Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Schneller in Lightroom importieren?

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    2.428

    Standard Schneller in Lightroom importieren?
    Thread-Eröffner

    Wie kann man schneller Bilder von der Karte in Lightroom importieren? Bei mir dauert das sehr lange.

    Neuen Rechner?
    Neuen Cardreader?
    Neuen Computer?

    Neue Einstellungen?

    Direkt vom USB Anschluss der Kamera?

  2. #2

    Standard AW: Schneller in Lightroom importieren?

    Ich habe mir mittlerweile diesen Workflow angewöhnt, weil mir dieses langsame direkte Importieren aus LR heraus auf die Nerven ging:

    1. In LR entsprechenden Ordner anlegen
    2. Im Finder die Daten dort rein kopieren (USB 3.0 Card Reader)
    3. In LR den (bis dahin noch leeren) Ordner synchronisieren

  3. #3

    Standard AW: Schneller in Lightroom importieren?

    Mein Workflow:

    1. Karte in USB-Card Reader
    2. FastRawViewer aufrufen und Bilder in einen Ordner kopieren (möglichst SSD), auf den Ordner springen, dann aussortieren bzw. löschen
    3. über Tastenkombination aus dem FastRawViewer LR aufrufen und automatisch die ausgewählten Bilder aus dem Ordner auf der Festplatte importieren lassen

    In LR habe ich mir einen Importdialog angelegt, der die RAW-Dateien in den richtigen Ordner kopiert, Dateien umbenennt, das Kameraprofil anwendet und mit Standardeinstellungen der Kamera bereits eine Vorentwicklung einstellt.

    LG Willi

  4. #4

    Standard AW: Schneller in Lightroom importieren?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    Neuen Rechner?/Neuen Computer
    Eher nicht, denn das Problem dürfte der Kopiervorgang sein. Auch ein langsame (interne) Festplatte ist schneller als die Schnittstelle (USB?)und der Cardreader. Das du einen neuen Rechner brauchst, merkst du, wenn die Bearbeitung und der Export aus Lightroom sehr langsam ist.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    Neuen Cardreader?
    Der kann sehr viel bringen, wenn der vorhanden langsam ist. Allerdings hängt es dann auch davon ab, wie schnell deine USB-Schnittstellen sind.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    Neue Einstellungen
    Ich wüsste nicht, mit welchen Einstellungen man den Import spürbar beschleunigen könnte.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    Direkt vom USB Anschluss der Kamera?
    Kommt auf die Kamera (welche USB-Anschluss) und deine USB Schnittstellen an.

    Ich importiere Bilder prinzipiell mit Photo Mechanic auf meine Festplatte, wobei die Bilder schon bei Import die benötigten Metadaten bekommen und umbenannt werden. Danach füge ich, wenn notwendig noch die Namen der gezeigten Personen ein. Erst dann importiere ich in Lightroom, das geht dann blitzschnell.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    2.428

    Standard AW: Schneller in Lightroom importieren?
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dirk Wächter Beitrag anzeigen
    Ich habe mir mittlerweile diesen Workflow angewöhnt, weil mir dieses langsame direkte Importieren aus LR heraus auf die Nerven ging:

    1. In LR entsprechenden Ordner anlegen
    2. Im Finder die Daten dort rein kopieren (USB 3.0 Card Reader)
    3. In LR den (bis dahin noch leeren) Ordner synchronisieren
    Vielen Dank, werde ich mal ausprobieren.

  6. #6
    Full-Member
    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    1.801

    Standard AW: Schneller in Lightroom importieren?

    Seit Jahren auch der meinige Workflow...

    PS: Ich nutze Jahresordner z. Z. Bsp: 2021/RAW_R5 und 2021/JPG >>> ...ich exportiere fertig bearbeite Bilder in "motivbezogene/bezeichnete" Unterordner als *.JPG nach /JPG
    Alle verworfenen oder nicht mehr benötigen RAWs lösche ich aus dem Katalog und vom Datenträger.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dirk Wächter Beitrag anzeigen
    Ich habe mir mittlerweile diesen Workflow angewöhnt, weil mir dieses langsame direkte Importieren aus LR heraus auf die Nerven ging:

    1. In LR entsprechenden Ordner anlegen
    2. Im Finder die Daten dort rein kopieren (USB 3.0 Card Reader)
    3. In LR den (bis dahin noch leeren) Ordner synchronisieren
    Viele Grüße, Mike.

  7. #7

    Standard AW: Schneller in Lightroom importieren?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    Vielen Dank, werde ich mal ausprobieren.
    Ja, mach mal. Dieser Workflow geht trotz des kleinen Umweges über den Finder/Explorer definitiv am schnellsten.
    Er hat allerdings den Nachteil, dass man beim Importvorgang nicht gleich verschlagworten oder Presets anwenden kann. Soll ja Leute geben, die das so machen. ;-)

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    09.03.2021
    Beiträge
    29

    Standard AW: Schneller in Lightroom importieren?

    Hallo zusammen,

    ich importiere die Daten auch erst in einen Ordner auf meiner Festplatte und danach in Lightroom.
    Zum Importieren nutze ich entweder einen Kartenleser oder die Kamera selber, zumindest der Kartenleser ist sehr flott.

    Viele Grüße

    Dennis

  9. #9

    Standard AW: Schneller in Lightroom importieren?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von DennisGL Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich importiere die Daten auch erst in einen Ordner auf meiner Festplatte und danach in Lightroom.
    Zum Importieren nutze ich entweder einen Kartenleser oder die Kamera selber, zumindest der Kartenleser ist sehr flott.

    Viele Grüße

    Dennis
    Wichtig hierbei ist aber, dass du den Ordner als solchen VORHER in LR anlegst* und erst dann im Explorer/Finder befüllst. Diesen "in LR noch leeren" Ordner brauchst du dann hinterher nur noch zu synchronisieren. Das geht super schnell, selbst bei großen Datenmengen. Machst du *das nicht, müsstest du den übergeordneten Ordner synchronisieren oder über Importieren den Ordner reinholen. Dauert alles länger.

  10. #10

    Standard AW: Schneller in Lightroom importieren?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dirk Wächter Beitrag anzeigen
    Er hat allerdings den Nachteil, dass man beim Importvorgang nicht gleich verschlagworten oder Presets anwenden kann. Soll ja Leute geben, die das so machen. ;-)
    Warum geht das nicht? Der Flaschenhals beim Import in der Regel doch der Kopiervorgang. Der Import von eine lokalen Festplatte geht doch rasend schnell und dauert, wenn überhaupt, nicht viel länger als das Synchroniseren eines Ordners. Ich kopiere die Daten per Photo Mechanic, wobei das unerheblich ist, solange die Fotos dann lokal im Zugriff sind. Von dort importiere ich sie, ohne Kopiervorgang und unter Beibehaltung des Speicherplatzes in Lightroom. Dabei kann man alle Schweinereien machen, die beim Importvorgang von der Karte auch möglich sind. Allerdings geht das nicht in der Kopiergeschwindigkeit der Speicherkarte sondern praktisch ohne jeglichen Zeitverlust. Wenn ich so 100 RAWs + JPEGs importiere dauert das keine Sekunde.

    Wobei meine Workflow etwas anders ist, da ich in Lightroom nur Bilder importiere, welche ich auch tatsächlich bearbeite und versenden. Die Auswahl und alles andere wie Verschlagwortung und Bildbeschreibung, Namen usw. ist schon zuvor geschehen.
    Geändert von Thomas Madel (11.04.2021 um 10:10 Uhr)
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •