Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Thema: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

  1. #21
    Full-Member
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    522

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Willst auf Dauerlicht oder blitzende LEDs warten?
    Mit Dauerlicht wird man stören wenn man die Kamera absetzt und wieder anlegt

  2. #22
    Full-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    667

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von notaufnahme Beitrag anzeigen
    Mit Dauerlicht wird man stören wenn man die Kamera absetzt und wieder anlegt
    Auf blitzende LEDs mit viel Leistung wirst du noch lange warten müssen.
    Ich habe auch 3 600EXrt mit Transmitter.
    Die Stärke des 600er gegen den 470 oder 270er ist die extrem schnelle Blitzbereitschaft, in weniger als 1 Sekunde war er bei mir im harten Einsatz bei Veranstaltungen verfügbar, beim neuen kann ich da keinen Vorteil erkennen. Ob er besser ausleuchtet muss der Neue erst beweisen.

  3. #23
    Full-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    667

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Jan Beitrag anzeigen
    Wenn er auch an den Rs perfekt funktioniert wie mit den 600ern an den DSLRs gewohnt, ist es mir das aber wert.
    Blitzen mit Systemblitz gleicht bei mir an R5/6 derzeit mehr einem Lotteriespiel...

    Das Akkusystem das über das LP-Ladegerät der 5D/R5 geladen wird, ist auch ein riesen Fortschritt und dass man auch mal ein paar Bilder hintereinander machen kann, ohne dass die bisherigen AA sofort in die Knie gehen, lässt hoffen.
    Mich würde interessieren, wo es beim Blitz Einsatz an der R5/6 Probleme gibt. Wenn es da ernste Schwierigkeiten gibt, wäre das System für mich erstmals uninteressant.

    Dass die Akkus nach ein paar Bildern beim 600er in die Knie gehen habe ich nicht beobachten können, kann das an den Akkus liegen? Beim 470er würde ich die Beobachtung teilen.

    Gruß
    Thomas

  4. #24

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von TommiP Beitrag anzeigen
    Die Stärke des 600er gegen den 470 oder 270er ist die extrem schnelle Blitzbereitschaft, in weniger als 1 Sekunde war er bei mir im harten Einsatz bei Veranstaltungen verfügbar, beim neuen kann ich da keinen Vorteil erkennen.
    So sehe ich das auch. Ich habe auch noch zwei Transistor Pack E, die helfen dann, wenn man eine schnelle Blitzfolge braucht. Laut der Canon Seite könnte man die mit dem EL1 auch verwenden, zumindest sind sie unter dem Zubehör für den EL1 gelistet.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  5. #25
    Free-Member
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    75

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Willst auf Dauerlicht oder blitzende LEDs warten?
    Gibt es sogar schon genau in dieser Kombination, z.B. von Rotolight und von Godox. Aber leistungsmäßig natürlich nicht mit einem Xenon-Blitz vergleichbar. Wenn man allerdings daran denkt, dass eine Besonderheit des neuen Canon-Bltzes ist, dass man ihn leistungsmäßig sehr weit runterregeln kann, dann passt das schon wieder. Aber natürlich nicht in Richtung maximaler Leistung.

  6. #26
    Full-Member
    Registriert seit
    22.08.2005
    Beiträge
    552

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Nur fürs Runterregeln kann man auch etwas Graufolie nehmen.

  7. #27
    Free-Member
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    75

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von hummer sven Beitrag anzeigen
    Nur fürs Runterregeln kann man auch etwas Graufolie nehmen.
    Da stimme ich Dir zu, so mache ich es seit Jahren. Aber es ist schon immer ein bisschen Gefummel, daher hätte ich nichts dagegen, wenn der Spielraum der Leistungsregelung nach unten deutlich breiter wäre. Aber dafür 1149 € ausgeben? Never ever!

  8. #28
    Free-Member
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    421

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Allerdings kommt noch verschärfend dazu, dass bei professioneller Verwendung auch noch einige der vermutlich sündhaft teuren Akkus gebraucht werden.
    https://achatzi.de/zubehoer/blitze/393/canon-lp-el-akku

    Hat auch mit einer Kapazität von 1.920 mAh weniger Energie als ein LP-E6NH (2130 mAh).
    Bin mal gespannt, wie Canon verhindert, das ein LP-E6 in den neuen Blitz eingesetzt werden kann.

    Walter

  9. #29
    Full-Member
    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    1.766

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Ist der Blitz eine Ergänzung nach oben im gesamten Blitz-System oder werden EX-Modelle (600er) damit ersetzt?

    @Jan: DAs Blitzen mit der R5 und meinen EX600/EX430III funktioniert, selbst in Verbindung mit dem ST-E3 einwandfrei.
    Viele Grüße, Mike.

  10. #30
    Free-Member Avatar von TXLRudi
    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    661

    Standard AW: Canon Speedlite El-1 vorgestellt

    Hi,

    ich seh das auch so - der Preis ist einfach absurd, selbst wenn der Blitz deutlich tiefer runter zu regeln ginge. Das mag ein Mehrwert sein, aber keiner, der einen solchen Preis rechtfertigt und für die Masse theoretischer Nutzer auch irrelevant ist. Die Gretchenfrage ist ja, warum sich jemand einen derartigen Boliden kaufen sollte, wenn ihm ein 1/64 oder gar 1/128 Blitzleistung in regelmäßiger Abfolge noch nicht wenig genug sind.

    Ich denke, dass dies der Markt regeln wird und die Nachfrage nach dem Ding für einen Straßenpreis von ~650-800 Euro sorgen wird, was immer noch ein gutes Stück verrückt ist.

    Beste Grüße

    Rudi

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •