Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Thema: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?

  1. #21
    Free-Member
    Registriert seit
    25.03.2021
    Beiträge
    9

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von TommiP Beitrag anzeigen
    Nein, es ist nicht verboten von so einem Händler zu bestellen, aber du bist dann für die Einfuhr und Steuer verantwortlich. Wenn du nach Erhalt die Ware beim Zoll sofort anmeldest ist alles gut. Du musst halt ca 25% Aufpreis mit einkalkulieren. Garantie muss oft auch extra dazugekauft werden. Was du meinst ist wenn man die Ware nicht rechtzeitig meldest. Wie legal der Händler arbeitet ist eine andere Frage.

    Mir wäre es trotzdem zu blöd, bei einem guten Händler nett nachfragen bringt oft mehr.
    Die Art der Kaufabwicklung die der Händler anbietet ist verboten, wurde bisher nur nicht bestraft, da die Händler ja nicht in Deutschland ansässig sind. In Deutschland verschafft sich der Händler einen nicht rechtmäßigen Wettbewerbsvorteil, den ein seriöses Unternehmen nicht ausgleichen kann. Das solche Käufe verlockend sind ist nachvollziehbar. Der Händler unterschlägt die Mehrwertsteuer zum einem dem Kunden, da er Dem seiner Aufklärungspflicht nicht nachkommt und zum anderen dem Empfängerland, da er bisher auf Grund des Firmensitz nicht eindeutig verpflichtet war die Steuern dem Empfängerland abzuführen. Gängiger Handelsweg war z. B. Von Hongkong nach Gibraltar (Firmensitz)(SteuerfreiesKolonialgebiet) von Gibraltar nach England (EU bis 2020) von dort nach Deutschland.

  2. #22
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.578

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?

    Oder kurz zusammengefasst, als Käufer ist man der Ar*.
    Moin

  3. #23
    Full-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    812

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?

    Nicht zu kompliziert sehen, hat der Händler sie nicht sauber eingeführt musst du als Deutscher sie beim deutschen Zoll anmelden und wird dann dementsprechend versteuert bzw verzollt, der Rest ist dem Zoll in Zusammenhang mit deiner Lieferung egal. Wurde es bereits korrekt eingeführt, bleibt für dich nichts zu tun. Altes Thema....
    Gruß
    Thomas

  4. #24
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.578

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von TommiP Beitrag anzeigen
    Nicht zu kompliziert sehen, hat der Händler sie nicht sauber eingeführt musst du als Deutscher sie beim deutschen Zoll anmelden
    Um es zu vervollständigen, das Ganze muss nicht notwendigerweise eine Internetbestellung sein. Wenn man sich in Hong Kong ein 85L kauft und dann mitbringt ist dies auch nicht ordnungsgemäß eingeführt. Einzig wenn man Ausland seinen Wohnsitz hatte und dann zurückkommt, also den Wohnort wechselt, besteht die Möglichkeit um den Zoll herum zu kommen. Die genauen Bedingungen kenne ich aber auch nicht.
    Moin

  5. #25

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?

    Gefühlt dasselbe wie bei 80% der Bestellungen bei Amazon: Geliefert aus einem Lager in Deutschland -> nur bei Nachfrage Rechnung -> Rechnungsadresse ist in Hongkong -> Rechnung enthält deutsche MwSt. und deutsche Fantasie-Umsatzsteuernummer. Wenn man die Umsatzsteuernummer überprüft (geht online), gibt es die nicht. Ärgerlich, dass sowas nicht stärker staatlich verfolgt wird.

  6. #26
    Free-Member
    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    62

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?
    Thread-Eröffner

    Wenn ich z.b. ein RF 24-105mm F4 in einem Onlineshop in Hong Kong kaufe zahle ich 769€ . Wenn ich jetzt 25% Zoll und Mehrwertsteuer hinzu füge bin ich bei 961€ . Hier liegt es bei ca. 1150€ . Gespart 189€ Garantie ist mir egal wann geht schon mal ein Objektiv kaputt . Dann habe ich ein legales Produkt erworben . Ich werde mir auch nur auf diesen Wege was im Ausland kaufen .

  7. #27
    Full-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    812

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?

    Sofern das Cashback mal überwiesen wird, habe ich mit weniger Stress beim RF 24-105 f4 deutlich weniger bei einem bekannten deutschen Händler gezahlt als du über Hongkong nach dem Zoll:- )
    Gruß
    Thomas

  8. #28
    Free-Member
    Registriert seit
    18.08.2020
    Beiträge
    62

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?
    Thread-Eröffner

    Ja das stimmt war ja auch nur eine Idee um Geld zu sparen .

  9. #29
    Full-Member
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    812

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von janky2020 Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt war ja auch nur eine Idee um Geld zu sparen .
    Deswegen sind solche Angebote meist Mogelpackungen, geht man in die Einzelheiten spart man dann nicht wirklich, und eine Garantie hat man bei einem regulären Kauf ohnehin.
    Heißt nicht dass vergleichen oder ein Anruf beim Händler nicht lohnt. Auch gibt es manchmal Aktionen wie Olympia, ist dieses Jahr wegen Lieferschwierigkeiten nur komplizierter
    Gruß
    Thomas

  10. #30
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    2.979

    Standard AW: Warum Canon R5 in Spanien so günstig ?

    Anders gesagt: es lohnt sich - wenn überhaupt - nur, wenn man die Steuern/Gebühren nicht abführt. Was ohnehin kaum jemand freiwillig macht.
    Für Umsatzsteuerabzugsberechtigte fällt dieser Vorteil weg und dann lohnt sich so ein Grauimport zu 99% nicht.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •