Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Stativ (Erfahrung und Tipps eurerseits aufgrund von Neuanschaffung)

  1. #11

    Standard AW: Stativ (Erfahrung und Tipps eurerseits aufgrund von Neuanschaffung)

    Ich glaube es ist wie mit allen Sachen, es gibt kein Stativ für alles, entweder ein Kompromiss in Gewicht oder Stabilität oder 2 Stative,
    wenn du Makro machst und viel zu Fuß unterwegs bist würde ich die 3er Serie nehmen, wen du eher vom Ansitz aus fotografierst 4-5er Serie,
    und optimal sind beide 3er und 5er.
    Ich glaube aber bis auf ein paar Extremsituationen das du mit dem 3er alles abdecken kannst, die Stabi sind ja auch schon sehr gut.

  2. #12
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    4.842

    Standard AW: Stativ (Erfahrung und Tipps eurerseits aufgrund von Neuanschaffung)

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Hans G. Beitrag anzeigen
    ... Wenn du der fachlich fundierten Meinung von Marcel oder Norbert folgst, hast du mit Sicherheit eine sichere Lösung...
    Lieber Hans,

    Da ich selber mit der genannten Technik (halbwegs gescheite) Bilder mache (schaue gern mal in meinen Flickr Account rein), maße ich mir aus eigener Erfahrung an, jemand anderen zu beraten. Auch im dslr-forum werde ich per PM oft nach einer Meinung zu bestimmten Dingen gefragt. Ich glaube, dass noch keiner schlecht mit meinen Ratschlägen fuhr.

    Durchs Lesen in unseren Foren und die dadurch gewonnenen Erfahrungen hab ich vor 7 Jahren mit diesen Dingen angefangen. Nun kann auch auch den einen und anderen Tipp geben.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr und den Flickr-Alben, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  3. #13
    Full-Member
    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    1.801

    Standard AW: Stativ (Erfahrung und Tipps eurerseits aufgrund von Neuanschaffung)

    Im Alu-Zeitalter hatte ich Manfrotto. Seit 2006 arbeite ich mit Feisol+Kugelkopf (KK) und zusätzlich seit 2016 mit Gitzo+Gimbal. Ich kann über die Firmen/Marken nichts Negatives berichten. Feisol ist optimale Preis/Leistung und GITZO maximale Qualität. Ich habe auch Ausflüge zu Stativen von Novoflex gemacht, die konnten mich persönlich aber nicht überzeugen. Die KK und das Zubehör von NV sind aber Weltklasse. Es kommt letztendlich auf deine monetäre Situation und deinen subjektiven Anspruch an das Material an...
    Viele Grüße, Mike.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •