Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    26.09.2021
    Beiträge
    6

    Standard Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen,

    ich brauche einmal die Meinung der Profis, ich habe die EOS 5D Mark4 und wollte mir gerne die Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III zulegen.
    Passt dieses Objektiv auf meine Kamera und ist dieses Objektiv auch mit einer Canon R Serie kompatibel?

    Was haltet ihr von der Kombination Kamera und Objektiv?

    Danke schonmal

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    11

    Standard AW: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4

    Hallo Stefan,
    ich benutze das EF 70-200/2.8 L IS USM II seit Jahren an meiner 5DM4, und jetzt mit Adapter auch an der R5. Das ist ein Superobjektiv. Probleme gab es bisher nie, auch nicht mit vorgeschaltetem Extener 1.4 oder 2.0. Die Version III dürfte genauso sein. Du wirst mit dieser Linse glücklich sein.

  3. #3
    Full-Member
    Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    1.678

    Standard AW: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4

    Die Version III ist noch einen "Ticken" besser als die II besonders bei Gegenlicht oder Streulicht und ein Spitzen-Objektiv. Für mich gibt es keinen Grund, auf die ca 1500 Euro teurere RF-Version zu wechseln. Das RF ist auch nur "eingefahren" deutlich kleiner. Das EF ändert seine Länge nicht auch nicht bei 200mm.

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    26.09.2021
    Beiträge
    6

    Standard AW: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen,

    ich danke euch für die schnellen Antworten.

    Gruß Stefan

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    1.253

    Standard AW: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4

    Sofern die Fragen ernst gemeint sind, mal ganz basal geantwortet:

    Zitat Bezug auf die Nachricht von StefanFa Beitrag anzeigen
    Passt dieses Objektiv auf meine Kamera
    Mit einer 5D IV sind ausnahmslos alle EF-Objektive kompatibel. Nicht kompatibel, auch nicht adaptierbar, sind hingegen EF-M und EF-S-Objektive.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von StefanFa Beitrag anzeigen
    ist dieses Objektiv auch mit einer Canon R Serie kompatibel?
    Mechanisch nicht, vom Kommunikationsprotokoll her schon. Es wird ein Adapter benötigt, dann arbeiten EF-Objektive sehr gut mit dem R-System zusammen. Nachteile gegenüber RF-Objektiven existieren dennoch, angefangen beim Adapter.

    Falls zeitnah ein Umstieg ins R-System geplant ist, sind Investitionen in EF-Objektive zumindest fragwürdig. Objektivadapter sind eine Belastung, keine Erleichterung. Das wird spätestens klar, wenn sich der benötigte Adapter noch an einem Objektiv befindet, das nicht mit in die Fototasche gekommen ist, oder wenn beim Objektivwechsel mal wieder die dritte Hand fehlt.

    Insbesondere bei paralleler Nutzung von EF und RF kann die Objektivfrage schon echt quälend werden, denn es ist eine Einbahnstraße: EF an R funktioniert, RF an EF funktioniert nicht (Stichwort Auflagemaß).

  6. #6

    Standard AW: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4

    Das EF 70-200 2.8 L war genial
    das EF 70-200 2.8 L IS dagegen eine Qual
    das EF 70-200 2.8 L IS mk2 ist so wies nonIS
    das EF 70-200 2.8 L IS mk3 hatte ich nicht weil mk2 schon perfekt
    das RF 70-200 2.8 L IS ist gut aber Bokeh nicht in allen Situationen so toll wie mk2

    Ich hab mir das RF geleistet weils Hochkant in den Fotorucksack passt. Für Anlässe mit meiner tiefen Fototasche werd ich weiterhin das EF 70-200 2.8 L IS mk2 verwenden, des Bokeh wegen.
    lg
    Andreas
    ___________________________________

    Homepage | imTheater | direkt zum Blog

  7. #7
    Free-Member Avatar von _Reinhard_
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    346

    Standard AW: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4

    Zitat Bezug auf die Nachricht von pskp Beitrag anzeigen
    Die Version III ist noch einen "Ticken" besser als die II besonders bei Gegenlicht oder Streulicht und ein Spitzen-Objektiv.
    Der Unterschied der beiden Versionen II und III ist nur die verbesserte Linsenbeschichtung bei der Version III. Den Unterschied sieht man wohl nur bei extremen Gegenlichtsituationen. Ich hatte mal ein paar Tage beide Versionen und konnte trotz Bemühungen keine Unterschiede feststellen.
    Der Vorteil der EF Version gegenüber der RF ist auch die gute Nutzbarkeit beider Extender.
    Also wenn dann die Version EF 70-200 2.8 L IS II, weil gebraucht sehr günstig im Vergleich zur III.
    Gruß,
    Reinhard

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    3.234

    Standard AW: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4

    Der Wechsel vom II aufs III war die für mich technisch gesehen unnötigste Entscheidung in meiner gesamten Canon-Zeit und lediglich durch doppelten Cashback und nach fast 10 Jahren mal wieder "was neues haben müssen" zu rechtfertigen.

    Heute würde ich kein neues III mehr kaufen, sondern mich auf dem durchaus sehr interessant bepreisten Gebrauchtmarkt neuwertiger II bedienen und mir den Aufpreis zum III lieber für ein zukünftiges RF zur Seite legen.

  9. #9

    Standard AW: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4

    Außer das dieser Thread in den 5er oder Objektiv Bereich gehört statt hier indem 1er, gibts nichts zu ergänzen.

  10. #10
    Full-Member
    Registriert seit
    01.02.2012
    Beiträge
    1.678

    Standard AW: Canon EF 70-200/2.8 L IS USM III und EOS 5D Mark4

    Es gab mal ein Video (leider weiß ich den Link nicht mehr) da wurde bei direkten Vergleichsaufnahmen (alle Eistsellungen gleich) zwischen Version II und III tatsächlich eine ganz leicht höhere sichtbare Schärfe bei Version III festgestellt und gezeigt. Ich fand schon die Version II sehr gut und kann bei Version III keine Verbesserung der Schärfe feststellen. Ich habe allerdings auch keinen direkten Vergleich. Videos zur deutlich besseren Leistung bei Gegenlicht (erheblich weniger lensflares bei Version III) gibt es hingegen einige.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •