Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 50 von 50

Thema: Canon, Sony, Fujy, Olympus

  1. #41
    Full-Member
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    612

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Photopassion79 Beitrag anzeigen
    ... Ansonsten fotografiere ich viel lieber, als dass ich über Ausrüstung diskutiere.
    Und warum diskudierst du dann?

  2. #42
    Free-Member
    Registriert seit
    09.03.2019
    Beiträge
    8

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von notaufnahme Beitrag anzeigen
    Und warum diskudierst du dann?
    Und was meinst Du mit "diskudieren"?

    VG Fahrenheit

  3. #43

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus

    Hallo Notaufnahme.

    Leute wie du sind ein Grund dafür, weshalb ich so wenig hier schreibe. Und damit bin ich hier raus.

  4. #44
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    5.150

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Photopassion79 Beitrag anzeigen
    ... Und Jens LPZ: Fuji schreibt man mit i hinten.
    Jetzt hast du es mir aber gegeben und fühlst dich nun besser.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr, den Flickr-Alben, EOS R/R5/R6, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  5. #45
    Full-Member
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    612

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Photopassion79 Beitrag anzeigen
    Hallo Notaufnahme.

    Leute wie du sind ein Grund dafür, weshalb ich so wenig hier schreibe. Und damit bin ich hier raus.
    Du schreibst hier schon viel. Halt hauptsächlich in der Bieterrubrik und als Hauptautor in einigen Sonybeiträgen. Aber du würdest mir sicher fehlen.

  6. #46
    Free-Member
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    83

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus

    hi zusammen,

    Leute. Macht nicht diesen Fehler und verderbt Euch mit Animositäten den Spaß, sich hier austauschen zu können. Ich habe ähnliches in meinem ursprünglichen Marken-"Heimatforum" aktiv erlebt, immer versucht, gegenzuhalten, mich gegen übertriebene Abwertung älterer Kameras der Marke oder anderer Marken gewehrt - und verloren. Nerven, Spaß und zuletzt auch die Contenance. Inzwischen schreibe ich dort nur noch ab und an trocken/sachlich und stelle technische Fragen. Mehr nicht.

    Warum schreibe ich das?

    Ich fühle mich fotografisch hier eigentlich ganz wohl. Die Atmosphäre ist nicht so aufgeheizt. Es sind einige Profis aktiv, die hektisches Amateurtreiben, wie das meine, gerne mal relativieren. Und vllt hat die lange Abstinenz von bahnbrechenden Innovationen bei Canon auch dafür gesorgt, dass die ständige Forderung nach "kaufneu" hier nicht sooo durchgeschlagen hat wie anderswo.

    Ich fotografiere auch mit zwei Systemen aber das nicht gerne. Von Minolta kommend, ins A-Mount Sony investierend (A900, A99, fünf hochwertige Zeiss-Objektive) war ich lange der Außenseiter, der belächelt wurde, habe aber Sonys Einstieg in die Fotowelt voll mitfinanziert - um dann jetzt aufgegeben zu werden. E-Mount habe ich nur bis zu einer gebrauchten A7RII mitgemacht. Mehr werde ich nicht mehr da rein investieren.

    Zuerst aus Interesse, dann aus beruflicher Anforderung, habe ich mich mit einer gebrauchten 1dIIn hier aus dem Forum vor einer Zeit in das Canon-System eingeführt. Im Job sind eine 5DIV und eine 6D die Objekte, die ich bedienen muss. Inzwischen bin ich über Gebrauchtkauf zu einer gut gepflegten 1ds III und drei L-Objektiven gekommen. Und bin ganz glücklich damit.

    Es wird oft unterschätzt, wieviel es wert ist, dass man eine Kamera gerne in die Hand nimmt. Mit den Canon-Bodies war das bei mir fast jedesmal so. Bei den Sony A7 ist es lange Zeit die Bildqualität, die Bildqualität und dann noch die Bildqualität gewesen, die dem Marketing-Team den tosenden Werbelauf einfach gemacht hat. Bedienung, Design, Handlichkeit - eher im Hintergrund. Ich bin zu lange bei Sony ... und finanziell ist das alles blöd. Denn es ist für mich besser, mich mit einem System zu beschäftigen, um damit meine Fotografie umzusetzen, anstatt ständig umdenken zu müssen.

    Sony hat jetzt ein paar Jahre die technische Führung gehabt. Aber ich finde, sie haben es nicht geschafft, mich als Nutzer der ersten Stunde mit Kontinuität mitzunehmen und fordern Ihnen finanziell einiges ab. Dazu kommt, dass die Geräte immer mehr dazu tendieren - wie aisen.ch so schön schreibt - Fotocomputer zu sein. Mit immer mehr Funktionalität aber immer weniger Kameragefühl. Blieb ich im System, müsste ich entweder einen der teuersten, aktuellen Bodies kaufen, um mit dem neuesten Adapter meine A-Mounts anzuschließen oder alles abstoßen und neu kaufen. Meine drei L-Linsen wären mit voller Funktionalität auch in das R-System rüberzuretten. Die Überlegung steht im Raum. Mal sehen, wie ich das Durcheinander hier aufräume.

    Gruß

  7. #47

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus

    Hoi Lightspeed

    Die Kurve zu Sony bis A7R2 hab ich auch mal gemacht.
    Bildquali ist Top und im Nachhinein hätte ich sie für meine alten Nikon-F und M42-Takumare behalten sollen. An der A7R2 funktioniert das manuelle Scharfstellen um Welten einfacher wie mit der R5/6, so das ich mit der Sony und 60-jährigen Objektiven Sport fotografieren konnte.
    Aber der Alltag macht mit der R5/6 Spass (R6 eher noch mehr wie 5) und mit der Sony ists halt Alltag.

    Viel Spass beim Foten
    Andreas
    lg
    Andreas
    ___________________________________

    Homepage | imTheater | direkt zum Blog

  8. #48
    Free-Member
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    83

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von aisen.ch Beitrag anzeigen
    Hoi Lightspeed

    Die Kurve zu Sony bis A7R2 hab ich auch mal gemacht.
    Bildquali ist Top und im Nachhinein hätte ich sie für meine alten Nikon-F und M42-Takumare behalten sollen. An der A7R2 funktioniert das manuelle Scharfstellen um Welten einfacher wie mit der R5/6, so das ich mit der Sony und 60-jährigen Objektiven Sport fotografieren konnte.
    Aber der Alltag macht mit der R5/6 Spass (R6 eher noch mehr wie 5) und mit der Sony ists halt Alltag.

    Viel Spass beim Foten
    Andreas
    Hi Andreas,

    das ist schön zu hören. Was macht es aus, dass Dir das "kleinere" R-Modell besser gefällt? Und ja .. ich glaube auch, dass ich die 7RII vorerst halten werde. Aber nur, weil eben dann fast alle meine Objektive - inklusive der EF per Sigma-Adapter auch dran passen. Sozusagen die "Kleine" mit dem Universalanschluss für alt und neu und fremd.

    Bei der Gelegenheit an die Freunde der aktuellsten Technik ... ich verstehe sehr gut, dass man einfach Freude daran hat, sich auf die jeweils neueste Technik eines Herstellers zu freuen. Auch ich staune über die bekannten Infos u einer R3 und finde das, was man bisher zu sehen bekommt, ziemlich genial.
    Allein - Geld spielt bei mir halt keine Rolle. Es ist so schnell einfach nicht da ;-). Von daher ist es für mich, der hier seine Leidenschaft finanziert eher spannend, auch ältere Hardware zu nutzen und auszureizen.

    Viele Grüße
    Christian

  9. #49

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus

    Hoi Christian

    Was es ausmacht das ich die R6 lieber nehme?
    Kann ich nicht mal so genau sagen, vermutlich Kleinigkeiten weil alles etwas einfacher wirkt (Drehknopf anstelle Display/Drehknopf für Programmwahl, 2 SD Karten anstelle CF/SD).
    lg
    Andreas
    ___________________________________

    Homepage | imTheater | direkt zum Blog

  10. #50
    Free-Member
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    103

    Standard AW: Canon, Sony, Fujy, Olympus

    Interssant und amüsant wie sich manche hier wieder geben ;-) Das Popcorn reicht nicht wirklich aus, das ich habe - wenn es so weiter geht, darf ich nachkaufen ;-) Nimmt nicht alle hier so ernst - auch wenn diese Leute sich selbst für sehr sehr wichtig halten.

    Solange alle Firmen erhalten bleiben, ist das sicher kein Nachteil für die Fotografieinteressierten.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •