Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    75

    Standard Canon Speedlite El-1 vorgestellt
    Thread-Eröffner

    Die Specs sind wirklich beeindruckend:

    17-Core-Prozessor
    512 GB Ram
    SSD-Raid mit 6 TB
    230 KW Allradantrieb über alle 3 Achsen
    Akku mit 170 kWh

    Und damit erzeugt das neue Canon-Flagschiff die schönsten, besten und tollsten Blitze, die je geblitzt wurden! Daher ist der Preis von 1099 $ (in den USA) mehr als gerechtfertigt!

    Canon makes flash great again!

    https://www.dpreview.com/news/338033...eative-options

  2. #2

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Schon vorbestellt?

    Wer zu lange zögert, wird eine schlechte Wartelistenposition haben lange warten müssen...
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    75

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt
    Thread-Eröffner

    Yep, aber klaro!

    Ich muss nur noch rausfinden, wo die Dinger zuerst verkauft werden, dann buche ich mir einen Flug und schlage mein Nachtlager dort eine Woche früher auf, damit ich auch unbedingt der Erste bin, der dieses Wunderwerk der Blitztechnik zuerst in den Fingern hat. Und dann mache ich mit den allerschönsten und besten Blitzgeräten aller Zeiten die großartigsten Fotos, die Facebook und Co. je gesehen haben!

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    23.04.2005
    Beiträge
    94

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Hier schon das erste Video:https://www.youtube.com/watch?v=KVBzhr7oCew
    endlich mal ein Blitz wo es sicher keine Akku Probleme gibt

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    75

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von hartin Beitrag anzeigen
    Hier schon das erste Video:https://www.youtube.com/watch?v=KVBzhr7oCew
    endlich mal ein Blitz wo es sicher keine Akku Probleme gibt

    Hat meiner auch nicht. ;-)

    https://images.app.goo.gl/grbzhQF4iaweXuJX8

  6. #6

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Der Preis passt doch auch sehr gut zu der enormen Auftragslage vieler gewerblicher Fotografen. Und gerade dieses Jahr hatten sie ja noch einen zusätzlichen Auftragsschub durch die vielen Veranstaltungen!

    Aber mal im Ernst: Irgendwie habe ich das Gefühl das die Preise bei besseren Kameras und Zubehör bei den Herstellern in den letzten Monaten/Jahren nur noch den Weg nach oben kennen. Im Gegensatz dazu haben gewerbliche Fotografen immer weniger finanzielle Mittel für neue Anschaffungen zur Verfügung. Und auch so mancher private User überlegt sich mehrmals so eine teure Anschaffung. Handy Kameras sind zwar im Prinzip absolut keine Konkurrenz, aber sie sind inzwischen schon enorm besser geworden und ich entdecke immer mehr Handyfotos und Videos in Bereichen, die man sich vor längerer Zeit nicht vorstellen konnte. Ich glaube nicht das sich die Kamerahersteller damit auf lange Sicht einen gefallen tun.
    bis dann
    Frank



    auf Facebook

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    75

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt
    Thread-Eröffner

    Frank, dem kann ich nur beipflichten!

    Ich möchte aber nicht nur über das neue Speedlite spotten, es gibt in der Tat etwas, das den Blitz von anderen Geräten unterscheidet – man kann ihn viel weiter runterregeln. Angesichts heutiger hoher ISO-Zahlen ist das durchaus ein echter Benefit, besonders in Kombination mit relativ offener Blende. Ob das einen Preis von rund 1100 § (und vermutlich um die 1000 €) wert ist, muss jeder selber entscheiden.

  8. #8
    Full-Member
    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    3.157

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Uvp. ist 1149 €.

    Wenn er auch an den Rs perfekt funktioniert wie mit den 600ern an den DSLRs gewohnt, ist es mir das aber wert.
    Blitzen mit Systemblitz gleicht bei mir an R5/6 derzeit mehr einem Lotteriespiel...

    Das Akkusystem das über das LP-Ladegerät der 5D/R5 geladen wird, ist auch ein riesen Fortschritt und dass man auch mal ein paar Bilder hintereinander machen kann, ohne dass die bisherigen AA sofort in die Knie gehen, lässt hoffen.

    Alles in allem eine schon Jahre überfällige Ankündigung.

  9. #9
    Full-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    667

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Jan Beitrag anzeigen
    Wenn er auch an den Rs perfekt funktioniert wie mit den 600ern an den DSLRs gewohnt, ist es mir das aber wert.
    Blitzen mit Systemblitz gleicht bei mir an R5/6 derzeit mehr einem Lotteriespiel...

    Das Akkusystem das über das LP-Ladegerät der 5D/R5 geladen wird, ist auch ein riesen Fortschritt und dass man auch mal ein paar Bilder hintereinander machen kann, ohne dass die bisherigen AA sofort in die Knie gehen, lässt hoffen.
    Mich würde interessieren, wo es beim Blitz Einsatz an der R5/6 Probleme gibt. Wenn es da ernste Schwierigkeiten gibt, wäre das System für mich erstmals uninteressant.

    Dass die Akkus nach ein paar Bildern beim 600er in die Knie gehen habe ich nicht beobachten können, kann das an den Akkus liegen? Beim 470er würde ich die Beobachtung teilen.

    Gruß
    Thomas

  10. #10
    Free-Member Avatar von Roger
    Registriert seit
    02.06.2003
    Beiträge
    2.137

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Nicht zu vergessen: Der erste Blitz mit rotem Ring und Lüfter

    UVP in D 1.149€

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •