Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.218

    Standard Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"
    Thread-Eröffner

    Vor ein paar Wochen hatte ich die Erlaubnis erhalten, in der wirklich wunderschönen "Kulissenbibliothek" der Franckeschen Stiftungen fotografieren zu dürfen. Alle Bücher dort sind mehrere Hundert Jahre alt, ich durfte mich völlig frei bewegen - und kam vor allem aus dem Staunen nicht mehr heraus. Ein herzliches Dankeschön auch der Leiterin dieser wundervollen Bibliothek. Frau Dr. Klosterberg erklärte und zeigte vieles.

    Im Bild bei Flickr findet man wie immer alle EXIFs und auch die Links zur Seite der Kulissenbibliothek.




    One of the best libraries of our time
    R5B_4017 Panorama
    by Jens Steyer, auf Flickr
    Geändert von JensLPZ (12.04.2022 um 15:56 Uhr)

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.218

    Standard AW: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"
    Thread-Eröffner

    Da ich natürlich wieder "vollspärische" Panoramen aufnahm, gibt es wieder das geniale, komplett interaktive 360x180-Panorama bei KUULA.

    Benutzt hier am beste Euer Smartphone oder Tablet zum Betrachten (und bewegt Euch oder das mobile Gerät dabei), das ist sehr sehr eindrucksvoll:


    https://kuula.co/share/NZtnx?logo=1&...&sd=1&thumbs=1
    Geändert von JensLPZ (12.04.2022 um 15:58 Uhr)

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    1.102

    Standard AW: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"

    Dir ist wieder eine schöne Arbeit gelungen! Gefällt mir super.

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    1.102

    Standard AW: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"

    btw. Sicher geht's mit der Auflösung noch besser, dass ich das Buch lesen könnte? :-)

  5. #5
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.218

    Standard AW: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"
    Thread-Eröffner

    Hallo Fabian,

    vielen Dank für Deinen Zeilen.

    Die recht kleine Schrift kann man schon noch ganz passabel lesen. Auch in der mehr als 100% vergrößerten Ansicht sieht das noch gut aus.

    Und als Bild hatte ich auch extra aus diesem mehr als 200 Jahre alten Buch einen Vogel ausgesucht.

    Anhang 206517

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    54

    Standard AW: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"

    Tolle Location! Hat sicher Spaß gemacht.
    Auch prima umgesetzt, doch ein bisschen mehr Auflösung,
    bzw. mehr saubere Details würde mir hier auch besser gefallen.
    Beim Zoomen sind es schon recht schnell heftige jpg Artefakte.
    Hab es bisher aber nur am Smartphone anschauen können.
    Insgesamt aber auf jeden Fall trotzdem ein sehr schönes Kugelpanorama!

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.218

    Standard AW: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Cano2011 Beitrag anzeigen
    Tolle Location! Hat sicher Spaß gemacht.
    ...Insgesamt aber auf jeden Fall trotzdem ein sehr schönes Kugelpanorama!
    Frohe Ostern.

    Das Flickr Bild hat mit 2200 px Seitenlänge schon erhebliche Ausmaße, es muss ja auch in akzeptabler Zeit geladen werden.

    Wo siehst oder erkennst du denn zu wenig "saubere Details" oder Artefakte? Verrätst du mir das bitte?

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    54

    Standard AW: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"

    Frohe Ostern!

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Wo siehst oder erkennst du denn zu wenig "saubere Details" oder Artefakte? Verrätst du mir das bitte?
    Sobald man beim interaktiven Panorama reinzoomt eigentlich überall :-)
    Ist nicht böse gemeint!
    Wahrscheinlich ist es ja noch komprimiert und die 7,5mm ergeben dann ja auch nicht unbedingt ein extrem hochauflösendes Panorama.
    Sind die 8000x4000 auf kuula die Originalgröße, bzw. das, was die Kamera/Objektivkombination "raus wirft"?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 3.jpg (769,5 KB, 47x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 2.jpg (615,1 KB, 29x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 1.jpg (766,1 KB, 37x aufgerufen)

  9. #9
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.218

    Standard AW: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Cano2011 Beitrag anzeigen
    ...
    Sobald man beim interaktiven Panorama reinzoomt eigentlich überall...
    Hochgeladen bei Kuula habe ich ein 12 MB großes Bild. Ich hab am Notebook das Ganze nachvollzogen, da sieht das klasse aus. Kuula erkennt ja ein mobiles Gerät und reduziert möglicherweise deswegen die Datenrate oder komprimiert verschiedene Teile stärker. Von daher würde es wahrscheinlich auch sinnlos sein, ein Bild mit noch mehr Megabytes hochzuladen. Die Frage ist natürlich auch, ob man dann reinzoomen sollte, ist doch die normale Darstellung bereits die 100% Ansicht.

    Nichtsdestotrotz bin ich von Kuula absolut begeistert. Eriks Tipp war wirklich genial.

  10. #10
    Free-Member
    Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    54

    Standard AW: Die Kulissenbibliothek - "Eine der besten Bibliotheken der Zeit"

    Dann ist doch alles geklärt 😉.
    Kommt letztendlich ja auch darauf an, was man damit machen will.
    Außerdem hat nicht jeder eine eigene Domain, bzw. eigenen Webspace
    und Lust sich mit z.B. Pano2VR auseinanderzusetzen.
    Man braucht ja auch nicht für jedes Beispiel die höchste Auflösung und Qualität,
    aber in einem Fotoforum musst du halt damit rechnen, dass genauer geschaut wird ;-)
    Werd mir Kuula auf jeden Fall auch mal anschauen.
    Um schnell mal was zeigen zu können ja scheinbar praktisch.

    P.S.: wenn du mal sehen möchtest, wie die Originaldatei als Export aus Pano2VR aussieht, dann gerne per PN melden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •