen) und mit beiden Systemen zusammen fühle ich mich sehr gut ausgerüstet für die Landschaftsfotografie.

  9. #9
    Free-Member Avatar von robert s.
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    375

    Standard AW: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis

    Hallo Marco,

    ich habe von Haida die Schraubfilter und bin damit sehr zufrieden. Über die Steckfilter habe ich sehr viel gutes gelesen, aber keine eigenen Erfahrungen.

  10. #10
    Free-Member Avatar von schlattm
    Registriert seit
    26.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard AW: suche Filterset mit anständigem Preis-/Leistungsverhältnis
    Thread-Eröffner

    Danke euch allen. Ich habe nun, in einem Shop von welchem ich noch Gutscheine besitze, das Nisi Starter Kit gefunden. Ich starte wohl mal damit. 100mm sollte wohl genügen? Meine kleinste Brennweite ist 24mm, mit 77mm Gewinde an der 5D.

    Das 100 mm Starter Kit beinhaltet folgende Produkte:1x NiSi V5 Pro Filterhalter
    1x 67 mm Adapterring
    1x 72 mm Adapterring
    1x 77 mm Adapterring
    1x 82 mm Grund-Adapterring
    1x 86 mm Pro Polfilter
    1x Grauverlaufsfilter ND8 Soft 0,9 (3 Stop) 100x150 mm
    1x Graufilter IR ND64 1,8 (6 Stop) 100x100 mm
    1x Graufilter IR ND1000 3,0 (10 Stop) 100x100 mm
    1x All-in-one Filtertasche aus PU-Leder (hält bis zu 8 Filter)
    1x V5 Objektivdeckel
    1x Filterreiniger geeignet für eckige Filter
    1x Reinigungstuch
    1x Blasebalg




    Gruss aus der Schweiz & Besten Dank euch allen
    Marco

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •