Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Puppenspiel im Studio komplett mit der Canon R5 gedreht

  1. #11

    Standard AW: Puppenspiel im Studio komplett mit der Canon R5 gedreht
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von sting_ Beitrag anzeigen
    Ich habe den zweiten Teil erst heute gesehen, besonders die Dialoge mitsamt Tontechnik finde ich wirklich gelungen.
    Die pointierten Texte kommen für mich in natürlicher Art humorvoll und ohne Schlagseite in irgendeine Richtung rüber.
    Genau das ist und bleibt unser Stil. Es kommen alle zu Wort, ohne dass wir eine Seite in den Deck treten. ;-)

    Ich habe hier im Studio ja die besten Möglichkeiten, sowohl Ton als auch Video/Foto. Mein Spannemann ist Stimmenimitator, ich filme, schneide und spiele auch die Instrumente.
    Von daher passt alles prima. Meine Kreativstätte befindet sich auch direkt im Grundstück am Wohnhaus, so dass so manche späte Stunde auch mal ohne schlechtes Gewissen zu machen ist.
    Ich habe da wirklich viel Freude beim Schaffen und komme dabei auf andere Gedanken. Und ich lerne wieder viele Dinge dazu, die ich schon wieder vergessen hatte.

    Der 3. Teil ist gerade in Arbeit. Diesmal drehen wir mit 2 Kameras, um im Schnitt mal mit B-Roll auflockern zu können. BTW: Alles, was man wissen muss findet man 1000fach bei YouTube erklärt.
    Das Internet war schon immer mein bester Lehrer! ;-)

  2. #12

    Standard AW: Puppenspiel im Studio komplett mit der Canon R5 gedreht
    Thread-Eröffner

    Inzwischen gibt es einen dritten Teil. Wer schauen mag:
    https://www.youtube.com/watch?v=dOBMagBlHyY

    Gedreht mit Canon R5 und dem EF 2.0/135 L USM

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •