Cool, Danke für das Video!
Wäre auch alles machbar, ich habe sogar den gleichen Schraubendreher. Ein großes Problem sehe ich dennoch: Seitdem ich nicht mehr im chemischen Fotolabor und mit Dias unterwegs bin, fehlen mir die weißen Handschuhe ;-)

Als ich vor 15 Jahren erstmalig mit einem wackelndem Blitzschuh an einer 1DsII Probleme bei einer Veranstaltung hatte (ich glaube, so bin ich damals zum Forum gekommen), hat ein kleiner Schraubendreher einen festen Platz in meinem Rucksack. Nur auf Flugreisen muss ich daran denken das Ding in den Koffer zu schmeißen, ist ja doch spitz. Zur Not ist das wackelnde Gedöns aber innerhalb 1, 2, 3 Minuten wieder fest.

Ich bin gelegentlich mal 10-14 Tage für einen Auslandsjob unterwegs. Wie soll ich das dann bewerkstelligen? Blitzfotografie ist ja eh überbewertet…