Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: In Ägypten gestrandet

  1. #1
    Full-Member
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    584

    Standard In Ägypten gestrandet
    Thread-Eröffner

    https://www.youtube.com/watch?v=iCCnY442XDo

    Meine neue Canonausrüstung ist in Ägypten gestrandet. Wenn die umladen müssen kann es sich um eine Wochenlange Verzögerung handeln. Mehrere hundert Frachtschiffe stehen (schwimmen) im Stau.

  2. #2

    Standard AW: In Ägypten gestrandet

    Ich habe aber in der BILD gelesen dass der Pott frei ist. Aber gerade wieder dass der Bug noch fest ist.
    https://www.bild.de/news/2021/news/n...5206.bild.html
    Hoffen wir dass der Pott doch nicht kentert bei der Bergung und deine Ausrüstung heil ankommt.

  3. #3

    Standard AW: In Ägypten gestrandet

    Zitat Bezug auf die Nachricht von notaufnahme Beitrag anzeigen
    Meine neue Canonausrüstung ist in Ägypten gestrandet.
    Deine neue Ausrüstung fährt wieder!
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  4. #4
    Full-Member
    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    1.803

    Standard AW: In Ägypten gestrandet

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Deine neue Ausrüstung fährt wieder!
    ;-)))
    Viele Grüße, Mike.

  5. #5
    Full-Member Avatar von FrankD
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    1.956

    Standard AW: In Ägypten gestrandet

    So richtig vorwärts kommt die Ever Given im Moment aber nicht. Auf der Position von jetzt war sie gestern auch schon. Ich glaube, die mus zur Strafe jetzt erst mal alle angestauten anderen Schiffe passieren lassen
    EverGiven.jpg

    Wer selbst gucken möchte:
    https://schiffspositionen.net/contai...fe-positionen/

    Frank

  6. #6

    Standard AW: In Ägypten gestrandet

    Der Status des Schiffes ist "stopped".

    Unbenannt.jpg

    Vielleicht muss erst repariert oder geprüft werden.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  7. #7
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2.979

    Standard AW: In Ägypten gestrandet

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Vielleicht muss erst repariert oder geprüft werden.
    Die wird so lange dort vor Anker liegen, bis die Schadensersatzansprüche abgeklärt sind.
    Ein nicht unübliches Druckmittel.

  8. #8

    Standard AW: In Ägypten gestrandet

    Gerade gehört, dass kein einziges meiner bestellten RF Objektive lieferbar ist. Sie sind noch alle vor dem Suezkanal! https://www.tagesspiegel.de/wissen/e.../27051666.html

  9. #9
    Full-Member Avatar von FrankD
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    1.956

    Standard AW: In Ägypten gestrandet

    In Bezug auf die Lieferschwierigkeiten auch schon vor der Verstopfung der Suez Arterie habe ich zu langen Wartezeiten bei E-Mountainbikes (gilt sicher auch für alle anderen Produkte, die aus dem asiatischen Raum kommen) folgendes gelesen:

    Pandemiebedingt kam es zunächst zu geringeren Produktionskapazitäten, weil Arbeitskräfte ausgefallen sind. Als im asiatischen Raum dann die Pandemie einigermaßen überwunden wurde kam es dazu, dass immer mehr Transporte nur noch von Ost nach West und weniger von West nach Ost getätigt wurden. Es kommt zum Entladestau in westlichen Häfen, es kommen keine Container mehr zurück in den Osten. Dort herrscht mittlerweile Containermangel. Hat man vor der Krise noch 1200-2000$ für einen Container bezahlt, sind jetzt 14000$ fällig, wenn man schnell einen Container haben möchte. Kein Wunder also, wenn Güter dann erst, wenn überhaupt, mit den günstigeren Containern eben viel später auf die Reise geschickt werden.

    Frank

  10. #10

    Standard AW: In Ägypten gestrandet

    Die neue Ausrüstung muss doch noch etwas warten!

    Die Ever Given darf tatsächlich wegen der Schadensersatzforderung nicht weiterfahren.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •