Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: interne Batterie

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    12

    Standard interne Batterie
    Thread-Eröffner

    Hallo,

    ich habe eine EOS 500 D.

    Da ich sie nur gelegentlich nutze, entferne ich immer den Akku. Das hatte bisher keine Auswirkungen. Seit einiger Zeit ist es jedoch so, dass ich, wenn ich den Akku einlege, immer Datum/Uhrzeit stellen muss.
    Grds. geht das ganz flott. Mir scheint allerdings, dass die interne Batterie leer ist.
    Kann man die austauschen oder austauschen lassen?

    Danke für Antworten

    Peter

  2. #2
    Full-Member Avatar von josch312
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    220

    Standard AW: interne Batterie

    Hallo Peter,

    an meiner alten 40D gibt es im Akku-Fach ganz unscheinbar einen kleinen Schieber zum Rausziehen, da steckt eine Knopfzelle drin und kann gewechselt werden. Du erkennst ihn anhand des Aufdrucks für den Knopfzellentyp CR2016. Schau doch mal, ob das bei deiner 500D auch so ist.

    LG,
    Johannes
    40D_CR2016.jpg

    "Man sollte die Dinge so nehmen, wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen, daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."

    (Curt Goetz)

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    105

    Standard AW: interne Batterie

    Die 500D wird keine Batterie mehr haben, zur Stütung wird da eine Art Kondensator verwendet (goldcap) - die natürlich nicht ewig halten wenn der Akku sehr lange entfernt wurde. Sollte das auch nach einer kurzen Zeit passieren, dass du Datum/Uhrzeit einstellen musst, dann ist dieser defekt und wird wohl nicht lohnen, diesen tauschen zu lassen, falls eine Werkstatt das überhaupt macht.

  4. #4
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    3.122

    Standard AW: interne Batterie

    Die EOS 500D hat eine interne Stützbatterie, aber diese ist eingelötet und kann nicht so einfach vom User getauscht werden.

    Ich würde ganz einfach die Situation so hinnehmen, wie sie ist, einen zweiten Akku kaufen, damit die Zeit des Akkuwechsels möglichst kurz gehalten werden kann.
    Einige wenige Sekunden sollten auch mit angeschlagener Stützbatterie sowohl Speicher als auch RTC/Uhr gehalten werden.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •