Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
Gut, Japan ist natürlich etwas vollkommen anderes als das Schwabenländle!
Nur geringfügig anders


Dazu fallen mir zwei Dinge ein: Erstens das, was Frank schon geschrieben hat, die Einstellung auf ganze Blendenstufen und zweitens, könnte es sein, dass du beim Probieren das Objektiv nicht auf die kürzestes Brenneweite eingestellt hattest? Dein Objektiv hat keine konstante Lichtstärke, das bedeutet, dass es in Richtung Telebereich immer lichtschwächer wird. Da musst möglicherweise gar nicht so weit in Richtung Tele zoomen, um nur noch Blende 4 zu haben.

Die Tatsache mit der sich verändernden Lichtstärke macht die Sache bei manueller Belichtung auch nicht gerade einfache, weil du das berücksichtigen musst, wenn du in Richtung der längeren Brennweite zoomst. Es sind immer 1 1/3 Blenden von 3,5 bis 5,6.
Ich habe heute gelernt, dass es unterschiedliche 18-55 gibt. Mein Objektiv ist ein EF-S18-55 F4.0-5.6 IS STM. Das wusste ich auch nicht, bis ich auf die Linse geschaut habe und mir klar wurde warum ich kein F3.5 einstellen kann.

Viele liebe Grüße ins Schwabenländle!