Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: Automatikmodus

  1. #21

  2. #22
    Free-Member
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    319

    Standard AW: Automatikmodus
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von ertho Beitrag anzeigen
    Das ist zumindest für mich unkritisch und verleiht den Aufnahmen in meinen Augen sogar mehr Dynamik.
    Wichtig ist, dass die Kopfpartie/die Augen in der Schärfeebene liegen und keine Bewegungsunschärfen zeigen.

    Stimmt, aus der Sichtweise noch garnicht betrachtet gehabt. Wohl mehr Leben/Dynamik drinne zum Ereignis ansich u. besser transportierbar. Wenn jetzt alles scharf/eingefroren wäre dann eher Still Leben u. der Sport/die Energie wird nicht transportiert. Sry, das hatte man nicht auf dem Zettel u. denke da ist was dranne.

  3. #23
    Free-Member
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    319

    Standard AW: Automatikmodus
    Thread-Eröffner

    wow....Klasse Aufnahme...danke dir. Der Focus lag auf Ball, Finger o. Brille/Auge bei Firmware 1.4? Auf Finger oder, deshalb sind auch noch Ball + Brille scharf bei F2.8?

  4. #24
    Free-Member
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    319

    Standard AW: Automatikmodus
    Thread-Eröffner

    Wie ist eigentlich die aktuelle Lage im deutschen TT? Bei den Männern hat Boll zurückgeschlagen u. hat Ovtcharov zuletzt besiegt. Nicht gedacht gehabt, OC für stärker gehalten. Dachte eigentlich die Zeit ist vorbei für Boll u. er kann OC nicht mehr schlagen. Für EM noch stark genug, für WM nicht? Franziska schwer einzuschätzen, guter Mann. Bei den Frauen geht nur über Import oder? Im Badminton geht wohl nix, schade eigentlich

  5. #25

    Standard AW: Automatikmodus

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Heintz Fibeig Beitrag anzeigen
    wow....Klasse Aufnahme...danke dir. Der Focus lag auf Ball, Finger o. Brille/Auge bei Firmware 1.4? Auf Finger oder, deshalb sind auch noch Ball + Brille scharf bei F2.8?
    Die Spieler bewegen sich ja auch recht schnell, da ist der Focus auch mal etwas draußen, aber im großen und ganzen passt es dann schon. Hier mal ein Beispiel wo der Focus bei diesem Bild hier gesessen hat.Screenshot 2022-01-12 172420.jpg

  6. #26
    Free-Member
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    319

    Standard AW: Automatikmodus
    Thread-Eröffner

    Japp, super getroffen. Brillen/Augen sollten mit R5/R6 u. aktueller FW auch recht gut zu händeln sein.

    Zumindest bewegen sie sich ständig u. selten langsam. Ist bei Badminton genauso. Halt so zyklisch wippend in Ball Erwartung u. schneller beim Schlag. Nahaufnahme beim Aufschlag kann da auch bildlich sehr geil wirken.

    Ansonsten findet man die Perspektiven von Ertho da auch sehr nice. Mehr Spielfläche kann da den Sport ansich u. die Dynamik bisweilen besser transportieren. Vieles ist da denkbar. Irgendwie so ein Beispiel wo man die Karte "vollhauen" würde u. dann von 500 Fotos 28 Fotos auswählt.

  7. #27
    Free-Member
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    319

    Standard AW: Automatikmodus
    Thread-Eröffner

    Hattest du das mal gesehen gehabt bei Weltmeisterschaften im TT wenn die Camera ranzoomt auf den Aufschlag im Einzel o. im Doppel? Die Mimik, die Konzentration des aufschlagenden Spielers im Zusammenspiel mit dem Aufschlag ansich u. dem Ball Faktor? Das wirkt echt Hammer u. kann diesen Sport mega transportieren obwohl man nur einen kleinen Ausschnitt fokkusiert. Nur der Aufschlag - Ball/Kelle/Hand/Ober Body/Face/bissel Platte. Mega Dynamik enthalten.

  8. #28
    Free-Member
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    319

    Standard AW: Automatikmodus
    Thread-Eröffner

    Im ganzen Gesicht inkl. Augen u. Gesamtgestik strahlt die Konzentration u. Anspannung sowas von aus u. lößt sich dann beim Schlag gegen den Ball genauso faszinierend auf.....genau diese Momente gilt es einzufangen.

  9. #29
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    5.417

    Standard AW: Automatikmodus

    Also Heintz, seit meiner ersten DSLR (und schon recht lange mit 2x R5 spiegellos) fotografiere ich zu 100% im manuellen Modus - egal, ob Shooting, Landschaft, Tiere oder Architektur. Belichtungszeit und Blende gebe ich vor, ISO lege ich auch fest oder (ganz selten) mal Auto ISO. Die ISO Einstellung liegt hinten auf dem großen Drehrad und ist per Daumen optimal zu erreichen.
    Da man bereits im Sucher die Belichtung des Bildes sieht, ist das nicht dasselbe Rätselraten wie zu Zeiten der DSLRs. (Dort verstellte ich drei, vier Mal in echter Hektik die ISO, was dann Bilder zur Folge hatte, die nur mühselig zu retten waren.)

    Mein Tipp daher: Modus M mit den obigen Einstellungen.
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr, den Flickr-Alben, EOS R/R5/R6, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  10. #30
    Free-Member
    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    479

    Standard AW: Automatikmodus

    Ich benutze vorzugsweise Modus "A" (Blendenvorwahl) mit Auto-ISO mit Autofokus (1-Feld).
    Abweichungen davon sind motivabhängig, z.B. Makrofotos: Modus "M", ISO 100, manueller Fokus mit Lupe.
    mfG schwarzvogel

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •