Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: 1DX III neue Firmware v 1.40

  1. #21

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Heiko T. Beitrag anzeigen
    Canon hat aber gesagt, dass durch den Deep-learning AF der nur durch Firmware updates verbessert/erweitert wird genutzt wird.
    Die Aussage war so formuliert, dass nicht die einzelne Kamera "lernt", sondern dass das Deep-Lerning bei Canon durch die Analyse von hunderttausende Beispielbildern erfolgt ist und Verbesserungen nur durch Firmware-Updates kommen könnten.

    Vom fehlenden Tieraugen-AF mal abgesehen, was soll denn per Firmware-Update verbessert werden? Für den AF im Sucherbetrieb wird es keine gravierenden Verbesserungen mehr geben können. Im LiveView wurde die Gesichts-/Augenerkennung schon gravierend auf ein Niveau verbessert, bei dem es vermutlich nicht mehr so viel Luft nach oben gibt.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  2. #22

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Zitat Bezug auf die Nachricht von endsommer Beitrag anzeigen
    Sollte es in der Canon-Academy gesagt worden sein, dann könnte man den Beitrag dort auch wieder finden.
    Wenn man hier etwas fordert und andichtet, dann verbessert sich aber auch nichts. Schreibt doch mal Canon Japan an, wenn ihr euren Frust über vermeintlichen Versprechungen habt. Der Frust könnte dann aber größer werden, wenn es keine Antwort gibt.
    Bleibt einfach mal realistisch und dichtet Canon nicht etwas an weil ihr euch wünscht, dass etwas kommt.
    Mach dir darüber mal keine Sorgen, die Anfrage ist raus. :-)
    Du kannst Dir gerne das Webinar zum AF der Kamera ansehen, welches letztes Jahr im Februar rum stattgefunden hat.
    Wieso dichtest du mir / uns eigentlich Frust an? Ich bin mit der Kamera mehr als zufrieden - Verbesserungspotential gibt es aber immer.

  3. #23
    Free-Member
    Registriert seit
    08.10.2016
    Beiträge
    92

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Die Aussage war so formuliert, dass nicht die einzelne Kamera "lernt", sondern dass das Deep-Lerning bei Canon durch die Analyse von hunderttausende Beispielbildern erfolgt ist und Verbesserungen nur durch Firmware-Updates kommen könnten.

    Vom fehlenden Tieraugen-AF mal abgesehen, was soll denn per Firmware-Update verbessert werden? Für den AF im Sucherbetrieb wird es keine gravierenden Verbesserungen mehr geben können. Im LiveView wurde die Gesichts-/Augenerkennung schon gravierend auf ein Niveau verbessert, bei dem es vermutlich nicht mehr so viel Luft nach oben gibt.
    Ich habe ja geschrieben, dass es durch Firmware updates verbessert/erweitert werden kann. Luft nach oben ist schon da. Bei dir im Sport funktioniert es sehr gut. Ich mache Naturfotografie und gerade im schwarzen Bereich um die Augen der Vögel wie Rabe, Amsel, Stieglitz, etc. fasst der Augen-AF auch daneben. Das ist nicht nur bei der 1DXIII im Live view sondern auch bei der R5. Allerdings würde ich sagen, dass die 1er etwas besser ist. Genau da kann Canon noch etwas nachliefern, wenn sie schon mit dem Deep-learning AF geworben haben.

    Gruß
    Heiko

  4. #24
    Free-Member
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    99

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Du schreibst, die 1D x III ist besser und sollte dann noch weiter verbessert werden? Aber hey - weißt du denn wie der AF überhaupt funktioniert? ;-)

    Das Webinar kenne ich, aber genau dort wird NIRGENDS ein Tieraugen-AF als möglich angepriesen ;-) Vielleicht habe ich bei der Canon Academy ein anderes Webinar als du ;-) Schau es dir lieber selbst nochmal an und glaub mir, deine Erinnerung trügt dich wohl sehr. Ja, deine Beiträge lassen gewissen Frust erkennen, weil du so auf den nicht gelieferten Tieraugen-AF reitest.... als ob sonst nichts mehr wichtig wäre. Dazu kommt wohl deine getrübte Erinnerung von diesen Webinar.

    Leider habt ihr beide nicht wirklich etwas zu liefern, das direkt um Thema passt außer eurer eigenen Meinung und Hoffnung und übersteigerte Wünsche an einer Technik mit Grenzen. Wenn es die Technik nicht schafft, dürft ihr es auch mal selbst versuchen besser zu machen als es die Technik der 1D x III kann. Das Scheitern ist eigentlich da schon vorprogrammiert :-) Also viel Spaß beim weiter Meckern.

  5. #25
    Free-Member
    Registriert seit
    08.10.2016
    Beiträge
    92

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Mich interessiert überhaupt nicht wie technisch der AF oder Augen-AF umgesetzt wird. Es braucht auch bei der 1DXIII kein extra Tieraugen-AF umgesetzt werden. Canon sollte eben auch updates liefern per Firmware. Sonst brauche ich auch keine Ankündigung seitens Canon für einen Deep-learning AF. Es wäre sinnfrei wenn sie keine Verbesserung machen könnten. Dann hätten sie auch nicht diesen Deep-learning AF in die Öffentlichkeit treten sollen.

    Gruß
    Heiko

  6. #26
    Free-Member
    Registriert seit
    18.09.2020
    Beiträge
    13

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    was soll denn per Firmware-Update verbessert werden? .
    Z.B. all das was bei den 5er dabei ist, Langzeitb.-Timer, Intervall Timer (RAW), Timelapse movie, Spiegelverriegelung 1/8 s bis 2s. Traurig dass eine Firma die eigenen Kunden so zwingen will eine weitere Kamera zu kaufen, wenn diese Funktionen gewünscht sind. Immerhin sind die 1er die teuersten und nicht billige Einsteiger Kameras.

  7. #27

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Heiko T. Beitrag anzeigen
    Ich mache Naturfotografie und gerade im schwarzen Bereich um die Augen der Vögel wie Rabe, Amsel, Stieglitz, etc. fasst der Augen-AF auch daneben.
    Wundert dich das, wenn die Kamera gar keinen Tieraugen-AF hat?


    Zitat Bezug auf die Nachricht von 135L Beitrag anzeigen
    Z.B. all das was bei den 5er dabei ist, Langzeitb.-Timer, Intervall Timer (RAW), Timelapse movie, Spiegelverriegelung 1/8 s bis 2s.
    Das ist wäre eine Erweiterung des Funktionsumfanges per Firmware-Update und für die ist Canon nun mal nicht bekannt. Nicht das ich was dagegen hätte, wenn Canon weitere Funktionen hinzufügen würde, ich mag nur nicht glauben, dass es dazu kommt.


    Zitat Bezug auf die Nachricht von Heiko T. Beitrag anzeigen
    Dann hätten sie auch nicht diesen Deep-learning AF in die Öffentlichkeit treten sollen.
    Das ist eine reine Interpretationssache. Du assoziierst scheinbar mit Deep-Learning AF, das der AF ständig weiterlernt und es neuen "Lernstoff" gibt. Für mich ist das eine Methode, um den AF durch Bildanalysen intelligenter zu machen. Das Canon sich damit verpflichtet, regelmäßig nachzulegen, sehe ich nicht so.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  8. #28
    Free-Member
    Registriert seit
    08.10.2016
    Beiträge
    92

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Wundert dich das, wenn die Kamera gar keinen Tieraugen-AF hat?
    Die 1er Kamera war bei Canon nie eine reine Sportkamera. Der Einsatz beinhaltete auch neben Sport auch Naturfotografie, etc....


    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Wundert dich das, wenn die Kamera gar keinen Tieraugen-AF hat?
    Nun die Bereiche die ich ansprach kommen nicht nur in der Natur vor. Das gibt es mehr oder weniger in anderen Bereichen auch für die Canon die Kamera als Einsatzzweck hergestellt hat.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas Madel Beitrag anzeigen
    Das ist eine reine Interpretationssache. Du assoziierst scheinbar mit Deep-Learning AF, das der AF ständig weiterlernt und es neuen "Lernstoff" gibt. Für mich ist das eine Methode, um den AF durch Bildanalysen intelligenter zu machen. Das Canon sich damit verpflichtet, regelmäßig nachzulegen, sehe ich nicht so.
    Ich erwarte, wenn man schon es in die Kamera implementiert hat und auch seitens Canon nach außen getragen hat (siehe Canon Website) auch zum tragen kommt. Es muss keine Regelmäßigkeit sein aber ein Update erwarte ich schon.


    Gruß
    Heiko

  9. #29

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Heiko T. Beitrag anzeigen
    Die 1er Kamera war bei Canon nie eine reine Sportkamera.
    Das hat hier ja wohl auch nie jemand behauptet.


    Zitat Bezug auf die Nachricht von Heiko T. Beitrag anzeigen
    Nun die Bereiche die ich ansprach kommen nicht nur in der Natur vor.
    "...und gerade im schwarzen Bereich um die Augen der Vögel wie Rabe, Amsel, Stieglitz..." Schwarze Bereiche um Vogelaugen hören sich für mich verdammt nach Natur an. Etwas anderes hast du in diesem Thread nicht angesprochen.


    Ich gönne dir von Herzen, dass sich alle deine Verbesserungswünsche erfüllen mögen, das ist nicht das Ding. Deine Argumentation hier kommt mir allerdings etwas seltsam vor. Da kritisierst den Augen-AF, weil der in der Naturfotografie nicht richtig funktioniert. Dabei ignorierst du komplett, dass die 1DX MKIII laut Canon gar keinen Animal Eye AF hat. Beim Deep-Lerning-AF dagegen nimmst du Canon aber dann ganz genau beim Wort und erwartest mindestens ein Firmware-Update, allein aufgrund der Tatsache, dass per Firmware-Update etwas gemacht werden könnte.

    Ich sehe das Ganz nicht so negativ, weil ich der Meinung bin, dass Canon bei der 1DX MKIII gerade im Bereich Gesichts-/Augenerkennung ganz ordentlich nachgelegt hat. Da hat sich von der Firmware Version 1.0.0 bis heute ganz ordentlich etwas getan. Natürlich würde auch ich mich freuen, wenn noch etwas nachkommt, allerdings erwarte ich das nicht und es macht sich bei mir deshalb auch kein Frust breit.
    Geändert von Thomas Madel (11.04.2021 um 19:15 Uhr)
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  10. #30
    Free-Member
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    99

    Standard AW: 1DX III neue Firmware v 1.40

    Deep-Lerning bedeutet, dass die Software VORHER bei Canon "trainiert" wurde und die Ergebnisse davon in die Firmware FEST eingefügt wurde. Es heißt nicht, dass die Funktionen mehr werden oder die Kamera selbst lernen würde. Die Kopferkennung ist ein Beispiel dafür. Wenn man das so nicht verstehen möchte, möchte ich hoffen, dass man an sich soweit arbeitet und doch darauf einlässt, wie es ist. Es wurde nach wie vor KEIN Tieraugen-AF für die 1Dx Mark III versprochen und auch nicht in der Canon Academy in den Webinaren angekündigt - eher im Gegenteil.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •