Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Radball NRW Pokal

  1. #1
    Free-Member Avatar von Ronnyxx
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    641

    Standard Radball NRW Pokal
    Thread-Eröffner

    l....mal etwas ganz seltenes ....
    Radball ...vorgetragen von den U17.






  2. #2
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.740

    Standard AW: Radball NRW Pokal

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Ronnyxx Beitrag anzeigen
    l....mal etwas ganz seltenes ....
    Radball ...vorgetragen von den U17.
    Stimmt, gerne mehr davon.
    Moin

  3. #3

    Standard AW: Radball NRW Pokal

    Nicht schlecht!

    Vor allem in vielen Regionen Deutschland nicht alltäglich zu sehen. Für deine Zwecke, ich nehme an du hattest einen Auftrag, die Bilder zu machen, sind die gezeigten Fotos gut geeignet. Diese Sportart würde mich stark motivieren, auch etwas "Freestyle" zu machen und mich zu Versuchen mit längeren Verschlusszeiten treiben, um etwas Dynamik in die Sache bringen. So wirkt alles etwas statisch, was für die zu verkaufenden Bilder aus Gründen der Sicherheit sicher erst einmal richtig ist, im Zweifelsfall würde ich, nach dem ich die benötigten Fotos im Kasten habe, da noch ein paar Minuten spielen und noch zu ein paar eher außergewöhnlichen Fotos zu kommen.
    Grüße Thomas

    www.thomasmadel.de

  4. #4
    Free-Member Avatar von Ronnyxx
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    641

    Standard AW: Radball NRW Pokal
    Thread-Eröffner

    Hallo

    Ja, mehr Bilder davon hätte ich(1 Woche später ) ,aber die sind von der U11 und die Knirpse Teilweise gerade mal 6 Jahre Alt haben das verständlicher Weise technisch noch nicht so drauf gehabt.
    Und sind ehr langweilig .
    War eben ein Auftrag den ich abzuarbeiten hatte.
    Aber dort Dynamik reinzubringen ist schwierig weil es zumeisst nur "Steher" oder Standfotos geworden währen bei dem sich nur Arme und das Vorderrad bewegt hätten ,und das sieht irgendwie Komisch aus.
    Zum anderen war ich da auch nur kurz weil ich noch 3 weitere Fussballspiele abzuarbeiten hatte die man mir aufs "Auge drückte" .
    Also schnell 5-6 mal auf den Auslöser gedrückt ,und weiter gehts...

  5. #5
    Full-Member Avatar von josch312
    Registriert seit
    15.11.2006
    Beiträge
    218

    Standard AW: Radball NRW Pokal

    Das ist ja mal wirklich was Exotisches, habe ich noch nie gesehen! Und sogar mit lautstarker Fan-Unterstützung (Trommler)! Was mich wundert, ist, dass die Spieler keine Gelenkschoner (Ellenbogen, Handgelenke) tragen, könnte mir vorstellen, dass es da öfters zu Stürzen kommt.

    LG,
    Johannes

    "Man sollte die Dinge so nehmen, wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen, daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."

    (Curt Goetz)

  6. #6
    Free-Member Avatar von Ronnyxx
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    641

    Standard AW: Radball NRW Pokal
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von josch312 Beitrag anzeigen
    Das ist ja mal wirklich was Exotisches, habe ich noch nie gesehen! Und sogar mit lautstarker Fan-Unterstützung (Trommler)! Was mich wundert, ist, dass die Spieler keine Gelenkschoner (Ellenbogen, Handgelenke) tragen, könnte mir vorstellen, dass es da öfters zu Stürzen kommt.

    LG,
    Johannes
    Hallo
    Nunja ,die fahren ja nicht wirklich schnell (sehe dir bei Bild1 Torwart die Übersetzung an ) und es ist zumeisst ein aus dem Stand mal 1-2 Meter vorfahren.
    Zumeisst stehen die Gegner nebeneinander und versuchen sich den Ball irgendwie abzuluxen oder "Passen" zum Mitspieler der dann versucht das Tor zu treffen .
    Also viel Bewegung ist da nicht ,dass sind alles Meister im Gleichgewichthalten um sich den Ball dann durch ruckartige Bewegung des Vorderrades dann zuzuschieben .
    Stürze kommen wohl seltener vor es sei denn das Vorderrad rutscht mal weg ,oder sie werden von Ihrem Gegner beim Stand aus dem Gleichgewicht gebracht.
    Als Schutz hatten die nur Schienbeinschoner um....

  7. #7
    Free-Member Avatar von Ronnyxx
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    641

    Standard AW: Radball NRW Pokal
    Thread-Eröffner









  8. #8
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.740

    Standard AW: Radball NRW Pokal

    Habe gerade mal bei Wiki vorbeigeschaut.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Radball

    Im Tor darf mit der Hand "verteidigt" werden, sonst darf nur mit dem Rad gespielt werden. Der Sport ist nicht wirklich spektakulär, aber ganz sicher nicht ohne. Der waagerechte Sattel ist mir auch erst später aufgefallen, das ist wohl so damit der beim Balancieren nicht im Weg ist.
    Moin

  9. #9
    Free-Member Avatar von Ronnyxx
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    641

    Standard AW: Radball NRW Pokal
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von hs Beitrag anzeigen
    Habe gerade mal bei Wiki vorbeigeschaut.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Radball

    Im Tor darf mit der Hand "verteidigt" werden, sonst darf nur mit dem Rad gespielt werden. Der Sport ist nicht wirklich spektakulär, aber ganz sicher nicht ohne. Der waagerechte Sattel ist mir auch erst später aufgefallen, das ist wohl so damit der beim Balancieren nicht im Weg ist.
    .....der andere Grund ist den Schwerpunkt nach hinten zu verlegen um leichter das Vorderrad hochzubekommen und Bälle "Volley" aus der Luft zu nehmen.

  10. #10
    Full-Member Avatar von hs
    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    7.740

    Standard AW: Radball NRW Pokal

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Ronnyxx Beitrag anzeigen
    .....der andere Grund ist den Schwerpunkt nach hinten zu verlegen um leichter das Vorderrad hochzubekommen und Bälle "Volley" aus der Luft zu nehmen.
    Muss man glaube ich live mal gesehen haben. Beim "Schuss" im ersten Bild sitzt der Spieler nicht.
    Moin

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •