Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

  1. #11
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.766

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Hallo Thomas,
    der Kirk jetzt am BG-R10 ist tatsächlich der erste L-Winkel den ich je kaufte. Hatte bisher nie ernsthaft eine Notwendigkeit eines doch recht massiv auftragenden Teils gesehen. Und auch jetzt ist der nicht immer dran, wenn ich Tiere oder Menschen fotografiere brauche ich keinen.

    Was übrigens von der EOS R (mit BG) zur R5 / R6 (mit BG) passt, ist die RRS Kameraplatte. Die passte wie angegossen am BG-E22 und auch am BG-R10.

    Aktuell hab ich aber (wenn ich mit kleinerem Besteck unterwegs bin) wieder die den genialen Clip von Peak Design wiederentdeckt. Rucksack und Kameragurt (hab nen HuGu) passen nicht gut zusammen. Das geniale Teilchen von Peak Design dagegen schon.
    Geändert von JensLPZ (02.01.2021 um 22:26 Uhr)
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  2. #12

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von TommiP Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage, kann man einen L-Winkel oder eine Platte, Arca Swiss kompatibel, für die R5/6 vernünftig an die R anbringen oder umgekehrt?

    Bei der 5D3 hat das mit minimalen nicht praxisrelevanten Abweichungen auf die 5D4 funktioniert, leider passen diese nicht auf die R, womit ich diese neu kaufen muss. Am liebsten würde ich die für die R5/6 kaufen sofern diese vernünftig auf der R passen.
    Ich vermeide speziell an Kameras angepaßtes Zubehör so gut ich kann.

    Mit diesem L-Winkel komme ich gut klar - paßt an alle meine Kameras mit 1/4"-Gewinde:
    https://www.novoflex.de/de/kupplungs...-vertikal.html

  3. #13
    Full-Member
    Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    126

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von hank Beitrag anzeigen
    Ich vermeide speziell an Kameras angepaßtes Zubehör so gut ich kann.

    Mit diesem L-Winkel komme ich gut klar - paßt an alle meine Kameras mit 1/4"-Gewinde:
    https://www.novoflex.de/de/kupplungs...-vertikal.html

    Den Novoflex-L-Winkel habe ich auch. Grundsolide, gar keine Frage. Ich gebe ihn auch nicht weg. Der Novoflex-L-Winkel ist toll, solange es nicht auf das Klappdisplay ankommt. Das lässt sich damit aber leider nicht ausklappen. Gerade das Klappdisplay war aber einer meiner Beweggründe, auf das EOS-R-System umzusteigen. Das Klappdisplay ermöglicht bodennahe Kameraführung in der Hocke. Ich muss mich mit meinen 188 cm Körpergröße und 100 kg Kampfgewicht also nicht mehr im Dreck wälzen und dort alles platt machen, was da kreucht und fleucht. Ich kann meinen Kopf aus dem Habitat von Zecken und anderm Zeugs raushalten, wenn ich mal ein Blümchen am Wegesrand fotografieren möchte. Was mir aber am wichtigsten ist: ich kann mit dem Klappdisplay, im Rahmen der Familienfotografie, Kinder bequem auf Augenhöhe fotografieren und gleichzeitig besser mit ihnen kommunizieren, denn so wird mein Gesicht nicht mehr on der Kamera verdeckt. – Das sind meine persönlichen Motive, eben doch in einen speziellen L-Winkel zu investieren. Vielleicht hilft diese Erfahrung dem einen oder anderen bei der Entscheidungsfindung.
    Beste Grüße, Hans-Peter

  4. #14

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von hape_ishootraw Beitrag anzeigen
    Was mir aber am wichtigsten ist: ich kann mit dem Klappdisplay, im Rahmen der Familienfotografie, Kinder bequem auf Augenhöhe fotografieren und gleichzeitig besser mit ihnen kommunizieren, denn so wird mein Gesicht nicht mehr on der Kamera verdeckt. – Das sind meine persönlichen Motive, eben doch in einen speziellen L-Winkel zu investieren. Vielleicht hilft diese Erfahrung dem einen oder anderen bei der Entscheidungsfindung.
    Hast Du den L-Winkel als "Immerdrauf"? - Dann ist ein angepaßter L-Winkel auf jeden Fall besser.

    Beim Fotografieren ohne Stativ brauche ich keinen L-Winkel - und auch ein angepaßter L-Winkel würde mich stören beim Fotografieren aus der Hand.

    Was Du ansprichst ist aber auf jeden Fall richtig - bei Klarheit über die eigene Arbeitsweise wird einem schnell klar, welche Lösung für einen die beste ist.

  5. #15
    Full-Member
    Registriert seit
    01.07.2018
    Beiträge
    126

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von hank Beitrag anzeigen
    Hast Du den L-Winkel als "Immerdrauf"? - Dann ist ein angepaßter L-Winkel auf jeden Fall besser.
    Ja, genau. Das sehe ich auch so.
    Beste Grüße, Hans-Peter

  6. #16

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Hallo zusammen,

    gibt es bezüglich L-Winkel für die R5 neue Empfehlungen?

    Ich nutze aktuell Stativköpfe von RRS, Kirk und Berlebach, also alles mit Schwalbenschwanzprofil.

    Am liebsten wäre mir ein universeller L-Winkel den ich zukünftig auch bei anderen Kameras einsetzen kann. Bisher hatte ich immer die kameraspezifischen L-Winkel und ich ärgere mich jedesmal, dass ich das Teil eigentlich verschenken kann, wenn ich die Kamera verkaufe.

    Der Novoflex L-Winkel scheint ja die Nutzung des Klappdisplays nicht richtig zuzulassen, ist das korrekt?

    Bisher habe ich den Kirk BL-R5 im Auge, aber der ist halt auch wieder spezifisch.

    Über Anregungen und Tipps wäre ich euch dankbar!
    Gruß

    Thorsten

  7. #17
    Full-Member Avatar von Walter G.
    Registriert seit
    25.11.2007
    Beiträge
    630

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Hallo,
    schau Dir mal den Smallrig Camera Cage für die R5/R6 an. Dort lässt sich das Klappdisplay völlig öffnen/drehen.
    Dann kaufst Du noch zwei normale Kameraplatten 60-100mm dazu und schraubst die unten/oben und links/rechts - wie es beliebt - an den Cage.
    Grüsse
    Walter

  8. #18
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.766

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Originell ist dieses Smallrig Camera Cage schon (jedoch auch kamera-spezifisch), aber mit den vielen Schrauben und zusätzlichen Platten fürs Hochformat klingt das nicht so recht nach echter Stabilität.


    Die Augenblicke haben dann eher das professionelle, aber auch deutlich teurere Programm:

    R5 / R6 ohne BG
    R5 / R6 mit BG

    Da meine R5 jeweils einen BG-R10 drunter haben, entschied ich mich auf Christian Lübkes Empfehlung für den L-Winkel von Kirk.

    Ganz frei ist das ausgeklappte Display jedoch wohl bei keinem zu bedienen.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  9. #19
    Full-Member
    Registriert seit
    20.04.2004
    Beiträge
    152

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen

    Da meine R5 jeweils einen BG-R10 drunter haben, entschied ich mich auf Christian Lübkes Empfehlung für den L-Winkel von Kirk.
    Hallo Jens,
    Magst du mir verraten ob du auch den Kameragurt von MagPul benutzt? Kirk und RRS bieten ja die geeigneten Aufnahmepunkte für dieses Schnellwechselsystem welches einen äusserst sicheren Eindruck macht.
    Danke im voraus,
    LG
    Paul

  10. #20
    Free-Member
    Registriert seit
    29.08.2020
    Beiträge
    10

    Standard AW: Ist ein L Winkel oder eine Platte kompatibel für R und R5/6?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Ganz frei ist das ausgeklappte Display jedoch wohl bei keinem zu bedienen.
    So ist es. Deshalb ist an meiner R5 auch kein L-Winkel mehr dauerhaft dran, sondern nur noch bei Bedarf. Und weil dieser Bedarf nicht sooo häufig besteht, sollte mein neuer L-Winkel auch nicht mehr > 150€ kosten, weshalb es dann auch der SmallRig geworden ist. Für 23€ ist es mir egal, wenn irgendwann mit einer neuen Kamera auch wieder ein neuer L-Winkel her muss. Und ja, der BG muss ab, wenn der SmallRig an die Kamera geschraubt wird, aber wenn ein Stativ zum Einsatz kommt, wird ohnehin erstmal aufgebaut. Darauf kommt es dann auch nicht mehr an. Und nochmal ja, der SmallRig besteht anders als die schönen, aus einem Stück gefertigten Winkel von RRS und Kirk aus zwei Platten, die miteinander verschraubt sind - und Radomir schrieb sogar, das hätte bei ihm nicht lange gehalten - aber auf mich macht das durchaus einen belastbaren und wertigen Eindruck. In Summe ist das ein Kompromiss, mit dem ich leben kann.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •