Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Thema: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?

  1. #21
    Free-Member Avatar von DB-Fotografie
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.334

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von PitWi Beitrag anzeigen
    Aber wenn der AF vom 100-500 + 1,4x tatsächlich deutlich lahmer ist als vom 800, dann ist das wieder ein gutes Gegenargument.
    Da wäre ich mir nicht so sicher.. der AF vom 100-500 ist sehr flott. Durch das neue RF Protokoll kann ich mir gut vorstellen, dass die neuen Objektive mit TK flotter arbeiten, als die EF Pendants.

    Hier gilt es aber Praxistests von Usern hier abzuwarten.
    Zitat Bezug auf die Nachricht von Elbowz Beitrag anzeigen
    Hallo

    Kann jemand etwas zum AF Speed des RF 100-500 im Vergleich zum 100-400mm II schreiben?
    Das 100-500 ist schneller, als das 100-400. Im Direktvergleich ist es auf jeden Fall spürbar.

  2. #22
    Full-Member
    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    1.768

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?

    Zitat Canon zum RF 1.4x Adapter:
    "...Problemlose Kombination mit RF 100-500mm F4.5-7.1L IS USM - Durch einen speziellen Mechanismus wird der Zoombereich des RF 100-500mm F4.5-7.1L IS USM reduziert (300-500mm) und so eine Berührung der Linsen von Objektiv und Extender verhindert."

    Okay, gerade weiter oben gelesen: Also ist der nutzbarer Zoombereich 420mm -700mm inkl. 1.4x!

    Aber blöder kann man es nicht beschreiben...
    Geändert von Loricaria (09.10.2020 um 14:39 Uhr)
    Viele Grüße, Mike.

  3. #23
    Free-Member
    Registriert seit
    06.07.2006
    Beiträge
    1.232

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Loricaria Beitrag anzeigen
    Okay, gerade weiter oben gelesen: Also ist der nutzbarer Zoombereich 420mm -700mm inkl. 1.4x!

    Aber blöder kann man es nicht beschreiben...
    Doch, dass kann man bestimmt, versuch es mal

  4. #24

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?
    Thread-Eröffner

    Hab gestern das RF 800 bekommen. Es ist deutlich schärfer als 100-400 II + 2x III. Außerdem sind AF und IS besser. Aber etwas anderes hätte mich auch schwer enttäuscht. Und es ist herrlich kompakt und leicht. Die Lichtschwäche stört mich nicht so, 100-400 II + 2x III ergibt ja auch Blende 11. Die Naheinstellgrenze ist für mich aber schon ein deutliches Minus. Aber dafür hab ich dann ja noch das 100-400 II.
    Weitere Tests sobald das Wetter besser wird.

  5. #25
    Full-Member Avatar von Hans Harms
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    1.446

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von PitWi Beitrag anzeigen
    Hab gestern das RF 800 bekommen.
    [...]
    Moin!
    Die Einschränkungen bei der für den AF nutzbaren Sensorfläche halte ich für [k]einen Witz.
    Mit z.B. der Gesichtserkennung/dem Augen-AF arbeiten und das Motiv außermittig platzieren kann man vergessen.

    Aus einem »Aha« wird sehr schnell ein »Na ja«.

    mfg hans
    -----> Flickr

  6. #26

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?

    Naja, man kann auch froh sein, dass der AF überhaupt noch brauchbar funktioniert bei dieser Blende.
    Früher war bei 5.6 schluss. Nur die 1er konnte mit dem zentralen Feld noch f8 vertragen.

    Wegen der Nahgrenze: da verstehe ich die langen Gesichter nicht, es gibt doch Zwischenringe.
    Funktioniert an langen Tele wunderbar. Allerdings kommen schnell 70mm zusammen die man braucht.

  7. #27
    Full-Member Avatar von Hans Harms
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    1.446

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von zuendler Beitrag anzeigen
    Naja, man kann auch froh sein, dass der AF überhaupt noch brauchbar funktioniert bei dieser Blende.
    [...]

    Wegen der Nahgrenze: da verstehe ich die langen Gesichter nicht, es gibt doch Zwischenringe.
    Funktioniert an langen Tele wunderbar. Allerdings kommen schnell 70mm zusammen die man braucht.
    Moin!

    Der AF bei einer TK-Lösung ist mehr als träge.
    Ich benutze z.B. ein EF 100-400 II + 1.4II und 2xII TK.
    Das schnelle und sichere fokussieren auf Tieren ist, meine Meinung nach, schlecht bis nicht möglich.

    Der AF z.B. der R findet mit adaptierentem 11/800 alles schnell und zielsicher, gerade auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

    Die Naheinstellgrenze des 11/800 ist für mich in Ordnung, besonders auch, wenn man bei Tieren die Fluchtdistanz bedenkt.

    Ich meine, durch eine Verwendung von Zwischenringen macht man hier aus »Walking Stöcken« »Krücken«.

    Hier das 11/800 an der »R« bei/mit ISO 12.800 ...

    Dohle-R-11-800-8202-02-dforum.jpg

    mfg hans
    -----> Flickr

  8. #28
    Free-Member
    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    96

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?

    Hallo Hans,

    für mich rauscht das Foto aber schon...meine Nikon P900 bekommt das auch so hin...nur ich leider nicht

    MfG

  9. #29
    Full-Member Avatar von Hans Harms
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    1.446

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von hartin Beitrag anzeigen
    Hallo Hans,

    für mich rauscht das Foto aber schon...meine Nikon P900 bekommt das auch so hin...nur ich leider nicht

    MfG
    Moin!
    Bei/mit Iso 12800 darf es ruhig auch schon ein wenig rauschen!

    Ich habe übrigens nicht behauptet,
    das solche Aufnahmen mit einer anderen Kamera/Kombination, z.B. einer P900 von Nikon, nicht möglich wären.
    Wenn man Zeit hat und der Vogel ruhig sitzen bleibt, gelingen solche Aufnahmen auch mit Adapterlösungen.

    mfg hans
    -----> Flickr

  10. #30

    Standard AW: RF 100-500 + 1,4x oder RF 800 ?
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von zuendler Beitrag anzeigen
    Wegen der Nahgrenze: da verstehe ich die langen Gesichter nicht, es gibt doch Zwischenringe.
    Funktioniert an langen Tele wunderbar. Allerdings kommen schnell 70mm zusammen die man braucht.
    Die wenigsten Objektive sind zwischenringtauglich, das gilt besonders für Zooms. Vergleich mal die Bildqualität mit/ohne Zwischenring!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •